Oberfranken - Freizeit & Sport

Beiträge zur Rubrik Freizeit & Sport

3 Bilder

Volksfest für Jung und Alt vom 6. - 9. September
Kirchweih in Hirschaid

HIRSCHAID (rr) – Am zweiten Septemberwochenende feiert die Marktgemeinde Hirschaid ihre Kirchweih am Festplatz im Schleusenweg am Main-Donau-Kanal. Das Volksfest für Jung und Alt beginnt am Freitag, 6. September um 17.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Vitus mit einem Bußgottesdienst zum Fest der Kirchenweihe. Mit dem traditionellen Festbieranstich durch den Ersten Bürgermeister Klaus Homann startet um 19.00 Uhr der Festzeltbetrieb mit der Hirschaider Blaskapelle in der Festhalle. Der große...

  • Oberfranken
  • 05.09.19
In „Bassd scho“ spielen auch Bad Staffelsteiner Geschichten und Brauchtum eine Rolle.
Foto: Obermain Therme Bad Staffelstein

Spaß in der Obermain Therme
Riesengaudi auf fränkische Art

BAD STAFFELSTEIN (pm/mue) - Fränkisch, fröhlich, frei: So könnte man den Tenor des urig-lustigen Sauna-Events „Bassd scho“ am 28. September (mit langer Saunanacht) in Bad Staffelsteins Obermain Therme zusammenfassen. Geboten wird ein entspannter Abend, an dem auch die Bad Staffelsteiner Mentalität eine Rolle spielt. Die liebenswerten Eigenheiten und Gewohnheiten der Leute am fränkischen Obermain lernt man bei zahlreichen Aktionen vom Live-Bierbrauen mit Bierrutsche übers Sockenstopfen bis...

  • Forchheim
  • 02.09.19
Auf Burg Waischenfeld geben sich edle Ritter, Gaukler und gar noble Minnesänger ein illustres Stelldichein.

Beliebtes Ritterfest der Fränkischen Schweiz am 24. und 25. August
Mittelalter zum Anfassen

WAISCHENFELD (rr) – Das beliebte Ritterfest der Fränkischen Schweiz findet am Samstag und Sonntag, 24. und 25. August jeweils ab 11.00 Uhr auf Burg Waischenfeld (Schlossberg 20) statt. Bei den Ritterspielen bildet die Burg den authentischen Rahmen für verschiedene mittelalterliche Höhepunkte. Hier geben sich edle Ritter, Gaukler und gar noble Minnesänger ein illustres Stelldichein. Im großen Lager vor der Burg werden weit gereiste Gäste nächtigen, im Burghof stellen Händler und Handwerker...

  • Oberfranken
  • 22.08.19
Oldtimertreffen in Aufseß, das im Städtedreieck Bamberg, Bayreuth und Forchheim liegt.
34 Bilder

Aufseß im Ausnahmezustand
Oldtimer-Treffen: ,,Das war noch richtiges Blech!"

REGION (nf) - Horst Krämer, Veranstalter des Oldtimer- und Tuningtreffens in Aufseß (Oberfranken), ist selbst ein bißchen erstaunt. Das diesjährige Treffen übertraf sogar seine Erwartungen: ,,Die ersten Oldtimer kamen schon um 6 Uhr morgens! Die Leute wollten die besten Plätze ergattern." Knapp 500 Oldtimer aus allen  Epochen gab es zu bestaunen.  Das von Krämer organisierte Oldtimertreffen ist mittlerweile das größte Treffen Nordbayerns und ein Muss für alle Oldtimerfans. ,,Sehen und...

  • Nürnberg
  • 21.08.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Buntes Fest mit viel Musik
Auf geht’s zur Buttenheimer Kerwa

BUTTENHEIM (rr) – Von Freitag, 16. – Montag 19. August feiern die Buttenheimer mit Gästen aus nah und fern. Der Festbetrieb startet am Freitag ab 19.00 Uhr im Festzelt mit Live-Musik von „Prima ohne Donna“. Gleichzeitig beginnt die Freiwillige Feuerwehr mit ihrem Barbetrieb in der St. Georgen Bräu, und auch an der Bier-Insel wird gefeiert. Nachwuchs mit Tradition Am Kerwa-Samstag holen die Kerwas-Buam gegen 15.00 Uhr den Kirchweihbaum ein. Musikalisch umrahmt von der Buttenheimer...

