Panorama

Beiträge zur Rubrik Panorama

Ina Aogo bei der Verleihung der "About you"-Awards.

Frau des Ex-Nationalspielers ist Instagram-Berühmtheit
Ina Aogo zieht bei "Promi Big Brother" ein

KÖLN/BERLIN (dpa) - Die Frau von Ex-Fußballnationalspieler Dennis Aogo, Ina Aogo (32), ist dieses Jahr bei der Realityshow "Promi Big Brother" von Sat.1 dabei. Das verriet der Sender gemeinsam mit mehreren anderen Namen. Am Freitag wird die neue Staffel beginnen. Dem Verzicht auf Luxus bei "Promi Big Brother" sieht Ina Aogo nach eigenen Worten gelassen entgegen: "Ich bin auf dem Land groß geworden, habe auf dem Heuboden geschlafen, kann zelten und auch mal kalt duschen." Für ihre...

  • Bayern
  • 04.08.21
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer sammelt Oldtimer - auch den BMW von Franz-Josef Strauß.

Andreas Scheuer kaufte den BMW 325ix der CSU-Ikone
Verkehrsminister findet die Handschuhe von Franz-Josef Strauß!

MÜNCHEN/HAMBURG (dpa) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, nicht nur von Amts wegen ein Auto-Experte, hat im Handschuhfach des ehemaligen Wagens von CSU-Ikone Franz-Josef Strauß dessen Handschuhe gefunden. Scheuer hatte den BMW 325ix, der einst Strauß gehörte, gekauft. Die Handschuhe habe er nie anprobiert. «Sie wissen ja, wie das mit Fußstapfen und Handschuhen ist», sagte der Minister aus Niederbayern der Wochenzeitung «Die Zeit». Die Handschuhe hätten zusammen mit einer...

  • Nürnberg
  • 04.08.21
Für Haushalte mit geringem Einkommen werden die steigenden Mieten vor allem in den Großstädten immer mehr zum Problem.

Werden Mieten in Deutschland unbezahlbar?
Aktuelle Studie will aufrütteln

REGION (dpa/vs) - Diese Zahl muss man  erst einmal auf sich wirken lassen: Fast 1,1 Millionen Haushalten (= rund 1.100.000) in Deutschland bleibt einer aktuellen Studie zufolge nach Abzug der Miete weniger als das Existenzminimum zum Leben übrig! Damit seien fast 13 Prozent der Mieterhaushalte in deutschen Großstädten in einer prekären wirtschaftlichen Lagen, heißt es in einer am heutigen Mittwoch veröffentlichten, von der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung geförderten Untersuchung der...

  • Bayern
  • 04.08.21
Klatschkolumnist Michael Graeter.

Kir Royal: Er war das Vorbild für Baby Schimmerlos
Klatschkolumnist Graeter über Corona: ,,Das süße Leben wurde stillgelegt"

MÜNCHEN (dpa/nf) - Klatschkolumnist Michael Graeter, Vorbild für Boulevardreporter Baby Schimmerlos in der Kultserie ,,Kir Royal", trauert dem süßen Leben in seiner Heimat München hinterher. ,,Es ist ein sehr gebremstes Dorf geworden. Es war in den 60er, 70er und 80er Jahren mal sexy", sagte der 80-Jährige der ,,Augsburger Zeitung". Die Stadt werde von Leuten regiert, ,,die mit Mistgabeln den Schmelz dieser Stadt herausstechen". Auch mit der Politik der Corona-Maßnahmen geht er hart ins...

  • Nürnberg
  • 04.08.21
Max-Morlock-Stadion Nürnberg.

Lärmschutz bei Sportveranstaltungen
Bundesregierung erleichtert die Ausrichtung von Fußballspielen am Abend

BERLIN (pm/nf) - Will ein Bundesligaclub Spiele im Heimstadion bis nach 22 Uhr ausrichten, muss er die Besonderheit dieses Ereignisses künftig nicht mehr begründen. Das hat das Bundeskabinett heute mit einer Änderung der Sportanlagenlärmschutzverordnung klargestellt. Sportvereine können Ausnahmen von den regulären Geräuschwerten an bis zu 18 Kalendertagen eines Jahres in Anspruch nehmen. Das ist beispielsweise werktags bei vielen internationalen Begegnungen am Abend oder bei späten...

  • Nürnberg
  • 04.08.21
Ohne wirksame Schutzzäune müssen Bauern in Gegenden mit freilaufendem Wolfsbestand immer Angst um ihre Tiere haben.

Darf man böse Wölfe erschießen?
Michaela Kaniber fordert sachliche Diskussion

REGION (dpa/vs) - Würden sich freilebende Wölfe rein vegarisch ernähren, gäbe es wohl kaum Probleme mit Bauern und ihren Tierherden. Leider ist dem nicht so. Deshalb möchte Agrarministerin Michaela Kaniber unter bestimmten Bedingungen den Abschuss der eigentlich streng geschützten Wölfe in Bayern erleichtern. In Gegenden, in denen der Schutz ihrer Nutztierherden den Bauern nicht zumutbar ist, solle es Weideschutzgebiete geben, sagte die CSU-Politikerin anlässlich der diesjährigen...

  • Bayern
  • 04.08.21
Die Europäische Arzneimittelbehörde hat die Impfstoffe von Biontech und Moderna ab 12 Jahren zugelassen.
Aktion

Kritik an Kinderimpfungen ++ MarktSpiegel-Umfrage
Corona-Krise: Konflikte an Schulen befürchtet

BERLIN (dpa) - Der Beschluss der Gesundheitsministerkonferenz, 12- bis 17-Jährigen mehr Corona-Impfangebote, etwa in Impfzentren, zu machen, trifft bei Eltern, Ärzten und Lehrern auf erhebliche Vorbehalte. Schulleiter befürchten Konflikte an den Lehranstalten. Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA hat die Impfstoffe von Biontech und Moderna bereits ab 12 Jahren zugelassen. In Deutschland empfiehlt die Ständige Impfkommission (Stiko) Impfungen von Kindern trotz politischen Drucks bisher aber...

  • Nürnberg
  • 04.08.21
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder kommt zu einer Sitzung im Bayerischen Landtag.

Bayerns Wirtschaftsminister lässt sich nicht impfen ++ MarktSpiegel-Umfrage
Streit mit Aiwanger: Opposition fordert Machtwort von Söder

MÜNCHEN (dpa/lby) - Die Opposition im bayerischen Landtag hat von Ministerpräsident Markus Söder (CSU) angesichts des Impfstreits mit seinem Stellvertreter Hubert Aiwanger (Freie Wähler) ein Machtwort verlangt. Die Staatsregierung lähme sich selbst, sagte Grünen-Fraktionschef Ludwig Hartmann am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. Dabei sei im Kampf gegen die vierte Corona-Welle und gegen den Klimawandel derzeit besondere Führungsstärke gefordert. Aiwanger hatte in mehreren Interviews seine...

  • Nürnberg
  • 04.08.21
Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin und Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, und Robert Habeck, Bundesvorsitzender, stellen das «Klimaschutz-Sofortprogramm» ihrer Partei vor.

Kohleausstieg soll vorgezogen werden
Grüne wollen Klimaschutzministerium mit Vetorecht

BIESENTHAL (dpa) - Die Grünen wollen im Fall einer Regierungsbeteiligung ein neues Klimaschutzministerium mit einem Vetorecht schaffen. Es soll Gesetze verhindern können, die nicht konform mit dem Pariser Klimaabkommen sind. Das ist ein zentraler Punkt eines «Klimaschutz-Sofortprogramms», das Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock und ihr Co-Parteichef Robert Habeck am Dienstag im Naturschutzgebiet Biesenthaler Becken nördlich von Berlin vorstellten. Die Grünen wollen außerdem den Ausbau der Wind-...

  • Nürnberg
  • 03.08.21
Buch von Armin Laschet: ,,Die Aufsteiger Republik-Zuwanderung eine Chance".

Bundestagswahlen
Plagiatssucher Weber: Anlass für Prüfung von Laschet-Buch

BERLIN (dpa) - Der österreichische Plagiatssucher Stefan Weber sieht beim Buch von Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet von 2009 «Die Aufsteigerrepublik. Zuwanderung als Chance» nun doch Anlass für weitere Prüfung. Weber hatte zunächst erklärt, er erkenne nach einer eigenen Prüfung «keine weiteren Plagiate». Ein Leserfund habe seine erste Einschätzung aber «beträchtlich» geändert. Der Medienwissenschaftler Weber schrieb, Laschet habe «mutmaßlich» fast die halbe Seite 177 seines Buchs vom...

