Nürnberg - Panorama

Beiträge zur Rubrik Panorama

Wissenschafts- und Kunstminister Bernd Sibler (r.) und der Präsident der AdBK Nürnberg Prof. Dr. Helger Feltern tauschen sich per Video mit Professorinnen der AdBK aus.

Akademie der Bildenden Künste Nürnberg entwickelt neue Online-Konzepte
Corona-Pandemie wird zum Studienthema

NÜRNBERG (pm/nf) -  Die Akademie der Bildende Künste (AdBK) Nürnberg bereitet sich mit großer Einsatzbereitschaft und enormer Kreativität auf die digitale Lehre im Sommersemester 2020 vor. Gerade für die Kunsthochschulen im Freistaat stellt die Lehre in Zeiten der Corona-Pandemie eine besonders große Herausforderung dar: Die künstlerische Lehre baut im Wesentlichen auf persönlicher Auseinandersetzung, Diskussion, künstlerischen Techniken und Arbeit mit dem Material auf. Der soziale Raum...

  • Nürnberg
  • 06.04.20
Hausnotruf-Sender am Armband

Johanniter ermöglichen Hilfe auf Knopfdruck
Hausnotrufgeräte per Paketdienst

REGION (pm/ak) - Die Johanniter bieten ab sofort Hausnotrufgeräte über Paketversand an. Damit kann der Anschluss eines Gerätes ohne persönlichen Kontakt erfolgen. Die Lieferung kommt mit dem Lieferdienst. Im Paket wird eine Schnellstartanleitung mitgeliefert. Außerdem steht telefonisch ein Ansprechpartner zur Verfügung, der bei der Installation helfen wird. Besonders stolz sind die Johanniter, dass sie neben der Basisabsicherung auf diesem Wege auch das Komfortpaket mit...

  • Nürnberg
  • 06.04.20
Registrierungscontainer.
3 Bilder

Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin eröffnet Corona-Schwerpunktpraxis
Arztpraxen von Coronavirus-Verdachtsfällen entlasten

BAYERN (pm/nf) - Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml will Arztpraxen von Covid-19-Verdachtsfällen entlasten. Die Ministerin betonte anlässlich der Eröffnung einer sogenannten Schwerpunktpraxis in Deggendorf: ,,Wir wollen Praxispersonal und Patienten besser schützen. Mit der Einrichtung von Schwerpunktpraxen in Zusammenarbeit mit der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB) wollen wir das Infektionsrisiko stärker eingrenzen." ,,Hier sollen durch die Konzentration der Untersuchung...

  • Nürnberg
  • 05.04.20
Museumsbauhofleiter Friedrich Hartlehnert, Museumsleiter Dr. Herbert May, Statiker Walter Schwarz Büro Liebberger & Schwarz Bad Windsheim und Architekt Hermann Keim vom Büro Keim Architekten Fürth machten am 3. April den ersten Spatenstich zum Wiederaufbau der Synagoge aus Allersheim im Fränkischen Freilandmuseum.

Fränkisches Freilandmuseum: Erster Wiederaufbau einer Synagoge in Süddeutschland
Besonderer Spatenstich: Wer kann helfen, die Allersheimer Puzzleteile wieder zusammen zu bringen?

FRANKEN (pm/nf) - Das Fränkische Freilandmuseum beginnt mit dem Wiederaufbau der Synagoge aus Allersheim. Im kleinsten Kreis führten Museumsleiter Dr. Herbert May, Architekt Hermann Keim vom Büro Keim Architekten Fürth, Statiker Walter Schwarz vom Büro Liebberger & Schwarz Bad Windsheim, Museumsbauhofleiter Friedrich Hartlehnert und der wissenschaftliche Volontär des Muse- ums und Judaistik-Spezialist Jonas Blum M. A. den ersten Spatenstich durch. Damit ist das Fränkische...

  • Nürnberg
  • 05.04.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Aufnahmestopp nicht nur für Pflegeeinrichtungen, sondern auch für stationäre Einrichtungen für Menschen mit Behinderung.

Die Allgemeinverfügung gilt bis 19. April 2020
Aufnahmestopp in stationären Einrichtungen für Menschen mit Behinderung

FRANKEN (pm/nf) - Im Kampf gegen die Corona-Pandemie gibt es in Bayern jetzt auch einen Aufnahmestopp für stationäre Einrichtungen für Menschen mit Behinderung. Darauf haben Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml und Sozialministerin Carolina Trautner hingewiesen. Die entsprechende Allgemeinverfügung gilt zunächst bis einschließlich 19. April 2020. Eine Ausnahme gilt für Einrichtungen, in denen gewährleistet ist, dass neue Bewohnerinnen und Bewohner für einen Zeitraum von 14 Tagen in...

  • Nürnberg
  • 05.04.20
Anzeige
Wissenschaftsminister Bernd Sibler informiert sich über digitale Lehre am Beispiel der Hochschule München.

Wissenschaftsminister Bernd Sibler begrüßt gemeinsames Vorgehen der Länder
Vorlesungen an den Hochschulen starten am 20. April 2020

FRANKEN (pm/nf) - Das Sommersemester 2020 findet an den Hochschulen statt, der Vorlesungsbetrieb startet an allen Hochschulen für angewandte Wissenschaften, Kunsthochhochschulen und Universitäten im Freistaat am 20. April 2020. Wissenschaftsminister Bernd Sibler begrüßt ausdrücklich, dass sich die Länder hierbei auf ein gemeinsames Vorgehen geeinigt haben. Er betont: „Bei jeder Entscheidung, die wir treffen, hat der Schutz der Gesundheit unserer Hochschulfamilien für mich oberste Priorität....

  • Nürnberg
  • 05.04.20
Luftansicht des Nürnberger Hafen
6 Bilder

bayernhafen Nürnberg – Standort-Qualität auf hohem Niveau
Nürnberger Hafen verbindet Binnenschiff und Bahn

NÜRNBERG / ROTH (pm/ak) – bayernhafen Nürnberg und bayernhafen Roth, die zusammen mit den Binnenhafen-Standorten Aschaffenburg, Bamberg, Regensburg und Passau zu bayernhafen gehören, haben 2019 ihren Weg konsequent fortgesetzt, Langstreckenverkehre durch passgenaue Infrastruktur weg von der Straße auf die beiden umweltfreundlicheren Verkehrsträger Binnenschiff und Bahn zu verlagern. So umfasst der kumulierte Schiffs- und Bahngüterumschlag 2019 an den beiden Standorten bayernhafen Nürnberg...

  • Nürnberg
  • 03.04.20
Hunde können soviel Lebensfreude schenken. Während der Coronakrise ist es jetzt wichtig, ehrenamtlich arbeitende Tiervermittlungsvereine zu unterstützen.

Coronakrise trifft Ehrenamtliche schwer
Tierhilfe Franken braucht Unterstützung!

REGION (pm/vs) - Normalerweise stellt der MarktSpiegel regelmäßig vor allem Hunde und Katzen von Tierschutzorganisationen aus der Region vor, die ein neues Zuhause suchen. Doch wegen der Coronakrise ist alles anders, weil es keine Infostände, Veranstaltungen sowie Besichtigungs- und Vermittlungstermine mehr gibt. Mit einem emotionalen Bittbrief hat sich die Tierhilfe Franken als ehrenamtlich tätiger Verein an den MarktSpiegel gewendet. "Liebe Tierfreunde, liebe Mitmenschen, wir stehen...

  • Nürnberg
  • 02.04.20
Bernd Sibler plädiert dafür, das Sommersemester an bayerischen Hochschulen nicht ausfallen zu lassen.

Wissenschaftsminister Bernd Sibler will am Sommersemester festhalten
Bayerns Hochschulen sollen am 20. April wieder starten

REGION (pm/vs) - Trotz der Coronakrise: Der Freistaat und seine Universitäten, Hochschulen für angewandte Wissenschaften und Technischen Hochschulen sowie Kunsthochschulen setzen alles daran, damit der Vorlesungsbetrieb im Sommersemester 2020 am 20. April 2020 starten kann. Das hat Wissenschaftsminister Bernd Sibler in München betont: „Das Coronavirus stellt jeden von uns vor bislang unbekannte, große Herausforderungen. Dennoch müssen wir in dieser Extremsituation einen möglichst kühlen...

  • Nürnberg
  • 26.03.20
Kassiererinnen müssen viel aushalten. Gerade jetzt wünschen sie sich von ihren Kunden Achtsamkeit, Geduld und gesunden Menschenverstand. (Symbolfoto)

Disziplin und Ruhe sind der Schlüssel
Die stillen Helden brauchen Hilfe

REGION (pm/ak) – Die Corona-Pandemie hat in kurzer Zeit das Leben der meisten Menschen auf dem ganzen Planeten verändert. Um die Ansteckungsrate niedrig zu halten, damit das Gesundheitssystem nicht durch zu viele zeitgleich Erkrankte überlastet wird, wurden bereits weitreichende Maßnahmen bis hin zu einer allgemeinen Ausgangssperre verfügt. Der Großteil der Bevölkerung in der Region kommt mit diesen einschneidenden Veränderungen bisher vorbildlich zurecht. Die Polizei hat zwar immer wieder...

