„Der Hoyer wandert wieder“

Erstbegehung FrankenwaldSteig 12 Apostel
4Bilder
  • Erstbegehung FrankenwaldSteig 12 Apostel
  • Foto: FRANKENWALD TOURISMUS Service Center
  • hochgeladen von MarktSpiegel Online

REGION - Gemeinsam mit begeisterten Mitwanderern hat sich der sympathische Extrem-Weitwanderer Thorsten Hoyer am Samstag, 3. Oktober 2015, von Bad Steben aus auf den 242 Kilometer langen Weg um den Frankenwald gemacht. In nur 7 Tagen wird die Gruppe mit verschiedenen Mitwanderern die Herausforderung annehmen und auf dem neu konzipierten FrankenwaldSteig einmal den Frankenwald umrunden und dabei die verschiedenen Facetten der ersten bayerischen „Qualitätsregion Wanderbares Deutschland“ kennenlernen.

Bis Freitag, 9. Oktober 2015, ist die Wandergruppe noch auf dem neuen FernRundwanderweg unterwegs. Nach dem Start in Bad Steben sind Ludwigsstadt, Kronach, Kulmbach, Wirsberg, Presseck und Culmitz die einzelnen Etappenorte, an denen übernachtet und Station gemacht wird, bevor es am letzten Tag nach einer Nachtwanderung ab früh um 2:00 Uhr einen wohlverdienten Thermenbesuch am Zielort Bad Steben als Belohnung gibt. Wer die Organisatoren des jährlichen Frankenwald Wandermarathons kennt, der weiß, dass es auch bei dieser Tour am Wegesrand sicherlich einige kleine Überraschungen und Aktionen geben wird. Kurzentschlossene können sich der Gruppe an den einzelnen Wochentagen gerne noch anschließen. Informationen gibt es unter 09261 601517, auf der facebookseite oder im Internet unter www.wandern im-frankenwald.de. Via Facebook werden wir auch unter www.facebook.com/WanderFanClubFrankenwald immer wieder Eindrücke von unterwegs veröffentlichen.

Kontakt:
FRANKENWALD TOURISMUS Service Center
Adolf-Kolping-Straße 1, 96317 Kronach
Tel: +49-(0)9261-6015-10
mail@frankenwald-tourismus.de, www.wandern-im-frankenwald.de
Am 4. September 2015 erhielt der Frankenwald im Rahmen der größten deutschen Wandermesse „TourNatur“ in Düsseldorf das Siegel „Qualitätsregion Wanderbares Deutschland“. Ausgezeichnet von Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß, Präsident des Deutschen Wanderverbandes, ist die Region jetzt offiziell die erste „Qualitätsregion Wanderbares Deutschland“ in Bayern und gleichzeitig das größte zusammenhängende zertifizierte Wandergebiet Deutschlands.

Quelle: FRANKENWALD TOURISMUS Service Center

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen