Nürnberg - Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

Anzeige
v.l.: Peter Oberst, Beiratsvorsitzender der AOK Direktion Mittelfranken, Jürgen Göppner, Beiratsvorsitzender der AOK Direktion Mittelfranken, Kristian Spencker, Projektleiter gmp Generalplanungsgesellschaft mbH, Norbert Kettlitz, AOK-Direktor in Mittelfranken, Peter Coenen, Geschäftsführer HOCHTIEF PPP Solutions GmbH und Hans-Jürgen Schütz, Zimmermann, feierten gemeinsam mit den Beteiligten das Richtfest für den Neubau der AOK am Frauentorgraben.

Das moderne Verwaltungs- und Kundencenter wird Ende 2020 eröffnet.
AOK in Mittelfranken feiert Richtfest für neue Zentrale

Fünf neue Stockwerke prägen das Nürnberger Stadtbild: Der Rohbau des neuen AOK-Gebäudes am Frauentorgraben 49 ist so gut wie abgeschlossen. Mit dem Richtfest hat die AOK Bayern am 27. Mai 2019 diesen weiteren wichtigen Meilenstein gefeiert. „Als Vorsitzender des örtlichen AOK-Beirats erfüllt es mich mit Stolz, nach der intensiven Planungs- und Rohbauphase zu sehen, wie das neue Gebäude Gestalt annimmt. Ich freue mich, gemeinsam mit den Bauverantwortlichen und Gästen, diesen erfolgreichen...

  • Nürnberg
  • 28.05.19
Anzeige
Zuhause kann immer etwas passieren. Sorgen Sie vor mit dem Malteser Hausnotruf!

Malteser Hausnotruf und Menüservice: ein gutes Doppel für ein unabhängiges Leben daheim

„Ich fühle mich jetzt wesentlich sicherer und unabhängiger ... “ So beschreiben viele Menschen ihre Situation, wenn sie den Hausnotruf und den Menüservice der Malteser in Anspruch nehmen. Beim Malteser Hausnotruf lässt sich mit einem Handsenders, der wie eine Uhr am Handgelenk oder an einer Kette um den Hals getragen wird, in Notsituationen Alarm auslösen. Aus jedem Zimmer der Wohnung kann dann Sprechkontakt zu den Maltesern aufgenommen und umgehend Hilfe angefordert werden. Die Malteser...

  • Nürnberg
  • 23.05.19
Anzeige
Gaben in Nürnberg gemeinsam den mittelfränkischen Startschuss für die Initiative „Arzneimittel sicher einnehmen“ mit dem Schwerpunktthema „Magensäureblocker“: v.l. Robert Müller, AOK-Direktor in Mittelfranken, Dr. Sonja Wunder, AOK-Beratungsapothekerin, Dr. Ralf Schabik, 1. Bezirksvorsitzender Mittelfranken des Bayerischen Apothekerverbandes (BAV) und Dr. Veit Wambach, Vorsitzender des regionalen Gesundheitsnetzes QuE Nürnberg.

Das schlägt uns auf den Magen
„Arzneimittel sicher einnehmen“ 2019

Bei der Beratungsaktion von AOK, BAV und QuE geht es dieses Jahr um das Thema Magensäureblocker Zum zehnten Mal in Folge initiiert die AOK in Mittelfranken gemeinsam mit dem Bayerischen Apothekerverband (BAV) die Informationskampagne „Arzneimittel sicher einnehmen“. In diesem Jahr liegt der Beratungsschwerpunkt der Apotheken auf dem Thema „Magensäureblocker“. „Vom 1. Juni bis zum 31. Juli 2019 können sich AOK-Versicherte in Mittelfranken bei einer der 268 teilnehmenden Apotheken zu den...

  • Nürnberg
  • 22.05.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Die SELLWERK GmbH & Co. KG und die DATEV eG – Zwei starke Partner in der Region.

Nürnberger Unternehmen bündeln ihre jeweiligen Stärken
DATEV und SELLWERK kooperieren bei Kunden-Webseiten

NÜRNBERG (pm) - Die beiden Nürnberger Unternehmen DATEV eG und SELLWERK kooperieren bei der Unterstützung ihrer gemeinsamen Kunden. Die IT-Genossenschaft und das Familienunternehmen bündeln damit ihre jeweiligen Stärken rund um die Internetauftritte von Steuerberatern und Rechtsanwälten. Ziel ist es unter anderem, im Rahmen der SELLWERK-Branchenlösung für Steuerkanzleien exklusive fachliche DATEV-Inhalte anzubieten. Eine ähnliche Kooperation unterhält DATEV mit dem Berliner Unternehmen...

  • Nürnberg
  • 17.05.19
Anzeige
Anzeige
Bernhard Nuss – der eiserne Franke (vo. re.) wird am kommenden Samstag den 70.3 Ironman Dubai (Triathlon Halbdistanz) im Autohaus Bronner absolvieren. Das Bronner-Team sorgt zusammen mit den Besuchern für tatkräftige Unterstützung.

Sportliche Höchstleistungen am Renault-Tag in Nürnberg
23. März: Triathlontag im Autohaus Bronner

NÜRNBERG (pm/ms/vs) - Das Autohaus Bronner in Nürnberg-Langwasser (Lübener Straße 16) präsentiert am kommenden Samstag (23. März) beim Renault-Tag vielfältige Unterhaltung und äußerst attraktive Fahrzeugangebote. Geboten werden an diesem Tag alle aktuellen Renault Modelle zu unschlagbaren Finanzierungs- und Leasingangeboten für private und gewerbliche Kunden, bei denen neben der Abwrackprämie von bis zu 7.000 €, auch eine Diesel Umweltprämie von bis zu 10.000 € in Anspruch genommen werden...

  • Nürnberg
  • 22.03.19
Anzeige
v.l. oben: Christine Brummer, Pressesprecherin der AOK in Mittelfranken, Dr. Christiane Kohlhof, Konrektorin der Grundschule Wiesenschule, Nathalie Büttner, Lehrerin an der Maria-Ward-Grundschule, Carmen Steffan, Lehrerin an der Birkenwald Grundschule, Stefanie Tluczynski, Lehrerin an der Maria-Ward-Grundschule, Silke Schatz, Lehrerin an der Grundschule Scharrerschule, Claudia Hirsch, Schulleiterin der Georg-Paul-Amberger-Schule, Rebecca Welsel, Gesundheitsförderin „Klasse2000“, Silke Kuhr, regionale Koordinatorin Bayern Nord des Vereins „Klasse2000 e.V.“, Claudia Oelsner, Gesundheitsförderin „Klasse2000“, Yvonne Wohlleben, stellv. Schulleitung der Konrad-Groß-Schule, Lieselotte Niekrawitz, Schulleiterin der Gretel-Bergmann-Schule, Melanie Scheuerbrand, Lehrerin an der Birkenwald Grundschule, und Manuel Riester, Gesundheitsförderer „Klasse2000“, freuen sich über die Förderurkunden des Projekts „Klasse2000“.

AOK fördert Kindergesundheit:
„Klasse2000“-Patenschaft für neun Nürnberger Grundschulen

Stark, gesund und selbstbewusst: Das gesunde Aufwachsen der Kleinsten liegt der AOK besonders am Herzen. Deshalb unterstützt die Gesundheitskasse im vierten Jahr in Folge Grundschulen vor Ort mit dem Projekt „Klasse2000“ – einem Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung sowie zur Sucht- und Gewaltvorbeugung. In diesem Schuljahr hat die AOK in Nürnberg die Patenschaft für 18 erste Klassen aus neun Nürnberger Grundschulen übernommen. Zur Übergabe der offiziellen Förderurkunden lud Christine...

  • Nürnberg
  • 22.03.19
Anzeige
So sehen Dauersieger aus: Der im gesamten Bundesgebiet aktive Discounter NORMA ist und bleibt bester deutscher Bio-Händler, wie jetzt das Top-Abschneiden beim großen Bio-Qualitätstest der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) auf der Biofach wieder beweist. Denn: Auf der Weltleitmesse für biologisch erzeugte Lebensmittel nahm das NORMA-Management zum zehnten Mal in Folge die Urkunden für die meisten DLG-Medaillen in Empfang – keinem anderen deutschen Handelsunternehmen gelingt es, für seine Kunden so viel ausgezeichnete Bio-Qualität in den Regalen zu platzieren. Auf unserem Bild ist das NORMA-Management inklusive der Geschäftsleitung und dem NORMA-Vorstand Gerd Köber (achter von links) zu sehen.

251mal Edelmetall und wieder als bester deutscher Bio-Händler ausgezeichnet
DLG: Nürnberger Discounter NORMA mit herausragender Bioqualität Dauersieger

NÜRNBERG - Klar geworden ist es vor wenigen Tagen, jetzt auf der Weltleitmesse für Bio-Produkte, der Biofach in Nürnberg, wurde es offiziell: Platz 1 zum zehnten Mal in Folge für NORMA beim großen Bio-Qualitätstest der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) – erneut hat kein anderes deutsches Handelsunternehmen mehr DLG-Medaillen als der Discounter NORMA abgeräumt. Schon seit 2010 liegt der anerkannte Bio-Pionier beim DLG-Bio-Qualitätstest ausnahmslos an der Spitze – jetzt auf der...

  • Nürnberg
  • 28.02.19
Anzeige
Karl-Heinz Scherbel (Leitung Abfüllung, M.) und seine Kollegen präsentieren das Original Nürnberger Rotbier, das dieser Tage in den Handel gekommen ist.
3 Bilder

Verkaufsstart: Original Nürnberger Rotbier und Tucher Lager Hell
Tucher präsentiert seine Neuheiten 2019

NÜRNBERG (pm) - In der Nürnberger Gastronomie hat es seine Fangemeinde gefunden: das Original Nürnberger Rotbier aus dem Alten Sudhaus am Schillerplatz. Auf vielfachen Wunsch kommt es nun auch in den Handel. Wie auch das Tucher Lager Hell, das in diesen Tagen seine Premiere feiert. Zwei fränkische Spezialitäten, so unterschiedlich wie Tag und Nacht: Das eine bernsteinfarben mit rötlichen Akzenten und tiefgründig-kraftvoll im Geschmack. Das andere von leichtem Goldgelb und würzig-harmonisch am...

  • Nürnberg
  • 27.02.19
Anzeige
Der E-Bike Truck von ZEG macht wieder Station beim Zweirad-Center Stadler in Fürth und in Nürnberg.

Aktionstage vom 28. Februar bis zum 6. März 2019
Die Welt der Elektroräder im Zweirad-Center Stadler in Nürnberg und Fürth erleben

REGION (pm/vs) - Wer schon immer die innovative Welt der Elektroräder für sich entdecken wollte, der sollte sich den Zeitraum vom 28. Februar bis 6. März 2019 vormerken. Vom 28. Februar bis 2. März machen die E-Bike Trucks von der ZEG (Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft) im Zweirad-Center Stadler in Fürth sowie vom 4. bis 6. März im Zweirad-Center Stadler in Nürnberg Station. Interessierte können die modernsten und aktuellsten Modelle von ZEMO und BULLS begutachten und ausgiebig testen. Auch...

  • Nürnberg
  • 27.02.19
Anzeige
3 Bilder

Vermögens­beratung mit Gütesiegel!

Zu den wichtigsten Vorsätzen fürs neue Jahr zählt Umfragen zufolge nach den Spitzenreitern „gesünder leben“ und „mehr Zeit für Reisen und Familie“ direkt das Thema „Sparen, Altersvorsorge und Finanzplanung". Um letzteres optimal umzusetzen, rät Thomas Kern, Finanzexperte bei der Deutschen Vermögensberatung (DVAG) zu einem umfassenden Finanzcheck. Denn: Nur wer seine Finanzen an neue Rahmenbedingungen anpasst, kann das Beste für sich herausholen und somit auch mehr ansparen. Mit Thomas...

  • Nürnberg
  • 20.02.19
Anzeige
60 Jahre Malteser Waldkrankenhaus St. Marien - feiern Sie mit!