  • Nürnberg
  • 03.08.21
Inge Wolf aus Kronberg im Taunus, geboren am 24.07.1915, neben dem Fotografen Karsten Thormaehlen, der seit Jahren über Hundertjährige in aller Welt porträtiert.

Mehr als 80 Prozent sind Frauen
Zahl der Über-Hundertjährigen erreicht Höchststand!

WIESBADEN (dpa) - Die Zahl der Hochbetagten in Deutschland hat einen Höchststand erreicht. 2020 waren laut Statistischem Bundesamt 20.465 Menschen 100 Jahre oder älter. Das waren 3.523 Menschen mehr als 2019, wie das Amt am Dienstag mitteilte. «Noch nie während der letzten zehn Jahre gehörten so viele Menschen zur Altersgruppe 100 plus», erklärten die Wiesbadener Statistiker. Die Zeitreihe reicht nach einer Datenbereinigung vor zehn Jahren nicht länger zurück als bis 2011, real dürfte es nach...

  • Nürnberg
  • 03.08.21
Traditionell wird der Doktorhut bei der Abschlusszeremonie des Studiums, insbesondere bei der Verleihung des Doktorgrades, symbolisch überreicht.

Frauenanteil liegt bei 46,2 Prozent
Fast 30.000 Menschen in Bayern streben Doktortitel an

MÜNCHEN (dpa/lby) - Knapp 30.000 Menschen haben Ende 2020 in Bayern einen Doktortitel angestrebt. Das sind fünf Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie das Landesamt für Statistik am Dienstag mitteilte. Der Frauenanteil unter den 29.968 Promovierenden lag bei 46,2 Prozent. Mehr als ein Viertel der Doktoranden strebte eine Promotion in der Fächergruppe «Humanmedizin/Gesundheitswissenschaften» an (26,9 Prozent). Es folgten «Mathematik, Naturwissenschaften» und «Ingenieurwissenschaften». Wie sich die...

  • Nürnberg
  • 03.08.21
Am Strand in Athen: Menschen und Tiere leiden unter der Hitze.

Wetter in Europa
Extremhitze in Griechenland dauert an

ATHEN (dpa) - Die historische Hitzewelle in Griechenland lässt nicht locker. Seit über einer Woche klettern die Temperaturen für mehrere Stunden täglich auf über 40 Grad. In Mittelgriechenland und auf der Halbinsel Peloponnes werden von Dienstag bis Freitag weiterhin Spitzenwerte von bis zu 46 Grad erwartet. Die Feuerwehr kämpfte in der Nacht zum Dienstag auf der Insel Rhodos gegen einen Wald- und Buschbrand in einer Schlucht nahe des Dorfes Maritsa, das Dorf musste evakuiert werden....

  • Nürnberg
  • 03.08.21
Stadtbummel in Bayreuth.
9 Bilder

Urlaub in Deutschland
Den Sommer in unseren fränkischen Städten genießen!

REGION (pm/fr/nf) - Der Blick aufs glitzernde Wasser, die Beine im Liegestuhl lässig überschlagen und in der Hand ein Glas, in dem die Eiswürfel in der Sonne funkeln. Hach ja, in so einem Strandcafé lässt es sich herrlich durch den Spätsommer-Tag treiben. Doch statt über den Brenner mussten wir für dieses Stranderlebnis nur an die „Bengerz“. So heißt der Fluss Pegnitz im Nürnberger Dialekt. In Nürnberg sind wir nämlich – mitten in Franken, mitten im Stadturlaub. Wasserwelt mitten in Nürnberg...

  • Nürnberg
  • 03.08.21
Ein Kinder- und Jugendarzt impft eine junge Frau mit dem Corona-Impfstoff Comirnaty von Biontech/Pfizer.

Corona-Impfung für Kinder stößt auf Kritik
Politik beschließt Impfangebot für 12- bis 17-Jährige und Risikogruppen!

