Adventskonzert des Akkordeon-Ensemble Balgverschluss e.V.

20. Dezember 2015
17:00 Uhr
Katholische Kirche St. Marien, 90453, Nürnberg
Akkordeon-Ensemble Balgverschluss e.V.
3Bilder
  • Akkordeon-Ensemble Balgverschluss e.V.
  • hochgeladen von Birgit Böhm

"Akkordeon trifft auf Gesang, Pauken und Trompeten"
Am Sonntag, den 20. Dezember 2015 um 17 Uhr (Einlass 16:30 Uhr), laden das Akkordeon-Ensemble Balgverschluss und seine musikalischen Gäste -unter der Gesamtleitung von Daniel Zacher - zu einem Adventskonzert nach Nürnberg-Katzwang in die katholische Kirche St. Marien (Stadtweg 36) ein.

Lassen Sie sich am Abend des 4. Advent in der bereits festlich geschmückten und auch geheizten Kirche in die vielfältige Welt des Akkordeons entführen und genießen Sie sowohl weihnachtliche Klänge und Texte als auch weltliche Stücke.

Das Orchester bringt Ihnen das Konzert in a-moll von Curt Mahr zu Gehör - ein Werk mit drei Sätzen unterschiedlichen Charakters, virtuos und ausdrucksstark, für Akkordeonorchester und Soloakkordeon komponiert. Frau Irene Urbach, Professorin für Akkordeon an der Hochschule für Musik in Nürnberg, konnte für den Solopart gewonnen werden.

Als weiterer Höhepunkt erwartet Sie die Missa brevis in C-Dur, KV 259, von W. A. Mozart –auch Orgelsolomesse genannt. Hier musizieren ein Projektchor mit Sängern aus Schwabach und Umgebung, vier ausgebildete Gesangssolisten (Constanze Wagner - Sopran, Maria Magdalena Fleck - Alt, Christopher Kessner – Tenor, Christian Huber – Bass), eine Akkordeonsolistin (Irene Urbach), zwei Trompeter (Max Weiner, Lukas Harren) und ein Paukist (Pawel Czubatka) gemeinsam mit dem Akkordeon-Ensemble Balgverschluss.

Weihnachtliche a cappella–Klänge von den vier Gesangssolisten sowie vom Projektchor unter dem Dirigat von Daniel Zacher runden das Konzert ab und entlassen das Publikum mit festlicher Stimmung in die Weihnachtsfeiertage.

Wie schon in einigen Konzerten zuvor, kommt auch diesmal wieder ein Teil der Konzerteinnahmen einem gemeinnützigen Zweck zugute. Von jeder Eintrittskarte (12€ Erwachsene, 6€ Schüler ab 14 Jahren) wird 1 Euro an den Lions-Club gespendet, welcher bedürftige Familien in Schwabach und Umgebung unterstützt.

Karten erhalten Sie:
In der Buchhandlung Lesezeichen (Schwabach, Königsplatz 29, Tel. 09122-2919),
beim Pfarramt der Kirche St. Marien (Katzwang, Stadtweg 36, Tel. 0911-636660),
bei Fam. Böhm (Tel. 09122-72482), bei allen Mitwirkenden, an der Abendkasse,
und auch unter www.balgverschluss.de

Auf Ihren Besuch freuen sich das Akkordeon-Ensemble Balgverschluss unter der Leitung von Daniel Zacher sowie alle musikalischen Gäste.

Akkordeon-Ensemble Balgverschluss e.V.
Weihnachten mit Akkordeonklängen
Autor:

Birgit Böhm aus Schwabach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.