Ausflugstipp

8 Bilder

Ausflugstipp: Gern und Ornbau

Edith Link
Edith Link | Mittelfranken | am 30.07.2016

Ornbau: An der Insel | In Gern bei Ornbau gibt es einen schönen Badestrand vor der Altmühlinsel mit Strandbar und Gastwirtschaft. Idyllisch im Altmühltal gelegen, hat Ornbau eine gut erhaltene, mittelalterliche Altstadt. In Ornbau teilt sich das Wasser, das zum Einen im alten Flussbett das Altmühltal durchfließt und zum Anderen über einen künstlichen Kanal in den Altmühlsee geleitet wird. Ornbau ist sozusagen das „Tor zum Fränkischen Seenland“.

5 Bilder

44. Oberndorfer Bergfest 2016 1

Simmelsdorf: Bergfestwiese oberhalb des Steinbruchs in Oberndorf | Heuer bereits zum 44. Mal lädt die Feuerwehr Oberndorf zu ihrem traditionellen Bergfest mit einem attraktiven Programm ein. Traditionell wie jedes Jahr findet das Bergfest am Vatertag / Christi Himmelfahrt und am darauffolgenden Sonntag statt. Los gehts am Donnerstag, den 5. Mai um 10 Uhr mit einem ökumenischen Festgottesdienst und anschließendem Weißwurstfrühschoppen mit der Weißenoher Blaskapelle. Anschließend...

64 Bilder

Neumarkt - Frühlingsfest und Landesgartenschau-Park

Edith Link
Edith Link | Oberpfalz | am 14.04.2016

Neumarkt: Jurahallen | Neumarkt (li) Die Oberpfalz lockt zu einem Ausflug: Vom 22. bis 24. April 2016 findet das Frühlingsfest in der Jurahalle und am Festplatz statt. Vielleicht möchte man einen Besuch des LGS-Park mit zahlreichen Frühlingsblühern anschließen, besonders sehenswert ist der Heilgarten nach Hildegard von Bingen.

23 Bilder

Bilder vom Frühling am Altmühlsee

Edith Link
Edith Link | Mittelfranken | am 10.04.2016

Gunzenhausen: Schloss Wald | Wald am Altmühlsee (li) Die Bilder zeigen den malerischen Ort Wald am Altmühlsee mit den ersten Frühlingsboten.

40 Bilder

Eiskunst - Ichliebeweiden.de

Edith Link
Edith Link | Oberpfalz | am 20.02.2016

Weiden in der Oberpfalz: Oberer Markt | Weiden (li) Die Bilder zeigen einen Samstag in der Stadt Weiden - der Marktplatz ist belebt und Eiskünstler präsentierten ihre Werke beim 4. Weidener Eiskunst-Tag. Überall in der Stadt sehen die Bürgerinnen und Bürger Skulpturen aus Eis. Kunstwerke, die den Betrachter durch ihre faszinierende Ästhetik förmlich dahinschmelzen lassen. Ein besonderer Kick für den Einkaufsbummel, zudem wurden noch blaue Primeln verschenkt....

1 Bild

Unterwegs mit dem Drachenboot

Julia Groothedde
Julia Groothedde | Landkreis Roth | am 16.02.2016

Hilpoltstein: LBV Umweltstation Rothsee | für Familien mit Kindern ab 10 Jahren Wenn das 12,5 m lange Drachenboot mitsamt Trommler, Steuermann und 20 Paddlern in See – genauer gesagt in den Rothsee – sticht, bedeutet das jede Menge Spaß, Bewegung und Naturerlebnis. Denn das Drachenboot ist das schnellste Boot auf dem Rothsee – wenn alle Paddler im gleichen Rhythmus zusammen arbeiten. Wer mitmachen möchte, muss mindestens 10 Jahre alt sein und gut schwimmen...

1 Bild

Vogelstimmenexkursion im Stadtpark Roth

Julia Groothedde
Julia Groothedde | Roth | am 02.02.2016

Roth: Realschule Roth | für Familien mit Kindern ab 9 Jahren Bei dem abendlichen Spaziergang haben die Teilnehmer die Möglichkeit, heimische Vogelarten kennenzulernen. Neben den bei uns überwinternden Arten wie Meisen, Kleiber, Zaunkönig oder Rotkehlchen sind inzwischen fast alle Zugvögel wie Mönchsgrasmücke, Gartenrotschwanz, Trauerschnäpper, Zilpzalp oder Fitis aus ihrem Winterquartier zurückgekehrt, haben ihre Reviere besetzt und lassen...