  • Oberfranken
  • 16.08.19
Anzeige
Horst Krämer veranstaltet jedes Jahr die beliebten Autotreffen in Aufseß, die sich zu einem regelrechten Hotspot entwickelt haben.

Am kommenden Wochenende geht's los
Echte Oldtimerfans pilgern auch heuer wieder nach Aufseß

REGION (nf) - Oldtimerfans aufgepasst! Am Sonntag, 18. August 2019, findet in Aufseß (Städtedreieck Bamberg, Bayreuth und Forchheim) wieder das große Oldtimertreffen statt: Aufseß im Ausnahmezustand! Immer am dritten Wochenende im August finden in Aufseß (Städtedreieck Bamberg, Bayreuth und Forchheim) zwei große Autotreffen statt.  Am Samstag 17. August, findet das Tuning & Custom Treffen für Auto + Bike statt wo die getunten Fahrzeuge im Vordergrund stehen. Vom stylischen Optik-Tuning,...

  • Oberfranken
  • 13.08.19

Kirchweih Hohenpölz 2019
Hohenpölz ist bereit für die Kerwa 2019

Am Wochenende vom 9.-12. August 2019 laden die Hohenpölzer wieder zu ihrer traditionellen Kerwa ein. Los gehts am Freitag im (beheizten) Festzelt. Festbetrieb ist ab 19.30 Uhr und ab 21.00 Uhr rockt die Band JUST4ROCK für die Jugend und alle Junggebliebenen. Am Samstag startet das Fest um 19.00 Uhr und ab 20.00 Uhr ist Unterhaltung mit den ISLINGER MUSIKANTEN garantiert. Sonntags um 10:15 Uhr wird in der St. Lauerntius Kirche Festgottesdienst gefeiert. Im Anschluss können die Besucher...

  • Landkreis Forchheim
  • 06.08.19
Die Let's Dance Profis Regina und Sergiu Luca geben in Bamberg zwei Workshops für Tanzfans - organisiert vom TSC Rhythmus Bamberg e.V.
2 Bilder

Workshop mit Regina und Sergiu Luca
Let's Dance Profis kommen nach Bamberg!

REGION (nf) - Die Let's Dance Profis bald ganz in Ihrer Nähe! Für Fans der beliebten RTL-Tanzshow, Hobbytänzer, Breiten- und Turniersportler ein echter Leckerbissen: am Samstag, 14. September 2019, dürfen alle Tanzsportbegeisterten zusammen mit Regina und Sergiu Luca in zwei Workshops trainieren. Im Rahmen eines Wettbewerbs und in Zusammenarbeit mit dem Landestanzsportverband Bayern e.V. hat der TSC Rhythmus e.V. Bamberg den Zuschlag für den prominenten Besuch erhalten. Es wird zwei...

  • Nürnberg
  • 30.07.19
Das Wahrzeichen des Annafestes ist das Riesenrad.
Foto: Archiv / Rosenbauer

Auch heuer werden über 500.000 Besucher erwartet
„Alladooch Annafest“ im Kellerwald!

FORCHHEIM (bk/rr) – Ab 26. Juli heißt es wieder „Alladooch Annafest“ im Forchheimer Kellerwald. Pünktlich um 17.00 Uhr wird Oberbürgermeister Dr. Uwe Kirschstein an diesem Freitag das erste Fass des 179. Annafestes anstechen und damit die „fünfte Jahreszeit“ in Forchheim einläuten. Insgesamt werden auf den beliebten Bierkellern der oberfränkischen Stadt an den 11 Festtagen insgesamt mehr als eine halbe Million Besucher erwartet. Die Bierkeller sind täglich von 10.00 bis 23:30 Uhr geöffnet....

  • Forchheim
  • 19.07.19
Die kleine Dampflok "Nürnberg" wird am 14. Juli endlich wieder unter Volldampf stehen!
3 Bilder

45 Jahre Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V.
Bahnhofsfest am 14. Juli mit großem Oldtimertreffen

1974 wurde die Dampfbahn gegründet, 1983 die erste Dampflok "Nürnberg" in Betrieb genommen. Anlass genug, das 45-jährige Vereinsjubiläum mit dem Bahnhofsfest in Ebermannstadt zu feiern! Nach dem Motto "Oldtimer der Straße treffen Oldtimer der Schiene" haben sich über 100 Besitzer historischer Straßenfahrzeugen auf zwei, drei oder vier Rädern angemeldet und finden sich rund um den Bahnhof Ebermannstadt zum Oldtimertreffen ein. Aus Nah und Fern geben sich die Oldtimer ein Stelldichein mit...