Wenn der Bauch zwickt… oder die Gummibärchen dringend operiert werden müssen

Malteser Waldkrankenhaus St. Marien beginnt im Februar mit seiner Vortragsreihe „Gesundheit im Dialog“ und gibt damit den Startschuss für sein Jubiläumsprogramm 2019 Das Malteser Waldkrankenhaus St. Marien in Erlangen feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Jubiläum. Damit alle kräftig mitfeiern können, wurde nun das Jubiläumsprogramm vorgestellt, das sich sehen lassen kann. Denn über das gesamte Jahr 2019 werden interessante und unterhaltsame Veranstaltungen für jeden Geschmack...

  • Nürnberg
  • 14.02.19
Anzeige
Zwei starke Partner: Die AOK Bayern und der Nürnberg Falcons BC 

Foto: AOK
2 Bilder

AOK Bayern bleibt Gesundheitspartner der Nürnberg Falcons

Die Nürnberg Falcons setzen in Gesundheitsfragen und Prävention auch künftig auf die AOK Bayern. Die mitgliederstärkste gesetzliche Krankenkasse im Freistaat bleibt somit offizieller Gesundheitspartner der Nürnberg Falcons und wird sich als nächster „Next Generation Partner“ auch verstärkt im Nachwuchs-Bereich engagieren. Das ProA-Heimspiel gegen Hanau am 24. Februar 2019 soll zudem ganz im Zeichen der Gesundheitskasse stehen. Spieltagspartner AOK Bayern Dort findet am Sonntag, den 24....

  • Nürnberg
  • 13.02.19
Anzeige
Leckere, heiße Menüs täglich von den Maltesern geliefert.
3 Bilder

Malteser helfen älteren Menschen, gesund zu leben

Nürnberg, 7.2.2019. Jeder weiß, wie wichtig gesunde Ernährung ist: Nur wer seinem Körper regelmäßig Obst und Gemüse gönnt, und damit die darin enthaltenen Vitamine, Mineral-, Ballast- und Pflanzenstoffe, hat eine Chance bis ins hohe Alter fit zu bleiben. Was aber, wenn man älter geworden ist und das Selberkochen schwerfällt? Wenn das Schälen, Schneiden und Schnippeln von Gemüse und Obst ohne fremde Hilfe nicht mehr geht? Hierfür bieten die Malteser in Nürnberg, Fürth und Erlangen eine gute...

  • Nürnberg
  • 07.02.19
Anzeige
Cannabidiol wird meist als CBD-Öl oder als CBD-Kapseln eingenommen.

Psychische Erkrankungen - So kann CBD helfen

Seit tausenden von Jahren wird die Hanfpflanze aufgrund seiner Eigenschaft für verschiedene Zwecke genutzt. Aus den Fasern können beispielsweise stabile Seile geflochten werden und die Blüten werden als medizinisches Marihuana zur Linderung verschiedener körperlicher Beschwerden eingesetzt. Mit dem in der Pflanze enthaltenen Stoff Cannabidiol, kurz CBD, lassen sich zudem auch psychische Leiden und Ängste lindern. Aufgrund der konträren Beschaffenheit im Gegensatz zum THC wirkt Cannabidiol nicht...

  • Nürnberg
  • 31.01.19
Anzeige
Dr. Jürgen Brandstetter (l.) wird zusammen mit Gerd Schmelzer das Traditionsunternehmen Lebkuchen Schmidt leiten.

Neuer Geschäftsführer bei Lebkuchen Schmidt

NÜRNBERG - Nach einem erfolgreichen Jahr als Geschäftsführer der Gottfried Wicklein GmbH & Co. KG und Prokurist der Lebkuchen-Schmidt GmbH & Co. KG wird Dr. Jürgen Brandstetter ab dem1. Februar auch Geschäftsführer des 1927 gegründeten größten Lebkuchen- Direktversenders der Welt. Damit hat das Nürnberger Traditionsunternehmen künftig eine Doppelspitze: Der 48-Jährige wird das Haus zusammen mit Gerd Schmelzer (67) leiten, der seit dem Tod von Gesellschafterin Henriette Schmidt-...

  • Nürnberg
  • 23.01.19

Beiträge zu Marktplatz aus