Nachrichten - Oberpfalz

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

250 folgen Oberpfalz
Lokales

Gleich hier unseren Newsletter abonnieren
Keine News & Gewinnspiele mehr verpassen!

Wussten Sie schon?• Bereits zu Ihrer ersten Tasse Kaffee am Morgen, liefert Ihnen der MarktSpiegel die neuesten News und Nachrichten aus Ihrer Region und der ganzen Welt frei Haus! • Kurz und knackig aufbereitet, so dass Sie schnell und bequem informiert sind! • Wichtig: Wenn Sie unseren Newsletter Daily M abonnieren, entgeht Ihnen auch keines unserer beliebten MarktSpiegel-Gewinnspiele - denn das wäre doch echt schade, oder?  Gleich hier abonnieren und dabei...

Panorama
Sie packen 50 tolle Pakete für unsere Gewinner: Katja Meinecke-Meurer, Geschäftsführerin Tessloff Verlag (rechts) mit ihrer Vetriebsleiterin Annette Schwartzmanns.
Aktion 5 Bilder

Drin sind vier tolle Neuerscheinungen zur Frankfurter Buchmesse 2020
Gewinne Dein Neuheiten-Paket vom TESSLOFF Verlag im Wert von 80 Euro!

REGION (pm/ak) - Keine Frankfurter Buchmesse 2020, die weltgrösste Bücherschau findet heuer fast nur virtuell statt. Unser neues Gewinnspiel bringt Euch die Neuheiten der Buchmesse trotzdem nach Hause – und wie! Der MarktSpiegel und der TESSLOFF Verlag verlosen exklusiv 50 Pakete im Wert von jeweils rund 80 Euro! Den richtigen Gewinn-Code finden Sie im MarktSpiegel-Newsletter "Daily M" - einfach hier kostenlos abonnieren. Keine Registrierung notwendig - Noch nie war gewinnen so...

Freizeit & Sport
Exklusives Doppelinterview in der Club-Zentrale am Valznerweiher: FCN-Finanzvorstand Niels Rossow (links) und Club-Sportvorstand Dieter Hecking (rechts).
7 Bilder

Exklusives Doppelinterview vor der Jahreshauptversammlung
Club-Vorstände sprechen Klartext über Aufstieg, Finanzen, Kader und Adidas!

NÜRNBERG/REGION (mask) – Die Jahreshauptversammlung stellt die Weichen für den 1. FC Nürnberg. Anlass für den MarktSpiegel, die beiden Club-Vorstände für Finanzen und Sport zum Interview zu bitten: Aufstieg, Finanzen, Kader und Adidas: Im Doppel-Interview stehen Niels Rossow und Dieter Hecking Rede und Antwort! MarktSpiegel: Herr Rossow, am Dienstag ist Jahreshauptversammlung beim 1. FC Nürnberg. Nachdem erst so recht keiner kandidieren wollte, tauchen jetzt kurz vor Fristende jeden Menge...

Panorama
Gut gelaunte Gastgeber: „Pillhofer“- Wirt Christian Wagner (rechts) mit seiner Kollegin Babsi Krapp und Restaurantleiter Thomas Koukoulis.
Aktion

50x4 fränkische Schweinebraten mit Kloß & Bier für die ganze Familie
200 leckere Sonntagsbraten im „Pillhofer“ gewinnen!

REGION (mask) – Der Herbst ist da, die Sehnsucht nach gemütlichen Wirtshaus-Besuchen steigt. Jetzt wird es auch bei uns zünftig – und so richtig lecker! Hier kommt die nächste Hammer-Verlosung im MarktSpiegel: Bei uns gibt‘s 50-mal Schweinebraten mit Kloß und Bier für jeweils 4 Personen im beliebten Restaurant „Pillhofer“ im Herzen von Nürnberg zu gewinnen! Den richtigen Gewinn-Code finden Sie im MarktSpiegel-Newsletter "Daily M" - einfach hier kostenlos abonnieren. Keine Registrierung...

Lokales
Oberbürgermeister Marcus König, Kulturbürgermeisterin Prof. Dr. Julia Lehner und der Leiter des Bewerbungsbüros Kulturhauptstadt Europas 2025, Prof. Dr. Hans-Joachim Wagner (v.l.), stellten am 21. September 2020 im Historischen Rathaussaal das zweite Bewerbungsbuch vor.
4 Bilder

N2025: 42 Städte und Landkreise aus der Region dabei
Nürnbergs Bewerbung zur Kulturhauptstadt geht in die finale Runde!

NÜRNBERG (nf) - Insgesamt 42 Gemeinden, Städte, Landkreise und der Bezirk Mittelfranken haben ihre Teilnahme an der Nürnberger Bewerbung um den Titel Kulturhauptstadt Europas 2025 bekräftigt und stellen dafür auch finanzielle MIttel in Höhe von 6,2 Millionen zur Verfügung. Alle hoffen auf den Erfolg, denn die Bewerbung Nürnbergs als Kulturhauptstadt Europas 2025 geht in die finale Phase.  Nachdem am 21. September 2020 das zweite Bewerbungsbuch bei der Kulturstiftung der Länder...

Freizeit & Sport
Ema (Mariana Di Girolamo) und ihre MädchenGang leben ihre unbändige, jugendliche Kraft im Reggaeton aus – dem Tanz der Straße und der Jugend.
Aktion Video 10 Bilder

Der Marktspiegel verlost 2 x 2 Tickets
Kino-Tickets für EMA zu gewinnen!

REGION (ak) - Am 22. Oktober startet das extravagante Filmerlebnis EMA bundesweit in den Kinos. Und wir verlosen dafür 2 x 2 Tickets! Einfach den Newsletter "Daily M" abonnieren und mitspielen. Noch nie war gewinnen so einfach. Ema und Gastón sind künstlerische Freigeister einer Tanzkompanie. Ihr Leben wird von einem Tag auf den anderen aus den Angeln gerissen, als ihr kleiner Adoptivsohn Polo Emas Schwester schwer verletzt. Impulsiv und radikal wie sie ist, entscheidet sich Ema, das Kind...

Lokales
Der Landkreis Nürnberger Land liegt im gelben Bereich, die Stadt Nürnberg hat bereits den roten Warnbereich erreicht.

Nürnberger Land bei Warnwert von 41,18
Corona-Ampel zeigt die Maßnahmen an

NÜRNBERGER LAND (lra/nf) – Heute sind im Nürnberger Land erneut 16 Neuinfektionen zu vermelden, aus Altdorf, Burgthann, Hersbruck, Lauf, Ottensoos, Schwaig und Schwarzenbruck. Damit beträgt die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Landkreis Nürnberger Land nunmehr 884. 744 Personen gelten als genesen, es bleibt bei 45 mit oder am Corona-Virus Verstorbenen. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt nun 70, umgerechnet auf 100.000 Einwohner erreicht sie 41,18. Im Detail (Nennung ab 5 Fällen): Altdorf: 69,...

Lokales
Symbolfoto: © Thomas Söllner / stock.adobe.com

Neue Maßnahmen wegen Corona!
Erlangen überschreitet Signalwert – was Sie jetzt wissen müssen

ERLANGEN (pm/mue) - Erlangen hat am Samstag den Signalwert der 7-Tage-Inzidenz von 35 Corona-Virus-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner überschritten. Dies hat das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege mitgeteilt. Laut dem Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit lag der Wert bei 37,32. Im Stadtgebiet waren in den vorangegangenen sieben Tagen 42 Fälle von mit dem Virus infizierten Personen bekannt geworden – im Vergleich zu Freitag ein Anstieg von 15...

Lokales

Foto: © Andrey Popov / stock.adobe.com

„Ehemalige“ gesucht!
FAU ehrt Promovierte und Jubilare

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Mit einer zentralen Promotionsfeier 2019 würdigt die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) die Leistung ihrer diesjährig Promovierten auf besondere Weise und nimmt sie feierlich in den Kreis der Ehemaligen auf. Gleichzeitig werden in diesem festlichen Rahmen die Jubilarinnen und Jubilare, die hier bereits früher ihren Doktortitel erworben haben, geehrt und schon am Vorabend zu einem Alumni-Dinner geladen. So soll die FAU-Familie...