  • Oberfranken
  • 10.07.19
Rudi Müller, 7. Dan Iaido, Präsident des Bayerischen Iaido-Bundes
4 Bilder

Japanische Schwertkunst Iaido - Rudi Müller aus Bamberg erfolgreich zum 7. Dan graduiert

1986 sah ich Rudi Müller zum ersten Mal als ich am Aikido-Sommerlehrgang in Bad Kissingen teilnahm, weil dort auch die japanische Schwertkunst Iaido unterrichtet wurde und zwar vom japanischen Großmeister Hakuo Sagawa. Dass Sagawa sensei - so die korrekte traditionell japanische Bezeichnung eines Kampfkunstmeisters - seit 1983 und noch viele weitere Jahre zu uns reiste, verdanken wir seiner Schülerin Sylvia Ordynsky, unserer Wegbereiterin des Iaido in Deutschland. Bereits 1972 begann Rudi...

  • Oberfranken
  • 18.06.19
Foto: © Gudrun Elischer

Ausstellung von Gudrun Elischer
„Bunte Lieblingsfarbe“ bestimmt das Repertoire

FORCHHEIM (pm/mue) - Ab 18. Juli wird die Treppenhausgalerie der Stadtbücherei Forchheim bunt: Mit der Ausstellung „Meine Lieblingsfarbe ist bunt“ von Gudrun Elischer stellt eine Künstlerin aus Baiersdorf ihre Bilder vor. Geboren 1966 in Waldsassen trat Gudrun Elischer in die Fußstapfen einer kreativen Familie, die im Schneiderhandwerk und in der Porzellanmalerei große Erfolge verzeichnen konnte. Ihr künstlerisches Repertoire lässt Acrylfarben, Pastellkreide, schöne Papiere, Texte,...

  • Forchheim
  • 17.06.19
Stimmung beim OPEN BEATZ Festival.
Foto: Veranstalter
2 Bilder

Line Up für OPEN BEATZ Festival steht fest
Highlights für Electro-Fans!

HERZOGENAURACH (pm/mue) - OPEN BEATZ, Süddeutschlands größtes elektronische Musik Festival ist jedes Jahr ein Highlight der EDM- und Electro-Szene. 2019 wird es besonders feierlich, denn das 10-jährige Jubiläum steht an. Vom 18. bis 21. Juli 2019 werden in Herzogenaurauch erneut über 20.000 Fans erwartet, die das OPEN BEATZ Festival exzessiv zelebrieren werden. Neben Künstlern wie R3HAB, VINI VICI, ALAN WALKER, BRENNAN HEART und NGHTMRE stößt mit OLIVER HELDENS die aktuelle Nummer 9 der DJ...

  • Mittelfranken
  • 03.06.19
In der neuen Piratenwelt wird ab dem 8. Juni aus jeder Landratte ein echter Seebär oder eine echte Freibeuterin.

Am 8. Juni 2019 öffnet die neue Piratenwelt ihre Pforten
MarktSpiegel verlost 30 Familienpakete für den PLAYMOBIL-FunPark!

ZIRNDORF - Zur Eröffnung der neuen Piratenwelt verlost der MarktSpiegel 30 Super-Familienpakete im Wert von je 100 Euro! Darin: der Eintritt in den PLAYMOBIL-FunPark für 2 Erwachsene und 2 Kinder, Frühstück und eine PLAYMOBIL-Überraschung! Im PLAYMOBIL-FunPark in Zirndorf ist immer jede Menge Spaß und Action geboten. Auf insgesamt 90.000 qm können kleine und große Entdecker zahlreiche PLAYMOBIL-Spielwelten im XXL-Format erkunden. Der Monat Juni steht im FunPark ganz im Zeichen mutiger...

  • Nürnberg
  • 28.05.19
Tapfere Recken in stilechten Ritterrüstungen dürfen beim Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein nicht fehlen.
4 Bilder

MarktSpiegel verlost 25 Familienkarten für den 20. bis 23. Juni 2019
20 Jahre Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein

AHORNTAL (pm/vs) - 20 Jahre Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein, das muss gefeiert werden! Vom 20. bis 23. Juni ist jeder herzlich eingeladen, sich auf eine spannende Zeitreise zu begeben. Geboten ist an allen vier Tagen ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern und Gauklern. Es gibt mittelalterliche Feldschlachten und Schaukämpfe, Puppentheater und Gauklerschule für die Kinder und jeweils eine Feuershow am Abend. Historische Gruppen aus ganz Deutschland lagern vor der Kulisse der 800...

