Nürnberg - Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

Anzeige
Foto: Höffner

„We are Family“
Höffner schafft Zukunft!

REGION - Die Inhaber-Familie von Höffner hatte alle neuen Auszubildenden am 5. und 6. September zu den großen „HÖFFI WELCOME DAYS“ eingeladen, auch um sie persönlich zu begrüßen, denn sie wissen, das eigentliche Kapital von Höffner sind die Mitarbeiter. Direkt nach der Begrüßung wurde das Mikrophon an die stolzen Moderatoren des Abends übergeben – zwei Auszubildende vom Standort Hamburg Eidelstedt. Und dann begann ein kreatives Feuerwerk: Siegerehrung zum diesjährigen Azubiprojekt,...

  • Nürnberg
  • 12.09.19
Anzeige
Im Warmen feiern, wenn‘s draußen kalt ist ...
2 Bilder

Im urigen Almstadl bei Pflanzen-Kölle:
Jetzt schon die Weihnachtsfeier planen!

NÜRNBERG / REGION (pm/mue) - Stimmungsvolle Weihnachts- und Winterfeiern im urigen Almstadl gibt‘s bald bei Pflanzen-Kölle. Schon bald beginnt wieder die kalte Jahreszeit und man freut sich über gemütliche Stunden. Pflanzen-Kölle hat sich in seinen Erlebnis-Gartencentern für diese Zeit etwas ganz Besonderes einfallen lassen: In einem extra errichteten, urgemütlichen Almstadl kann man in der Zeit vom 14. November 2019 bis 4. Januar 2020 einen außergewöhnlichen Abend in besonderer Atmosphäre...

  • Nürnberg
  • 11.09.19
(V.l.) Bernd Pflieger von Klabautermann e. V., Restaurant-Pächter Bernhard Rings, Wolfgang Heilig-Achneck von ,,Freude für alle", Hanne Henke von Klabautermann e.V. und Restaurant-Leiter Jörg Schuster.

Spendenaktionen zum 10. Jubiläum

NÜRNBERG - Jubiläum im Literaturhaus Cafè-Restaurant. Am 17. August 2009 übernahm Gastronom Bernhard Rings als Pächter das Restaurant in der Luitpoldstraße 6. Anlässlich des 10. Jubiläums startete er gleich zwei Spendenprojekte. Der Gesamterlös der ersten Sammlung in Höhe von 2.275 Euro ging an die Aktion „Freude für alle“. Bei der „Schlagerparty“ im August (und Dank zahlreicher Sponsoren) konnte das Eintrittsgeld zu 100 Prozent gesammelt werden. Ergebnis: 2.510 Euro wurden kürzlich an die...

  • Nürnberg
  • 10.09.19
Anzeige
Begrüßung der neuen Auszubildenden bei der Feser-Graf Gruppe.
Foto: oh
2 Bilder

Eigenen Vorjahres-Rekord getoppt
Feser-Graf Gruppe stellte heuer 135 neue Auszubildende ein

NÜRNBERG (pm/mue) - Bereits am 2. September startete für rund 135 Auszubildende das Berufsleben in der Feser-Graf Gruppe. Im exklusiven Ambiente des Showrooms von Lamborghini Nürnberg begrüßen Gesellschafter und Geschäftsführer die Nachwuchsfachkräfte. Von insgesamt 8.000 besetzten Ausbildungsstellen in der Metropolregion Nürnberg vergibt allein die Feser-Graf Gruppe 135 Lehrstellen. Damit toppt die Automobilhandelsgruppe ihren eigenen Rekord aus dem Jahr 2018 von 125 Auszubildenden und ist...

  • Nürnberg
  • 05.09.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Begrüßung der neuen Auszubildenden bei Lidl.
Foto: © Lidl

Perspektive für die Zukunft
Ausbildung bei Lidl macht junge Leute fit

EGGOLSHEIM (pm/mue) - Für 45 junge Menschen hat bei der Lidl-Regionalgesellschaft Eggolsheim ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Sie starteten am 2. September mit ihrer Ausbildung in der Filiale bzw. im Logistikzentrum in Eggolsheim. „Wir heißen unsere neuen Azubis herzlich willkommen im Team und wünschen ihnen einen guten Start“, begrüßt Kerstin Junginger, Leiterin Personal und Verwaltung der Lidl-Regionalgesellschaft, die Auszubildenden. Auf die Nachwuchskräfte warten spannende und...

  • Nürnberg
  • 04.09.19
Anzeige
r.: Robert Müller, AOK-Direktor in Mittelfranken und Carmen Blum, Ausbildungsleiterin in Mittelfranken, hießen gemeinsam mit v.l.: Anja Dittenhofer und Petra Pilling, Ausbildungsbetreuung, die 37 neuen Auszubildenden und Dualen Studenten herzlich willkommen.

