Rundgang

14 Bilder

Christian Schmidt eröffnete Consumenta: Rundgang durch die Erlebniswelt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 23.10.2016

Von heute, Sonntag, 23. Oktober, bis Dienstag, 1. November 2016, lädt die Consumenta ins Nürnberger Messezentrum ein NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Christian Schmidt hat die Consumenta am Sonntag eröffnet und sich besonders das Angebot der regionalen Direktvermarkter hervorgehoben: „Für mich steht die Versorgung der Verbraucher mit qualitativ hochwertigen Lebensmitteln zu...

1 Bild

Spannung und Nostalgie: Krimiführung durch das Volksbad in Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 13.09.2016

Nürnberg: Volksbad | NÜRNBERG (pm/nf) - Am Freitag, 30. September 2016, 17:00–18:30 Uhr entführt Krimiautor Jan Beinßen seine Leser an den Tatort eines seiner Bücher: ins Nürnberger Volksbad. Nach Begrüßung im Foyer folgt ein Rundgang durch alle drei Schwimmhallen der verwaisten Jugendstilperle. Zwischendurch liest der bekannte Autor Auszüge aus seinem Krimi („Die Tote im Volksbad“), berichtet über die Recherche und beantwortet gern die Fragen...

43 Bilder

Mythos ,,Goldener Saal" contra harte Realität

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 21.07.2016

Videobeitrag zum Rundgang Zeppelintribüne und Zeppelinfeld sollen baulich gesichert werden - Neues Konzept für den Innenraum der Steintribüne NÜRNBERG (nf) - Ortstermin Zeppelintribüne: Gestern hatte der Nürnberger Stadtrat die Gelegenheit, zusammen mit Kulturreferentin Prof. Dr. Julia Lehner und Baureferent Daniel F. Ulrich, das Sanierungsprojekt ,,Zeppelintribüne/Zeppelinfeld“ selbst in Augenschein zu nehmen. Die...

1 Bild

LESEN! 2016 - Literaturtour - buchstäblich Fürth

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: Geburtshaus von Leopold Ullstein | Literarische Stadtführung Was Autoren über Fürth gedichtet haben, ist Thema dieser Führung. Warum Fürth die „kleinere, schönere Schwester“ ist, weiß der Nürnberger Schriftsteller Godehard Schramm. Sie erfahren, wo die Romane vom Fürther Kulturpreisträger Ewald Arenz entstanden und wo der wohl berühmteste Fürther Schriftsteller, Jakob Wassermann, gelebt hat. Die Tour führt Sie auch zu anderer Literaten wie Bernhard Kellermann...

2 Bilder

Premiere eines neuen Stadtrundgangs

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 25.08.2015

,,Nürnberg in der Barockzeit - Eine Stadt im Spiegel des Kupferstechers Delsenbach"
 NÜRNBERG (pm/nf) - Premiere für einen neuen Stadtrundgang von Geschichte Für Alle e.V. Eine Szene aus dem barocken Alltagsleben: Während eine Frau am Brunnen über einen Wassereimer gebeugt ist, ist hinter ihr ein junger Mann dabei zum Schlag auf ihren Hintern auszuholen. Solche Details, die uns bis heute das Leben im Nürnberg des 18....

11 Bilder

Freizeit Messe Nürnberg: Eröffnungsrundgang mit dem Bayerischen Innenminister Joachim Herrmann

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.03.2015

NÜRNBERG (nf) - Heute (18. März 2015) hat die Freizeit Messe in Nürnberg offiziell begonnen. Auf einen Eröffnungsrundgang durch die frühlingsbunten Messehallen begab sich auch der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann. Vom 18. bis zum 22. März 2015 lädt die Freizeit Messe zum 47. Mal in die Messe Nürnberg ein. Sie vereint unter einem Dach Nordbayerns größte Urlaubs-, Reise- und Freizeitmesse mit Bayerns größter...