1 Bild

Vorfrühlingsexkursion im Stadtpark Roth

Julia Groothedde
Julia Groothedde | Roth | am 02.02.2016

Roth: Realschule Roth | für Familien mit Kindern ab 9 Jahren Mit dem einkehrenden Frühling beginnen auch die ersten Vögel mit der Gesangsaktivität. Meisen, Kleiber, Rotkehlchen, Zaunkönig und andere Standvögel lassen ihren Gesang hören und die Spechte markieren ihre Reviere durch intensives Trommeln. Die Exkursion wendet sich auch an vogelkundliche Anfänger. Die Mitnahme eines Fernglases und – wenn vorhanden – eines Vogelbestimmungsbuches wird...

35 Bilder

Rund um Pappenheim im Altmühltal

Edith Link
Edith Link | Mittelfranken | am 27.01.2016

Pappenheim: Ev. Volkshochschule | Pappenheim (li) Ausgehend von der Evangelischen Volkshochschule bieten sich viele schöne Wanderwege um Pappenheim an: Der Ökumenische Pilgerweg, auf der Spur der Biber, der Altmühl-Panoramaweg oder auch der Weg zum Sportpark und Naturerlebnispfad. Lernen Sie doch mal die Pappenheimer kennen, die als Bonmot in aller Munde sind. Der Ausspruch Wallensteins "Ich kenne meine Pappenheimer!" aus Schillers gleichnamigen Drama ist...

64 Bilder

Winter-Wander-Land mit Hund Beethoven

Edith Link
Edith Link | Nürnberger Land | am 17.01.2016

Rückersdorf: Bahnhof | Rückersdorf (li) Die Bilder zeigen eine Wanderung von Rückersdorf Bahnhof durch den Pegnitzgrund nach Behringersdorf entlang des Fränkischen Dünenwegs und zurück an der anderen Straßenseite entlang der Bahnlinie. Der Weg ist ca. 7 km lang und in 1,5 Stunden im Schnee zu gehen. Der Einstieg in den Wanderweg ist in den Pegnitzauen hinter der Baumschule Bräunlein. Auf vielen Fotos ist ein Hund namens Beethoven zu sehen, ein...

15 Bilder

Ausflugstipp: Happurger Stausee in der Hersbrucker Schweiz

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 28.12.2015

Happurg: Seeterrassen | Happurg (li) Stellen Sie Ihren PKW auf dem großen Parkplatz bei den Seeterrassen ab und wandern Sie in ungefähr einer Stunde um den See herum. In Happurg ist ein Aufstieg zum Café Ruff möglich, von wo sich ein schöner Blick über den See bietet. Allerdings öffnet das Café täglich erst um 13.30 Uhr.

77 Bilder

Krippenweg in Bamberg

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 27.12.2015

Bamberg: Domplatz | Bamberg (li) Seit dem Jahr 1993 Weltkulturerbe der Unesco bietet die Stadt Bamberg mit ihrem Krippenweg vom Markt zum Dom und zu den verschiedenen Kirchen wieder einen schönen weihnachtlichen Spaziergang an. Ein Meer von Weihnachtssternen, Christrosen, Alpenveilchen und Rosen umgibt das Christuskind in der Krippe in den Kirchen. Immer steht es zentral im Altarraum und lenkt den Blick der Besucher auf sich selbst. Außerdem...

12 Bilder

Wintermorgen in Prien-Stock am Chiemsee

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 26.12.2015

Prien: Prien-Stock | Prien-Stock (li) Unsere Bilder zeigen einen Wintermorgen mit Schiffen und historischer Bahn.

61 Bilder

Ausflugstipp: Den Hesselberg entdecken

Edith Link
Edith Link | Mittelfranken | am 14.11.2015

Gerolfingen: Ev. Bildungszentrum Hesselberg | Gerolfingen (li) Der Hesselberg ist eine reizvolle Landschaft zum Wandern. Hier einige Informationen aus dem Flyer der Entwicklungsgesellschaft Region Hesselberg mbH: "Rund um den Hesselberg haben die angrenzenden Gemeinden ein reizvolles Wanderwegenetz erschlossen. Von allen Gemeinden am Fuße des Hesselbergs bieten sich attraktive Aufstiege an.....Der Zeugenberg als eines der schönsten Geotope Bayerns...Seine Entstehung...

11 Bilder

Ausflugstipp: Altmühlüberleiter

Edith Link
Edith Link | Mittelfranken | am 09.11.2015

Arberg: Altmühlüberleiter | Mörsach (li) Ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad - der Weg am Altmühlüberleiter ist wunderschön!

