Bewerbungsfrist für Innovationspreis läuft
Das „Ehrenamt“ wird ausgezeichnet

Gruppenbild aller Preisträger des Bayerischen Innovationspreises Ehrenamt 2018 der Kategorien „Ideen“ und „Projekte“ mit Staatsministerin Emilia Müller (Mitte rechts) und Staatssekretär Johannes Hintersberger (links).
2Bilder
  • Gruppenbild aller Preisträger des Bayerischen Innovationspreises Ehrenamt 2018 der Kategorien „Ideen“ und „Projekte“ mit Staatsministerin Emilia Müller (Mitte rechts) und Staatssekretär Johannes Hintersberger (links).
  • Foto: StMAS/Andreas Gebert
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

ROTH (pm/ak) - Im Jahr 2020 wird zum dritten Mal der Bayerische Innovationspreis Ehrenamt des Bayerischen Staatsministeriums für Familien, Arbeit und Soziales verliehen. Der Preis steht unter dem Motto „Ehrenamt ist nachhaltig! – Ehrenamt gestaltet unsere Zukunft!“

Das wichtige gesellschaftliche Thema „Nachhaltigkeit“ ist bei diesem Wettbewerb sehr weit zu verstehen, so der Kammersteiner Landtagsabgeordnete Volker Bauer. Die Projekte aus dem Bereich Ehrenamt können sich sowohl um den sparsamen Umgang mit den natürlichen Ressourcen drehen aber auch um die zukunftsfähige Gestaltung von bestimmten Lebenssituationen oder des Ehrenamts selber im Blick haben. Nachhaltigkeit bedeutet letztendlich, etwas für nachfolgende Generationen zu tun.
„Bayern ist auf seine Ehrenamtlichen angewiesen. Nahezu jeder zweite Bürger ist in einem Verein ehrenamtlich tätig“, so der hiesige Stimmkreisabgeordnete Volker Bauer. „Es würde mich sehr freuen, wenn sich dabei auch engagierte Menschen aus dem Landkreis Roth bewerben.“ Die Bewerbungsfrist läuft bis 13. Oktober 2019. Nähere Informationen unter
www.ehrenamt.bayern.de/engagement-anerkennen/innovation

Gruppenbild aller Preisträger des Bayerischen Innovationspreises Ehrenamt 2018 der Kategorien „Ideen“ und „Projekte“ mit Staatsministerin Emilia Müller (Mitte rechts) und Staatssekretär Johannes Hintersberger (links).
Vergangenes Jahr wurden insgesamt elf Preisträger in den Kategorien „Projekt“ und „Idee“ mit dem Bayerischen Innovationspreis Ehrenamt 2018 ausgezeichnet.�
Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.