  • Nürnberg
  • 14.05.19
Foto: Veranstalter

AKZENTE: neueste Trends im Schlosspark Thurn
Exklusive Garten- und Wohnkultur

HEROLDSBACH (pm/mue) - Idyllisch und einfach magisch: Inmitten des Schlossparks Thurn in Heroldsbach erschafft die AKZENTE vom 3. bis 5. Mai wieder eine Welt der schönen Dinge. In entspannter Atmosphäre lässt sich hier eine Vielzahl an schönen Dingen entdecken: traditionelles Kunsthandwerk, liebevolle Schmuck- und Designerarbeiten, stilvolles Interieur, außergewöhnliche Keramiken oder Accessoires für Haus, Terrasse und Garten. Die AKZENTE präsentiert hochwertige Produkte – und ist...

  • Erlangen
  • 24.04.19
2 Bilder

18. Pool-Disco in der FrankenLagune
Nasser Spaß in der Hexennacht

HIRSCHAID (pm/rr) - Bereits zum 18. Mal gibt es am Dienstag, 30. April (Walpurgisnacht) in der „FrankenLagune“, Georg-Kügel-Ring 5, für Jugendliche eine Pool-Disco. Von 18.30 bis 23.00 Uhr sind Spaß und Unterhaltung garantiert. Unter dem Motto „Ohne Alkohol - Immer gut drauf“ werden die Jugendlichen mit Infoständen, persönlichen Gesprächen und einem Quiz über die Gefahren des Alkoholkonsums aufgeklärt. Neben Discomusik ist auch ein Wettrutschen, Wasserlaufballaktion, Meerjungfrauen-Schwimmen...

  • Oberfranken
  • 18.04.19
Ulrike Wiese interpretiert mit ihrer Kamera die architektonische Seite von Bibliotheken – hier in Cottbus.
Foto: © Ulrike Wiese
2 Bilder

Stadtbücherei zeigt Ausstellung von Ulrike Wiese
Bibliotheken im Wandel der Zeit

FORCHHEIM / ERLANGEN (pm/mue) - Die Ausstellung „Bibliotheken im Wandel der Zeit – eine architektonische Fotoreise von Ulrike Wiese“ ist vom 25. April bis 16. Juli in der Stadtbücherei Forchheim zu sehen (Vernissage am 26. April um 19.00 Uhr). Ulrike Wiese begab sich ein Jahr lang auf Reisen durch Deutschland, um zirka 40 Bibliotheken zu fotografieren. Sie besuchte alte Klosterbibliotheken, zum Beispiel in Waldsassen, aber auch hoch modern gebaute und ausgestattete Universitätsbibliotheken...

  • Forchheim
  • 05.04.19
Auch wenn sie im Buch von Ulla Lauchauer nicht vorkommen: wir haben in Franken ausgezeichnete Bio-Imker (wie beispielsweise Uwe Bürger - rechts im Bild - aus Oberfranken), die auch den interessierten Nachwuchs gern auf ihren ersten Schritten in dieses komplexe Handwerk begleiten.
5 Bilder

Von Bienen und Menschen, Lesung und Gespräch
Bienen sind ganz besondere Wesen – Imker aber auch

NÜRNBERG (pm/nf) - Bienen sind sehr besondere Wesen. Wie es diesen kleinen, fleißigen Wesen ergeht, wie wir Menschen mit ihnen umgehen – das ist ein Seismograph für den Zustand unserer Welt. Die Dokumentarfilmerin, Journalistin und Buchautorin Ulla Lachauer kommt am Donnerstag, 4. April 2019, um 19 Uhr zu einer Lesung mit anschließendem Gespräch in das Bildungszentrum, Gewerbemuseumsplatz 2, und berichtet von ihren aufschlussreichen Erfahrungen und Gesprächen mit Imkern in ganz Europa....