  • Nürnberg
  • 04.06.19
Wurden als Künstler des Monats Dezember ausgezeichnet: Martin Rassau (l.) und Volker Heißmann.

Heißmann & Rassau sind die Künstler des Monats

Auszeichnung für Entertainer-Duo aus Fürth  NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Die Jury des Forums Kultur der Metropolregion Nürnberg hat Volker Heißmann und Martin Rassau zu Künstlern des Monats Dezember der Metropolregion gewählt „Wir machen keine Kunst, sondern Unterhaltung!“ haben die wohl berühmtesten Entertainer Frankens, Volker Heißmann und Martin Rassau, bereits im November 2000 selbstbewusst klargestellt. Inzwischen haben sie, nicht zuletzt mit der bisher aufwendigsten Inszenierung des...

  • Nürnberg
  • 19.12.18
Innenminister Joachim Herrmann: Staatsregierung schlägt 15. März 2020 als Termin für die Kommunalwahlen vor.

Die nächsten Gemeinde- und Landkreiswahlen finden am 15. März 2020 statt

REGION (pm/nf) - Laut Bayerns Innenminister Joachim Herrmann könnten am Sonntag, 15. März 2020, die nächsten allgemeinen Gemeinde- und Landkreiswahlen in Bayern stattfinden. Die Bayerische Staatsregierung hat dazu heute das bayerische Innenministerium beauftragt, die betroffenen kommunalen Spitzenverbände anzuhören. ,,Nach sorgfältiger Abwägung aller Vor- und Nachteile erscheint uns der 15. März 2020 als der am besten geeignete Wahltag", erklärte Herrmann seinen Terminvorschlag. Nach der...

  • Nürnberg
  • 18.12.18
Fünf Millionen Euro: Mit dem Geburtshilfe-Programm will die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml die Betreuung durch Hebammen unterstützen.

Gesundheitsministerin Huml will die Betreuung durch Hebammen unterstützen

Geburtshilfe-Förderprogramm stößt in ganz Bayern auf große Resonanz - Bayerns Gesundheitsministerin: 56 Landkreise und kreisfreie Städte beantragten bereits eine Förderung zur Stärkung der Hebammenversorgung REGION (pm/nf) - Das Geburtshilfe-Förderprogramm des bayerischen Gesundheitsministeriums stößt auf große Resonanz. Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml betonte: ,,Mittlerweile haben bereits 56 Landkreise und kreisfreie Städte einen Förderantrag zur Stärkung und Sicherung der...

  • Nürnberg
  • 12.12.18

Aktuell: Dringende Warnmeldung vor Anrufen durch vermeintliche Polizeibeamte

Kriminelle Betrüger sind heute besonders aktiv REGION (ots) - Besonders heute (23. November 2018) registrierte die Polizei in Mittelfranken eine ungewöhnlich hohe Anzahl von Anrufen durch falsche Polizeibeamte. Diese Ereignisse sind Anlass, entsprechende Vorbeugungshinweise zu geben. Ein gutes Dutzend Bürger, die sich bei der mittelfränkischen Einsatzzentrale bis ca. 10:30 Uhr gemeldet hatten, teilten mit, dass sie über Telefon veranlasst werden sollten, Geld oder Wertsachen an die...

  • Nürnberg
  • 23.11.18
Auf einen Blick: Das neue Kabinett um Ministerpräsident Dr. Markus Söder (Mitte).
18 Bilder

Hier stellt Ministerpäsident Dr. Markus Söder sein neues Kabinett vor!

REGION (nf/mask) - Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder (CSU) hat am 12. November 2018 sein neues Kabinett vorgestellt! Nach Zustimmung des Landtags zur Berufung der Kabinettsmitglieder, wurde das neue Bayerische Kabinett im Plenarsaal des Maximilianeums vereidigt. Im Anschluss händigt Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, den Mitgliedern seines Kabinetts im Prinz-Carl-Palais die Ernennungsurkunden aus.  Er trennt sich von mehreren teils langjährigen Ministern, macht JU-Landeschef...