BERLIN/MÜNCHEN (dpa) - Mit einem breiteren Impfangebot für Kinder und Jugendliche wollen die Gesundheitsminister von Bund und Ländern den Kampf gegen die weitere Ausbreitung des Coronavirus forcieren. Die Ressortchefs beschlossen am Montagabend einstimmig, in allen Ländern Impfungen für 12- bis 17-Jährige auch in regionalen Impfzentren anzubieten - so wie es in Arztpraxen bereits möglich ist. Ab September sollen Risikogruppen wie Alte und Pflegebedürftige zudem erste Auffrisch-Impfungen...

  • Nürnberg
  • 03.08.21
Hubert Aiwanger, Wirtschaftsminister und Landesvorsitzender der Freien Wähler in Bayern.
Aktion 2 Bilder

Abstimmen bei der MarktSpiegel-Umfrage ++ Impfkritik des Freie-Wähler-Chefs
Ist Aiwangers Impfkritik falsch oder richtig?

AUGSBURG (dpa/lby) - Eine Mehrheit der Deutschen hält einer Umfrage zufolge die impfkritischen Äußerungen von Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) für falsch. 63,3 Prozent der Befragten finden es laut einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey im Auftrag der «Augsburger Allgemeinen» (Dienstagausgabe) «eher falsch» oder «eindeutig falsch», dass sich Aiwanger als stellvertretender Ministerpräsident von Bayern kritisch zu Corona-Schutzimpfungen...

  • Nürnberg
  • 03.08.21
Thomas Kreuzer, Fraktionsvorsitzender der CSU im Bayerischen Landtag, sprichtim Landtag von Bayern.

Jagd auf Ungeimpfte?
CSU-Politiker stellt Aiwanger in Frage

MÜNCHEN (dpa/lby) - Der Streit in der bayerischen Regierungskoalition zwischen Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger und Spitzenpolitikern des Koalitionspartners CSU nimmt an Schärfe zu. Der CSU-Fraktionschef im bayerischen Landtag, Thomas Kreuzer, hat Wirtschaftsminister Aiwanger am Montag nahegelegt, seine Rolle als stellvertretender Ministerpräsident zu überdenken. Aiwanger verfolge mit seinen kritischen Äußerungen über Corona-Impfungen ein «billiges Kalkül» im Bundestagswahlkampf, sagte Kreuzer...

  • Nürnberg
  • 03.08.21
Aktion 22 Bilder

ESPEN UND DIE LEGENDE VOM GOLDENEN SCHLOSS – DVDs zu gewinnen
Ein magisches Family-Highlight aus Norwegen

DVD-TIPP (pm/ak) – Ab 5. August erscheint "ESPEN UND DIE LEGENDE VOM GOLDENEN SCHLOSS" als DVD und Blu-ray im Handel. Digital ist das mitreißende Abenteuer vor der atemberaubenden Naturkulisse Norwegens bereits erhältlich. Der MarktSpiegel verlost zwei DVDs des Actionkrachers. Die beiden Bauernsöhne Per und Pål stehen unter Verdacht, das Königspaar vergiftet zu haben. Ihre einzige Hoffnung ist ihr Bruder Espen (Vebjørn Enger), der sich mit Prinzessin Kristin (Eili Harboe) auf die Suche nach dem...

  • Bayern
  • 30.07.21
Jens Spahn (CDU), Bundesgesundheitsminister, beantwortet Fragen vor der Bundespressekonferenz.

Wiederholt sich Corona-Szenario vom Sommer 2020?
Jens Span verteidigt die Ausweitung der Einreise-Testpflicht

REGION (dpa) - Die ab diesem Sonntag geplante Ausweitung der Einreise-Testpflichten soll laut Bundesgesundheitsminister Jens Spahn eine stärkere Corona-Ausbreitung verhindern. "Alle nicht geimpften Einreisenden nach Deutschland müssen sich künftig testen lassen – egal ob sie mit dem Flugzeug, Auto oder der Bahn kommen», sagte der CDU-Politiker am heutigen Freitag. "Damit reduzieren wir das Risiko, dass zusätzliche Infektionen eingetragen werden." Generell gelte, dass Reisen mit Impfung leichter...