  • Nürnberg
  • 31.03.19
Foto: © Veranstalter

Symphonische Klangwelten von Hans Zimmer
Ausflug in die Welt der Filmmusik

ERLANGEN (pm/mue) - Mit Fanfaren ins Filmmusik-Konzert: Die großartigen symphonischen Klangwelten von Hans Zimmer sind in Erlangen erstmals am 27. April um 20.00 Uhr in der Heinrich-Heides-Halle in einem einmaligen Konzert zu erleben. Wohl kein Komponist hat mit seinen überwältigenden Kompositionen die Welt des Films in den vergangenen zwei Jahrzehnten so sehr geprägt wie der Oscar-, Globe- und Emmy-Gewinner Hans Zimmer. Die Besucher erwartet ein besonderer musikalischer Abend in großer...

  • Erlangen
  • 22.03.19
Die Baieruther Katzbalgerey gibt Einblicke in die Zeit und das Leben des Spätmittelalters.
3 Bilder

Einblicke in die Zeit und das Leben des Spätmittelalters
Saisoneröffnung auf Burg Rabenstein

AHORNTAL (pm/rr) – Am Wochenende 30.und 31. März wird die Saisoneröffnung im Naturparadies Burg Rabenstein in der Fränkischen Schweiz mit besonderen Attraktionen gefeiert. Kinder bis 12 Jahre zahlen keinen Eintritt für Führungen durch die Burg Rabenstein (11.00-17.00 Uhr) und durch die Tropfsteinwunderwelt der Sophienhöhle (10.30-17.00 Uhr). Die Baieruther Katzbalgerey gibt Einblicke in die Zeit und das Leben des Spätmittelalters. Die Ritter bieten durchgehend eine Rüstungs- und Waffenschau mit...

  • Oberfranken
  • 18.03.19
Geselliges Biertrinken auf Biertischgarnituren ist sehr beliebt in der Region.
3 Bilder

Kulinarische Angebote rund ums Bier
Bierwochen die Vierte

FRÄNKISCHE SCHWEIZ (pm/rr) – Bis zum 23. April können Besucher der Fränkischen Schweiz mit Bier verfeinerte Gerichte genießen und dabei regionale Biersorten probieren. Zum vierten Mal bieten engagierte Gastronomiebetriebe jeweils mindestens drei Gerichte an, in denen Bier verarbeitet wurde. Dazu werden mindestens zwei regionale Biersorten zum Kennenlernen auf der Getränkekarte stehen. Angelehnt an das Konzept der Scharfen Wochen im Oktober wurden die ersten Bierwochen 2016, zum 500....

  • Forchheim
  • 17.03.19
Die geehrten Dieter und Inge Hocke aus Eppelheim (Mitte),  Diana Regus (Juniorchefin), Dieter Hocke und Inge Hocke, Heiligenstadts Bürgermeister Helmut Krämer und Madlen Marcks (v.l.).
2 Bilder

Ein Ehepaar feierte den 75. Urlaub in Heiligenstadt- Veilbronn
Große Ehrung im Landgasthaus Sponsel- Regus

REGION (pm/nf) - Wenn das keine Treue ist! Vier Ehepaare wurden als Gäste im Hause Sponsel- Regus geehrt. Das Ehepaar Dieter und Inge Hocke aus Eppelheim verbringen in diesen Tagen ihren 75. Urlaub in der Marktgemeinde Heiligenstadt i. OFr. „Im Leinleitertal ist es immer wieder schön“, so der Tenor der langjährigen Urlauber, die die Freundlichkeit, den Service und die familiäre Atmosphäre lobten. Für über 50 Mal Urlaub wurden Hans und Lore Neumeister aus Aschaffenburg, für den 45. Urlaub...

  • Oberfranken
  • 14.03.19
Auf der Freizeit Messe können die Besucher erste Frühlingsluft schnuppern: In zwei Gartenhallen wird die Vorfreude für die Freiluftsaison geweckt und die Gartentrends für 2019 präsentiert.

Wir verlosen 40 Karten für die Freizeit Messe Nürnberg!

Vom 27. Februar bis 3. März im Messezentrum Nürnberg (pm/nf) - Die Freizeit Messe Nürnberg läutet vom 27. Februar bis 3. März 2019 in der NürnbergMesse den Frühling ein. Neben den Themenwelten Garten, Touristik, Caravaning, Outdoor und Fahrrad begleitet die inviva die Freizeit Messe erstmals an allen fünf Tagen. Am Wochenende finden die Whisk(e)y-Messe THE VILLAGE und der Heldenmarkt parallel zur Freizeit Messe statt. Auf der Freizeit Messe können die Besucher erste Frühlingsluft...

  • Nürnberg
  • 19.02.19

Beiträge zu Freizeit & Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.