  • Nürnberg
  • 13.11.18

Panorama

Landkreis Bamberg: Bundeswehr im pflegerischen Einsatz.

35 Aktive des Panzerbataillons aus Pfreimd helfen in den Alten- und Pflegeheimen
Zivile Kapazitäten sind erschöpft: Bundeswehr im pflegerischen Einsatz

BAMBERG LANDKREIS (pm/nf) - Ab sofort unterstützen 35 aktive Soldatinnen und Soldaten des Panzerbataillons 104 aus Pfreimd nahe der Stadt Cham in der Oberpfalz den Landkreis Bamberg in der Bekämpfung des Corona-Virus. Die Soldaten werden vorerst für 6 Wochen flexibel über den Landkreis in die jeweiligen Alten- und Pflegeheime verteilt und dort als Hilfskrankenpfleger eingesetzt, da die Kapazitäten der zivilen Kräfte mittlerweile erschöpft sind. Vor dem Einsatz erfolgt eine Corona-Testreihe...

  • Nürnberg
  • 07.04.20
Ein Schäfer mit seiner Herde: Dieses Bild wird es weiterhin in Bayern geben.

Weiterhin nach altem Sprichwort viel Freude möglich:
Es gibt in Bayern noch über 260.000 Schafe

REGION (pm/vs) - „Schafe zur Linken, Freude dir winken“, sagt ein altes Sprichwort. In Bayern wird dies wohl noch lange der Fall sein, denn der Tierbestand ist im letzten Jahr in etwa konstant geblieben. Nach den vorläufigen repräsentativen Ergebnissen der vom Bayerischen Landesamt für Statistik durchgeführten Erhebung über die Schafbestände am 3. November 2019 ist die Zahl der Tiere auf rund 260.700 leicht zurückgegangen, das entspricht gegenüber dem Vorjahr einem Minus von 1,1 Prozent....

  • Nürnberg
  • 24.12.19
Die vermehrungsfreudigen Wildschweine werden im mehr Gebieten zur Plage. Wie gut, dass man die erlegten Tiere verspeisen kann.

Borstentiere machen fast die Hälfte des verspeisten Wildbrets aus
Viele Deutsche haben Wildschweine gerne auf dem Teller

REGION (pm/vs) - Die legendäre Comicfigur Obelix wäre vielleicht stolz auf uns: Deutschlandweit sind im Jagdjahr 2018/2019 etwa 27.700 Tonnen Wildbret aus heimischer Jagd verspeist worden. Unangefochtener Favourit dabei mit einem Volumen von über 14.100 Tonnen war das Wildschwein. Diese Zahlen hat der Deutsche Jagdverband (DJV) aktuell vorgelegt. Sie umfassen jene Wildtiere, die im Zeitraum vom 1. April 2018 bis zum 31. März 2019 erlegt und in den Handel gebracht worden sind. Auf Platz zwei...

  • Mittelfranken
  • 23.12.19
Durchschnitt 4.216 Euro: Davon können die meisten Beschäftigten im Gastgewerbe nur träumen. Und es gibt auch in Bayern nicht wenige Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, deren Gehalt nicht einmal ausreicht, um die Grundbedürfnisse zu befriedigen.

Neue Zahlen vom Bayerischen Landesamt für Statistik
4.216 Euro brutto gibt es in Bayern durchschnittlich

REGION (pm/vs) - Die Bruttoverdienste vollzeitbeschäftigter Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Bayern sind im dritten Quartal 2019 im Vergleich zum Vorjahr um durchschnittlich 2,3 Prozent gestiegen. Nach Berechnungen des Bayerischen Landesamts für Statistik verdienten sie monatlich im Durchschnitt 4.216 Euro (ohne Sonderzahlungen). Im Vergleichsquartal 2018 waren es 119 Euro weniger gewesen. Zwischen einzelnen Wirtschaftsbereichen bestanden allerdings teilweise deutliche Unterschiede....

