Dank "Sternstunden" ein Mini One Cabrio gewonnen

BMW-Niederlassungsleiter Ralf Schepull (l.) und Sternstunden-Geschäftsführer Thomas Jansing übergeben Gabriele Wutz den gewonnenen Mini One Cabrio. (Foto: © John R. Braun)
NÜRNBERG (jrb/vs) - Der Hauptpreis des Sternstunden-Tages 2016, ein Mini One Cabrio in „Caribbean Aqua metallic“ im Wert von rund 30.000 Euro, ließ beim Sternstunden-Spendenmarathon des BR im Dezember die Herzen aller Spenderinnen und Spender höherschlagen. Jeder, der am Sternstunden-Tag mindestens 10 Euro für Kinder in Not gab, nahm automatisch an der Verlosung für diesen attraktiven Preis teil. Der Gewinner des Neuwagens heißt Gabriele Wutz und kommt aus Ingolstadt. Ralf Schepull, Leiter BMW-Niederlassung und Mini- Nürnberg, übergab gemeinsam mit Sternstunden-Geschäftsführer Thomas Jansing den Schlüssel.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.