  • Nürnberg
  • 26.03.20
SELLWERK Prime: sofortdigital.com ab sofort kostenlos

SELLWERK Prime steht ab sofort gratis zur Verfügung
Kostenlose Hilfe mit sofortdigital.com für den Mittelstand

NÜRNBERG (pm/ak) – Gelbe Seiten, Das Telefonbuch, Das Örtliche in gedruckter und digitaler Form, überhaupt das ganze Internet mit Google, Facebook, Amazon & Co. sind jetzt die wichtigsten Kommunikationskanäle für den deutschen Mittelstand für Öffnungszeiten und aktuelle Informationen. Deshalb hat sich SELLWERK entschlossen, das Digitalpaket SELLWERK Prime, das mit einem Klick alle Internetplattformen versorgt, komplett kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wir halten zusammen:...

  • Nürnberg
  • 26.03.20
Hilfe für Menschen in Notlage

Wichtige Telefonnummern
Coronavirus: Hilfen in Krisensituationen

NÜRNBERG (pm/ak) - Die aktuelle Situation rund um das Coronavirus kann Krisen auslösen.Das Gesundheitsamt der Stadt Nürnberg hat Rufnummern von Diensten zusammengestellt, an die sich Menschen wenden können, wenn sie Hilfe brauchen. Wenn dringend medizinische Hilfe gebraucht wird: Rettungsleitstelle, Notarzt, Feuerwehr, Telefon 112. Krankentransport, Telefon 19 222. Ärztlicher Bereitschaftsdienst, Telefon 116 117. Bei seelischen und zwischenmenschlichen Krisen: Krisendienst...

  • Nürnberg
  • 26.03.20
Wegen ihrer Standorttreue sind Stadttauben kaum in der Lage, an natürliches und artgerechtes Futter heranzukommen und daher in Notzeiten auf die Menschen angewiesen. Das Füttern von Tauben ist jedoch in vielen Städten ausdrücklich verboten.

Deutscher Tierschutzbund will Behörden aufrütteln
Coronakrise: Droht jetzt vielen Stadttauben der Hungertod?

REGION (pm/vs) - Auch für die Innenstadt von Nürnberg oder Fürth gilt: Das Coronavirus sorgt derzeit für fast menschenleere Innenstädte und bedroht damit auch das Leben der Stadttauben. Der Deutsche Tierschutzbund hat zu dieser Problematik eine Pressemeldung verfasst. Die Tierschützer befürchten, dass tausende Tiere elend verhungern werden, da durch die Schließung von Restaurants, Cafés und Imbissbuden weniger Essensreste anfallen, die den Tauben als Nahrungsgrundlage dienen. Mit dem Appell,...

  • Schwabach
  • 25.03.20
Klinikdirektor Prof. Dr. Joachim Wölfle und Dr. Chara Gravou-Apostolatou (r.), Leiterin des Kinderpalliativteams, dankten Gerswid Herrmann für ihr großes Engagement im Freundeskreis der Kinderklinik.
Foto: Franziska Männel / Uni-Klinikum Erlangen

Auszeichnung für soziales Engagement
Gerswid Herrmann mit Verfassungsmedaille in Silber geehrt

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Seit fast 20 Jahren – genauer seit 2001 – ist Gerswid Herrmann nun schon Erste Vorsitzende des Freundeskreises der Kinder- und Jugendklinik des Universitätsklinikums Erlangen e.V.; jetzt erhielt sie für ihr Engagement die Bayerische Verfassungsmedaille in Silber. Prof. Dr. Joachim Wölfle, Direktor der Kinderklinik, dankte Herrmann für ihr großes Engagement. Der 1982 gegründete Freundeskreis der Kinderklinik setzt sich mithilfe von Spenden für kranke Kinder ein –...

  • Nürnberg
  • 19.03.20
Warum sind alle so auf Toilettenpapier versessen?

Große Menge Toilettenpapier und Seife aus Grundschule entwendet
Corona-Irrsinn! Dieb klaut 600 Rollen Klopapier aus Schule

NÜRNBERG (pm/ak) - Im Zeitraum von Freitagabend (13.03.2020) bis Dienstagmorgen (17.03.2020) entwendeten Unbekannte eine große Menge an Toilettenpapier und Seife aus einer Schule im Nürnberger Stadtteil Himpfelshof. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Das Schulpersonal einer Grundschule in der Reutersbrunnenstraße stellte fest, dass im oben genannten Zeitpunkt aus einem Lagerraum mindestens 600 Rollen normales Toilettenpapier, 9 Jumbo-Rollen Toilettenpapier und 2 Kanister Flüssigseife...