74 Bilder

Ausflugstipp: Himmelsleiter Pottenstein

Edith Link
Edith Link | Oberfranken | am 07.11.2015

Pottenstein: Himmelsleiter | Fränkische Schweiz (li) Hoch über der Burg Pottenstein am Panoramaweg Burg Pottenstein-Elbersberg ist der 2014 erbaute Aussichtsturm mit dem schönen Namen "Himmelsleiter", der an die Jakobsgeschichte in der Bibel erinnert, zu sehen. Mit dem Auto am besten zu erreichen über die Auffahrt zum Schullandheim und dort parken und die wenigen Meter zum Turm gehen. Vorbei geht es an einem Meditations-Labyrinth und schönen Hecken....

42 Bilder

Ausflugstipp: Festung Rothenberg bei Schnaittach

Edith Link
Edith Link | Nürnberger Land | am 01.11.2015

Schnaittach: Festung Rothenberg | Schnaittach, Nürnberger Land (li) Wie wär's mit einem Sonntagsausflug auf den Rothenberg und auf dem Heimweg einen Stopp in Lauf mit Wenzelschloss? Anscheinend werden auch gerne Hochzeiten auf dem Rothenberg gefeiert, wie die Herzballons auf dem Wanderweg beim Abstieg zum Gasthof zeigen. Die Festung ist von Schnaittach aus ausgeschildert, die Wanderung beginnt am Parkplatz mit dem Wegkreuz. Es kann ein Rundweg zur...

13 Bilder

Mit dem Kaiser auf der Goldenen Straße

Edith Link
Edith Link | Nürnberger Land | am 13.10.2015

Nürnberg: Weißensee | Erlenstegen (li) Von der Erlenstegenstraße kommend, geht der Weg links neben der Unterführung steil bergauf - hier beginnt die Goldene Straße mit dem Symbol des Löwen. Es ist der alte Weg, den der Kaiser, von Prag kommend, nach Nürnberg nahm und er ist gerade so breit, dass eine Kutsche fahren konnte. Für den Wanderer oder Radfahrer ist es ein abwechslungsreicher Weg durch das Wasserschutzgebiet um den Weißensee. Er...

33 Bilder

Goldener Oktober in Bamberg

Edith Link
Edith Link | Oberfranken | am 11.10.2015

Bamberg: Klein-Venedig | Bamberg (li) Im Oktober ist alles aus Gold - auch die Kaiserstadt Bamberg. Am Sonntag, den 11.10.2015, hat sie mit einem verkaufsoffenen Tag viele Besucher angelockt. Aber auch Führungen, wie z.B. von Geschichte für alle "Diebe, Mörder, Ehebrecher", wurden gerne angenommen. Von der Hofhaltung ging es zum Pranger, Rathaus und Richtplatz - mit einem Blick vom Kranen auf das Gefängnis wurde der Bogen zum modernen Strafvollzug...

1 Bild

Ausflugstipp zum Wochenende: Fränkisches Brauchtum bei Musik und Federweißen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 05.09.2014

REGION/VOLKACH (pm/nf) – Die Weinlesezeit 2014 steht im Laufe des Septembers in den Startlöchern. An der Mainschleife feiern die Weinprinzessinnen und Symbolfiguren traditionell mit dem Pressen von Weintrauben auf einer historischen Weinpresse symbolisch den Start der Weinlese 2014. Am Samstag, 13. September findet ab 11 Uhr auf dem Marktplatz in Volkach das Weinlese Eröffnungsfest statt. Klein aber fein lautet das Motto...

1 Bild

3 Tage feiern beim Tittinger Kellerfest der Brauerei Gutmann (22.-24.08.2014)

Petra Kielmann
Petra Kielmann | Schwabach | am 22.08.2014

Titting: Brauerei Gutmann | Hier finden Sie die Infos zum Festprogramm: http://www.brauerei-gutmann.de/hp1217/Festprogramm.htm Genießen Sie das eindrucksvolle Ambiente des ehemaligen Wasserschlosses - und dazu natürlich regionale Schmankerl und das süffige Bier der Brauerei Gutmann! Vom Kinderprogramm über den Handwerkermarkt und Vorführungen im Rahmen der "Tage der offenen Tür" - da ist für jeden was dabei... Viel Spaß & ein erlebnisreiches...

3 Bilder

Reise in die deutsch-deutsche Geschichte

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 28.02.2014

REGION / FORCHHEIM (rr) - Nach einem schwierigen Start kam der Franken-Thüringen-Express gegen Ende vergangenen Jahres gut in Fahrt – diese Bilanz zog jetzt Uwe Domke, Geschäftsleiter DB Regio Nordostbayern: „Wir haben einiges nachgebessert und Fortschritte bei der Kundenzufriedenheit gemacht.“ Möchte man also einen Ausflug starten, so empfiehlt sich beispielsweise eine Fahrt von Forchheim in das DDR-Grenzbahnhof-Museum im...