35 neue Azubis und zwei Duale Studenten in Mittelfranken
Ausbildungsstart bei der AOK

Es war wieder soweit: Am 2. September starteten 35 Auszubildende und zwei Duale Studenten bei der AOK in Mittelfranken ins Berufsleben. Bei der AOK Bayern beginnen bayernweit über 280 engagierte Menschen ihre Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten. 25 Auszubildende werden künftig in Nürnberg eingesetzt. Die weiteren zwölf Ausbildungsplätze in Mittelfranken verteilen sich auf die Regionen Fürth, Ansbach, Schwabach und Erlangen. Gemeinsam durchlaufen sie alle Abteilungen und erwerben...

  • Nürnberg
  • 03.09.19
Anzeige
Wenn mal etwas passiert ist, kommen die Malteser schnell und helfen - egal, ob kleines oder großes Problem.
3 Bilder

Hilfe rund um die Uhr
Mehr Sicherheit mit dem Hausnotruf

Nürnberg, 2. September 2019. „Was mache ich, wenn mir zu Hause etwas zustößt und niemand da ist, um mir zu helfen?“ Eine Frage, die sich ältere und beeinträchtigte Menschen oft mit großer Sorge stellen. Sebastian Grund, Diensteleiter der Nürnberger Malteser, weist deshalb auf den Hausnotruf hin. Das Hausnotrufsystem bietet Hilfe rund um die Uhr. In einer Notlage genügt ein Knopfdruck und die Verbindung zur Hausnotrufzentrale wird automatisch hergestellt. Mit weiteren Hilfsmitteln wie...

  • Nürnberg
  • 02.09.19
Anzeige
Selbst bei Kräften bleiben und an das eigene Wohlbefinden denken - das ist vor allem für pflegende Angehörige wichtig.

Kraft tanken mit den Kursangeboten für pflegende Angehörige
AOK bietet Auszeit von der Pflege

Zu Hause in der vertrauten Umgebung gepflegt werden – das wünschen sich viele Betroffene. Die Pflege eines Angehörigen ist eine bemerkenswerte und herausfordernde Aufgabe. Sie kostet die Angehörigen viel Zeit, Kraft und Energie. Dabei fällt es nicht immer leicht, auch an das eigene Wohlbefinden zu denken. „Selbst bei Kräften zu bleiben, ist allerdings eine wichtige Voraussetzung, um die Pflegesituation meistern zu können“, so Jürgen Göppner, Beiratsvorsitzender der AOK in Mittelfranken. „Mit...

  • Nürnberg
  • 30.08.19
Rote Nase aufsetzen und los geht’s! Bei „Clown. Spiel. Zeug“ erkunden die Teilnehmer mit viel Phantasie und Spielfreude Nürnberg.

„gesund mit Kunst“: AOK fördert kommunales Modellprojekt

Neugierig, offen und optimistisch – das ist der Blick der Clowns auf die Welt. Die AOK unterstützt gesundheitsfördernde kunstpädagogische Ansätze und kooperiert dazu mit dem Stadtkultur Netzwerk Bayerischer Städte e.V. in Nürnberg. Das neue Präventionsangebot „Clown. Spiel. Zeug“ ist ein Clown-Workshop mit performativem Spaziergang durch die Stadt. Mitmachen können alle neugierigen und spielfreudigen Menschen von 18 bis 102 Jahren – mit und ohne Erfahrung in Clowntheater. „Durch dieses neue...

  • Nürnberg
  • 28.08.19
Anzeige
Der Malteser Hausnotruf: sicher und unkompliziert.
3 Bilder

Urlaub ohne Sorgen um Mutter und Vater
Urlaubsversorgung von Angehörigen

Nürnberg, 3.7.19. Wer ältere oder kranke Angehörige betreut, fährt oft aus Sorge um deren Versorgung selbst nicht in den Urlaub, obwohl Erholung dringend nötig wäre. Für diesen Fall bieten die Malteser aus Nürnberg während der Ferienzeit ihre sozialen Dienste an, damit die Daheimgebliebenen je nach Bedarf regelmäßigen Kontakt, warme Mahlzeiten und Hilfe auf Knopfdruck bekommen. „Wir können unseren Kunden so eine liebevolle, professionelle, aber auch bezahlbare Betreuung in den eigenen vier...

  • Nürnberg
  • 03.07.19
Anzeige

Die Malteser raten Senioren:
Bei Hitze viel trinken!

Nürnberg, 24.6.2019.  Nun ist er da – der Sommer. Und auch in Nürnberg und Umgebung werden zumindest in dieser Woche tropische Temperaturen erreicht. „Ausreichendes Trinken ist deshalb für uns alle wichtig. Doch bestimmte Bevölkerungsgruppen, wie z.B. Ältere oder Hilfebedürftige, sollten besonders auf eine ausreichende Flüssigkeitsversorgung achten“, so Nicolas Agoston vom Malteser Hilfsdienst Nürnberg. Große Hitze belastet den Körper, weil die Körpertemperatur nur durch vermehrtes Schwitzen...