  • Nürnberg
  • 19.03.20
Lale liebt es, gekuschelt zu werden.
3 Bilder

Lale, Shadi und Ticco von der Tierhilfe Franken
Drei liebe Hunde suchen ein neues Zuhause

REGION (pm/vs) - Bei unserer Tiervermittlung geht es diesmal um drei liebe Hunde von der Tierhilfe Franken, die sich über ein neues Zuhause freuen würden. Kuschelmädchen sucht Familie Lale (2 Jahre alt, kastriert) ist eine sehr schöne, aufgeweckte Hündin, die freundlich auf Menschen zugeht. Im Moment lebt Lale noch bei ihrer früheren Besitzerin, die jedoch zu wenig Zeit für sie hat. Die hübsche Hundedame kann nach etwas Eingewöhnung einige Stunden allein bleiben und versteht sich gut mit...

  • Nürnberg
  • 17.03.20
Pressekonferenz der Bayerischen Staatsregierung unter Leitung des Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder (2.v.re.), mit Prof. Dr. Michael Piazolo, Staatsminister für Unterricht und Kultus, Carolina Trautner (2.v.li.), Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales, und Melanie Huml, Staatsministerin für Gesundheit und Pflege.

Schulschließungen ab Montag +++ Stichwahlen per Briefwahl +++ Besuchsrecht in Krankenhäusern eingeschränkt
Bayerische Staatsregierung verkündet aktuelle Maßnahmen

MÜNCHEN (ak) – Ab Montag bleiben bis zum Ende der Osterferien (einschließlich 19. April) alle Schulen, Kindergärten und Kitas in Bayern geschlossen. Es handelt sich NICHT um die Verlängerung der Ferien. Unter dem Stichwort „Lernen zu Hause“ werden Schülerinnen und Schüler per E-Mail, mebis oder auch per Post weiter an den Untersichtsinhalten arbeiten. Für Kinder der ersten bis zur sechsten Jahrgangsstufe, deren beide Eltern in systemrelevanten Berufen (z.B. Polizei, Rettungskräfte,...

  • Nürnberg
  • 13.03.20
Wissenschaftsminister Bernd Sibler (mitte) bei der Amtsübergabe an der TH Nürnberg Georg Simon Ohm: Präsident Prof. Dr. Michael Braun übergibt Staffelstab an seinen Nachfolger Prof. Dr. Niels Oberbeck in Nürnberg.

Prof Dr. Niels Oberbeck wird neuer Präsident
Führungswechsel an der TH Nürnberg

NÜRNBERG (pm/ak) – An der Spitze der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm steht ab dem 15. März 2020 ein neuer Präsident: Der amtierende Präsident Prof. Dr. Michael Braun tritt in den Ruhestand ein und übergibt die Geschäfte an seinen bisherigen Vizepräsidenten für Studium und Lehre Prof. Dr. Niels Oberbeck. „Heute blicken wir zurück auf ein entscheidendes und prägendes Kapitel in der Erfolgsgeschichte der THN. Zugleich gehen wir voller Zuversicht der Zukunft entgegen. Ich bin mir...

  • Nürnberg
  • 12.03.20
Kessy ist ein wahres Kronjuwel. Wer schenkt der bildschönen Katzendame ein neues Zuhause?
3 Bilder

Wer verschenkt Liebe? - Kessy sucht ein neues Zuhause
Ein Katzentraum in Schwarz

REGION (pm/vs) - Immer wieder stellt der MarktSpiegel online liebe Katzen oder Hunde von kleineren Tierheimen und ehrenamtlichen Vermittlungsorganisationen aus der Region Nürnberg vor. Aktuell geht es um die Katzendame Kessy von der Vereinigung für Katzenschutz, Nürnberg-Fürth e.V. mit Sitz in Rückersdorf. Kessy (etwa 6 Jahre alt), ist eine zierliche, hübsche schwarze Katzendame die leider schon länger auf ein eigenes, liebes und geduldiges Zuhause wartet. Sie kam als sehr schüchterne,...