  • Bayern
  • 30.07.21
6 Bilder

Stefan Grasse , Elke Wollmann und Bettina Ostermeier im Rosengarten Hersbruck
Paris, mon Amour

"Bon soir, Hersbruck!", begrüßte Stefan Grasse an einem wunderschönen Sommerabend im Rosengarten Hersbruck. Es wird ein zauberhaftes Konzert mit Rezitationen guter Literatur über Paris. Gitarre, Akkordeon und Gesang gelingen die Interpretationen großer Werke. Eingangs rezitiert Elke Wollmann aus Ulrich Wickerts "Mein Paris" über die begründete Liebe zu dieser Stadt der Liebe, der Lichter, der Parkanlagen, der Kathedralen, Künstlerviertel und der Menschen mit einer besonderen Lebensfreude....

  • Nürnberger Land
  • 30.07.21
Der Vergleich von geimpften und ungeimpften Infizierten in Israel ergab, dass geimpfte Menschen bei einer Infektion nur selten ansteckend sind.

Übertragung und Infektion wird deutlich reduziert
Impfung verringert Ansteckungsgefahr

DGP (ak) – Wie gut ein bevölkerungsweiter Schutz vor dem neuen Coronavirus mit Hilfe von Impfungen erreicht werden kann, hängt auch davon ab, wie effektiv die Impfung verhindert, dass Personen bei einer Infektion infektiös sind. Dies wurde in Israel mit 9.650 Klinik-Mitarbeitern untersucht. Bei Personen, die trotz Impfung infiziert wurden, war demnach die Viruslast deutlich geringer als bei ungeimpften Personen. Die Impfung senkte damit das Risiko einer weiteren Übertragung der Viren deutlich....

  • Bayern
  • 27.07.21
Chinesische Forscher untersuchen: Wie geht es COVID-19-Patienten nach einem Jahr?

Chinesische Forscher verfolgen langfristig Krankheit und Heilung
Wie geht es COVID-19-Patienten nach einem Jahr?

DGP (ak) – Chinesische Forscher untersuchten, wie lange 56 genesene COVID-19-Patienten Antikörper gegen das neue Coronavirus aufwiesen und wie gut sich ihre Lungen und die Herz-Lungen-Funktion langfristig von der Erkrankung erholten. Ein Großteil der Patienten zeigte nach einem Jahr noch deutliche Einschränkungen in Lungenfunktionstests, obwohl sich die Lunge im bildgebenden CT meist geklärt hatte. Jeder dritte schwer erkrankte Patient entwickelte zudem eine Lungenfibrose. Gleichzeitig wiesen...

  • Bayern
  • 27.07.21
Universitätsklinikum Freiburg: Kinder entwickeln langfristige Immunität gegen COVID-19.

Immunantwort stabiler als bei Erwachsenen
Kinder entwickeln langfristige Immunität gegen COVID-19

BAYERN (pm/ak) – Wie verläuft eine COVID-19-Infektion bei Kindern, sind sie nach einem milden Verlauf geschützt und welche Rolle spielen sie im Pandemiegeschehen als Erkrankte, Infektionsherde und -verstärker? Diese zentralen Fragen haben Wissenschaftler*innen der Universitätsklinika in Freiburg, Heidelberg, Tübingen und Ulm sowie des Naturwissenschaftlichen und Medizinischen Instituts NMI in Reutlingen in der vom Land Baden-Württemberg initiierten und finanzierten COVID-19-Kinder-Studie...

  • Bayern
  • 27.07.21
Promi-Gastronom Adelo Kadir zeigt die original Adidas-EM-Bälle, die verlost werden.
Aktion 3 Bilder

40 EM-Bälle von Nobel-Italiener Adelo gewinnen!

NÜRNBERG (mask) – Bei ihm sind Models & Milliardäre ebenso zu Gast wie Nürnbergs Schöne & Reiche, seine Trüffel-Pizza ist so legendär wie seine Gastfreundschaft: Adelo Kadir, Frauenschwarm und VIP-Wirt vom „LaCultura“ in Gebersdorf. Jetzt haut der smarte Edel-Italiener im MarktSpiegel so richtig einen raus: „Zum EM-Titelgewinn der Italiener stifte ich mit meinem Freund Wolfgang Hofer zusammen 40 original Adidas-EM-2021-Bälle!“ Wert pro Ball: etwa 30 Euro. Den richtigen Gewinn-Code finden Sie im...

  • Nürnberg
  • 27.07.21

Beiträge zu Panorama aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.