  • Nürnberg
  • 26.06.19
Anzeige
v.l.: Peter Oberst, Beiratsvorsitzender der AOK Direktion Mittelfranken, Jürgen Göppner, Beiratsvorsitzender der AOK Direktion Mittelfranken, Kristian Spencker, Projektleiter gmp Generalplanungsgesellschaft mbH, Norbert Kettlitz, AOK-Direktor in Mittelfranken, Peter Coenen, Geschäftsführer HOCHTIEF PPP Solutions GmbH und Hans-Jürgen Schütz, Zimmermann, feierten gemeinsam mit den Beteiligten das Richtfest für den Neubau der AOK am Frauentorgraben.

Das moderne Verwaltungs- und Kundencenter wird Ende 2020 eröffnet.
AOK in Mittelfranken feiert Richtfest für neue Zentrale

Fünf neue Stockwerke prägen das Nürnberger Stadtbild: Der Rohbau des neuen AOK-Gebäudes am Frauentorgraben 49 ist so gut wie abgeschlossen. Mit dem Richtfest hat die AOK Bayern am 27. Mai 2019 diesen weiteren wichtigen Meilenstein gefeiert. „Als Vorsitzender des örtlichen AOK-Beirats erfüllt es mich mit Stolz, nach der intensiven Planungs- und Rohbauphase zu sehen, wie das neue Gebäude Gestalt annimmt. Ich freue mich, gemeinsam mit den Bauverantwortlichen und Gästen, diesen erfolgreichen...

  • Nürnberg
  • 28.05.19
Anzeige
Zuhause kann immer etwas passieren. Sorgen Sie vor mit dem Malteser Hausnotruf!

Malteser Hausnotruf und Menüservice: ein gutes Doppel für ein unabhängiges Leben daheim

„Ich fühle mich jetzt wesentlich sicherer und unabhängiger ... “ So beschreiben viele Menschen ihre Situation, wenn sie den Hausnotruf und den Menüservice der Malteser in Anspruch nehmen. Beim Malteser Hausnotruf lässt sich mit einem Handsenders, der wie eine Uhr am Handgelenk oder an einer Kette um den Hals getragen wird, in Notsituationen Alarm auslösen. Aus jedem Zimmer der Wohnung kann dann Sprechkontakt zu den Maltesern aufgenommen und umgehend Hilfe angefordert werden. Die Malteser...

  • Nürnberg
  • 23.05.19
Anzeige
Gaben in Nürnberg gemeinsam den mittelfränkischen Startschuss für die Initiative „Arzneimittel sicher einnehmen“ mit dem Schwerpunktthema „Magensäureblocker“: v.l. Robert Müller, AOK-Direktor in Mittelfranken, Dr. Sonja Wunder, AOK-Beratungsapothekerin, Dr. Ralf Schabik, 1. Bezirksvorsitzender Mittelfranken des Bayerischen Apothekerverbandes (BAV) und Dr. Veit Wambach, Vorsitzender des regionalen Gesundheitsnetzes QuE Nürnberg.

Das schlägt uns auf den Magen
„Arzneimittel sicher einnehmen“ 2019

Bei der Beratungsaktion von AOK, BAV und QuE geht es dieses Jahr um das Thema Magensäureblocker Zum zehnten Mal in Folge initiiert die AOK in Mittelfranken gemeinsam mit dem Bayerischen Apothekerverband (BAV) die Informationskampagne „Arzneimittel sicher einnehmen“. In diesem Jahr liegt der Beratungsschwerpunkt der Apotheken auf dem Thema „Magensäureblocker“. „Vom 1. Juni bis zum 31. Juli 2019 können sich AOK-Versicherte in Mittelfranken bei einer der 268 teilnehmenden Apotheken zu den...

  • Nürnberg
  • 22.05.19
Die SELLWERK GmbH & Co. KG und die DATEV eG – Zwei starke Partner in der Region.

Nürnberger Unternehmen bündeln ihre jeweiligen Stärken
DATEV und SELLWERK kooperieren bei Kunden-Webseiten

NÜRNBERG (pm) - Die beiden Nürnberger Unternehmen DATEV eG und SELLWERK kooperieren bei der Unterstützung ihrer gemeinsamen Kunden. Die IT-Genossenschaft und das Familienunternehmen bündeln damit ihre jeweiligen Stärken rund um die Internetauftritte von Steuerberatern und Rechtsanwälten. Ziel ist es unter anderem, im Rahmen der SELLWERK-Branchenlösung für Steuerkanzleien exklusive fachliche DATEV-Inhalte anzubieten. Eine ähnliche Kooperation unterhält DATEV mit dem Berliner Unternehmen...

  • Nürnberg
  • 17.05.19

Beiträge zu Marktplatz aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.