  • Nürnberg
  • 11.03.20

Joachim Herrmann: Wertvolle Verstärkung für die Dienststellen
690 neue Polizeikräfte für Bayern

NÜRNBERG (pm/ak) – Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat in Nürnberg gemeinsam mit dem mittelfränkischen Polizeipräsidenten Roman Fertinger und dem OB-Kandidaten Marcus König rund 60 neue Polizistinnen und Polizisten des Polizeipräsidiums Mittelfranken begrüßt, darunter acht Polizeibeamte, die im gegenseitigen Austausch von anderen Polizeipräsidien nach Mittelfranken gewechselt haben. „Mit den neuen Kolleginnen und Kollegen können wir unsere Polizeidienststellen weiter verstärken“,...

  • Nürnberg
  • 09.03.20
OB Dr. Ulrich Maly, Hedwig Schouten (3.v.li.), die Frauenbeauftragte der Stadt Nürnberg, und die Preisträgerinnen: Die Interreligiöse Frauen-WG, die Stadtteilmütter und das Internationale Frauen- und Mädchenzentrum e.V.
4 Bilder

Festliche Preisverleihung mit 390 Teilnehmerinnen
Frauenpreis für „Mutmacherinnen“

NÜRNBERG (pm/ak) – Bei einer festlichen Preisverleihung mit 390 Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Historischen Rathaussaal hat die Stadt Nürnberg den städtischen Frauenpreis 2020 vergeben. Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly und Hedwig Schouten, Frauenbeauftragte der Stadt Nürnberg, zeichneten das Internationale Frauen- und Mädchenzentrum und die Stadtteilmütter der Stadtmission Nürnberg aus. Beide Vereine wurden für ihren langjährigen Einsatz für Frauen, Mütter und Mädchen mit...

  • Nürnberg
  • 06.03.20
Nach dem Rundgang (v.l.) Stadtdirektor Michael Pflügner, Geschäftsführer NürnbergStift Service GmbH, Einrichtungsleiterin Indira Schmude-Basic, CSU OB-Kandidat Marcus König, Karin Baumüller-Söder und Christian Schadinger, Geschäftsführer noris inklusion.

Karin Baumüller-Söder lobt Einrichtung
Prominenter Besuch bei "TANTE NORIS"

NÜRNBERG (pm/vs) - Dieser Tage hat Ministerpräsidenten-Gattin Karin Baumüller-Söder zusammen mit Nürnbergs CSU-OB-Kandidaten Marcus König, das inklusive Café Projekt „TANTE NORIS am See“ besucht und die Arbeit des Teams vor Ort gewürdigt. „TANTE NORIS“, das sind vier Café-Schwestern in Nürnberg unter Leitung von „Noris gastro“. Sie bieten Menschen mit und ohne Behinderung attraktive Arbeitsmöglichkeiten im Gastronomiebereich. „Noris gastro“ selbst gehört zu „noris inklusion“, die als...

  • Nürnberg
  • 06.03.20
Erkältungswelle legt auch Katzen lahm.

Haustiere können Schnupfen bekommen
Erkältungswelle legt auch Katzen lahm

REGION (pm/ak) – Feuchtkaltes Wetter, trockene Heizungsluft, ein schniefender Artgenosse: Katzen fangen sich in der dunklen Jahreszeit genauso leicht eine Erkältung ein wie wir Menschen. Auch die Behandlung ist ähnlich. Eine Ausnahme ist der Katzenschnupfen – eine infektiöse Erkrankung, die ernste Folgen haben kann. Die Katze niest, die Nase läuft, ihre Augen sehen verquollen aus – hat sich eine Katze erkältet, dann ruft das ähnliche Symptome hervor wie bei uns Menschen. Auch die Ursachen...

  • Nürnberg
  • 02.03.20
Tim Mälzer zu Gast im Imperial by Alexander Herrmann
3 Bilder

Es geht ins Imperial by Alexander Herrmann
Kitchen Impossible Star Tim Mälzer zu Besuch in Nürnberg

Was hat Rache, Grünkohl & Nürnberg gemeinsam? Wer es wissen möchte, sollte morgen die neue Folge "Kitchen Impossible" auf gar keinen Fall verpassen! Tim Mälzer trifft auf einen alten "Freund", der ihn mit der "Kitchen Impossible"- Box überraschen wird. Was er darin findet und wohin es ihn führen wird, glaubt er selber kaum. Doch eines ist sicher, Rache wird eiskalt serviert. Wir hoffen natürlich, lieber Tim, dass du Nürnberg nicht mit einem allzu bitteren Geschmack verlassen...

  • Nürnberg
  • 29.02.20

Beiträge zu Panorama aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.