Baustellen-Rundgang im Stadtpark

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 25.07.2014

NÜRNBERG (pm/nf) - Am Donnerstag, 31. Juli 2014, führt der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) um die Baustelle am Stadtparkweiher. Treffpunkt ist um 17 Uhr im Gartenhof des Parkrestaurants Parks. Alle Bürgerinnen und Bürger können sich so über die Baufortschritte und weiteren Etappen bei der Sanierung des Stadtparkweihers und seiner Umgebung informieren. Zu Beginn wird Bürgermeister Christian Vogel alle...

1 Bild

Forchheim zergeht auf der Zunge

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 10.07.2014

FORCHHEIM (pm/mue) - Wie schmeckt Forchheim? Bei der Beantwortung dieser Frage helfen so genannte Genussbotschafter – ab sofort bietet die Tourist-Information einen kulinarischen Rundgang durch die Stadt, bei dem der Gast vieles über Geschichten, Brauchtum und regionale Produkte erfährt und auch reichlich kosten kann. Viktor Naumann, städtischer Wirtschaftsförderer, betont: „Mit diesem neuen Angebot möchten wir unsere Stadt...

Ausstellungsrundgang mit Fotograf Herbert Liedel

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 27.05.2014

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Nürnberger Fotograf Herbert Liedel erläutert bei einem moderierten Rundgang durch die Ausstellung „Konturen einer Stadt. Von der Stadtmauer zu den heutigen Grenzen Nürnbergs“ seine dort präsentierten Werke. Die Führung beginnt am Sonntag, 1. Juni 2014, um 14 Uhr im Museum Industriekultur, Äußere Sulzbacher Straße 62. Über Jahrzehnte hinweg hat Herbert Liedel den Wandel der Stadt dokumentiert, das...

Geschichte für alle e.V.: Wo ist Fürth?

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 24.04.2014

NÜRNBERG/FÜRTH (pm/nf) - Der beliebte unterhaltsame Blick in den unbekannten und wilden Westen Nürnbergs wird am kommenden Sonntag gleich zweimal angeboten: Ein Crashkurs nicht nur für Nürnberger, sondern auch für Zugezogene, Touristen und Fürther, die sich einen Überblick über 1000 Jahre Stadtgeschichte verschaffen wollen, führt quer durch die Kleeblattstadt und dies unterhaltsam, informativ und mit einem Augenzwinkern....

Rundgang zum Thema „Dechsi“

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 29.01.2014

Erlangen: Dechsendorfer Weiher | ERLANGEN - Unter dem Motto „Unser Dechsi – Happy End in Sicht?“ lädt die Erlanger SPD am 2. Februar um 14 Uhr zu einem Rundgang in Dechsendorf ein. Thematisch im Mittelpunkt stehen dabei die Sanierungsbemühungen am Dechseldorfer Weiher, aber auch weitere Entwicklungen im westlichen Vorort von Erlangen werden erörtert. Treffpunkt: Erlangen-Dechsendorf, Kiosk/DLRG (Weiherufer-West).

Weitere Besuche in Erlanger Vororten

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 22.01.2014

ERLANGEN (pm/mue) - Florian Janik und die Erlanger SPD setzen Ende Januar ihre bisher gut angenommene Gesprächsreihe durch weitere Besuche bzw. Veranstaltungen in Erlanger Vororten fort. Am Samstag, 25. Januar, startet um 14.30 Uhr der Rundgang „Bruck im Fokus“ beim THW in der Zimmermannsgasse 14 – die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich dabei unter fachkundiger Leitung über das THW und dessen Aufgaben informieren....

1 Bild

Geschichte des Fembohauses

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 08.04.2013

Spannendes aus ereignisreichen Epochen NürnbergsNÜRNBERG - Die Führungsreihe „Fokus Stadtgeschichte“ begibt sich diesmal auf die Spuren der Geschichte des Fembohauses selbst. Der etwa einstündige Rundgang mit Museumsleiterin Brigitte Korn vermittelt einen Einblick in die spannende Bau- und Besitzgeschichte des einzig erhaltenen Kaufmanns- und Patrizierhauses Nürnbergs. Der Rundgang beginnt am Donnerstag, 25....