Nächtliches Höhlenerlebnis

23. Februar 2019
17:00 Uhr
Sophienhöhle, 95491, Ahorntal
Nicht nur der "Millionär" ist in der Sophienhöhle sehenswert.
  • Nicht nur der "Millionär" ist in der Sophienhöhle sehenswert.
  • Foto: Burg Rabenstein
  • hochgeladen von Roland Rosenbauer

Höhlentour mit Burgmenü:

AHORNTAL (pm/rr) – Am Samstag, 23. Februar, wird in der Sophienhöhle das Sonderprogramm „Sophie at night“ gezeigt. Treffpunkt ist um 17.00 Uhr der Vorhof der Burg Rabenstein.

Nach einem Glühweinempfang ziehen die Teilnehmer mit Fackeln in einem rund zehnminütigen romantischen Spaziergang zur Sophienhöhle.

Die Höhle ist faszinierend ausgeleuchtet und erfüllt von herrlicher Musik, und die Gäste können die zauberhaften Eindrücke in Ruhe genießen. Für Interessierte gibt der Höhlenführer sachkundige Erklärungen.

Im Anschluss führt der Weg zurück zur Burg, wo im Rittersaal ein stilvolles 3-Gänge-Burgmenü serviert wird. Der abwechslungsreiche Abend findet seinen Ausklang vor dem offenen Kamin im Kaminzimmer der Burg.

Info/Karten unter Tel. 09202/970-044-0. www.burg-rabenstein.de

Autor:

Roland Rosenbauer aus Forchheim

Webseite von Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer auf Facebook
Roland Rosenbauer auf Instagram
Roland Rosenbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.