  • Schwabach
  • 18.12.19
Die beiden Punkte an der Stirn verraten es: Corona ist ein wunderschönes Dobermann-Weibchen.
4 Bilder

MarktSpiegel stellt aktuelle Schützlinge vor
Wer gibt lieben Hunden der Tierhilfe Franken ein neues Zuhause?

REGION (pm/vs) - Immer mehr Tierfreunde scheinen im Internet unterwegs zu sein: Die Vorstellung der Weihnachtsaktion der Tierhilfe Franken e.V. hat uns tolle Klickzahlen gebracht. Deshalb machen wir weiter und stellen aktuell vier liebe Hundedamen vor, die ein neues Zuhause suchen! Heute geht es um Corona, Betty, Jella und Marli. Ebenso flink wie schlau Corona ist ein ganz nettes und liebenswertes Dobi-Mädel mit allen positiven Eigenschaften dieser Rasse. Sie kuschelt für ihr Leben...

  • Schwabach
  • 17.12.19
Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml (r.) überreichte den Bayerischen Gesundheits- und Pflegepreis 2019 für das Projekt ,,Voice-Weaning – Vertraute Stimmen im Weaningprozess" an Tobias Heckelsmüller (stellvertretender Stationsleiter, v.l.), Lisa Dietmar (Fachkrankenschwester für Intensiv und Anästhesie) und Jana Ruppel (Fachkrankenschwester für Intensiv und Anästhesie) der Neuro-Intensivstation der Neurologischen Klinik  und der Neurochirurgischen Klinik des Universitätsklinikums Erlangen.
2 Bilder

Staatsministerin Melanie Huml verleiht den Bayerischen Gesundheits- und Pflegepreis
Innovativstes Projekt kommt aus Erlangen: Vertraute Stimmen verkürzen künstliche Beatmung auf Intensivstation

REGION/MÜNCHEN (pm/nf) - Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml hat am Dienstagabend in München den Bayerischen Gesundheits- und Pflegepreis verliehen. Ausgezeichnet wurden herausragende Projekte aus München, Regensburg und Erlangen. ,,Mein Ziel ist es, die medizinische und pflegerische Versorgung der Menschen in Bayern weiter zu verbessern. Dafür brauchen wir auch innovative Projekte und den Einfallsreichtum der Menschen in Bayern. Der Bayerische Gesundheits- und Pflegepreis...

  • Nürnberg
  • 25.09.19
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Ratgeber

Wer sich von den fossilen Brennstoffen frei machen möchte, der investiert in eine moderne Heizungsanlage wie beispielsweise die Ecodan Luft/Wasser-Wärmepumpe von Mitsubishi Electric.

Zukunftsweisende Technologien ersetzen immer mehr die Ölheizung

REGION (epr/vs) - Auch, wenn es immer Schwankungen nach oben und nach unten gibt, der Preis für Heizöl steigt seit Jahren kontinuierlich. Das erleben jetzt mitten in der aktuellen Heizsaison Ölkessel-Besitzer am eigenen Geldbeutel. Die beste Möglichkeit, die Betriebskosten stabil zu halten oder gar zu senken, ist die Investition in eine moderne Heizungsanlage. Eine neue und effizientere Technologie macht häufig mehr Sinn als das erneute Auffüllen des Ölvorrats. Hier kommen die...

  • Nürnberg
  • 28.01.19
MarktSpiegel erklärt, was sich bei Rente, Versicherungen & Co. jetzt alles ändert.
2 Bilder

Geld, Urlaub, Steuern, Rente! So holen Sie 2019 alles für sich raus

Region (pm/ak) – Zum Jahresbeginn sind auch heuer wieder viele Gesetzesänderungen in Kraft getreten. Der MarktSpiegel hat einige wichtige Neuerungen aufgelistet, die seit 1. Januar gelten oder im laufenden Jahr umgesetzt werden. Arbeit Mindestlohn rauf Der gesetzliche Mindestlohn erhöht sich von bisher 8,84 Euro auf 9,19 Euro. Durch die Einkommensgrenze können Minijobber dadurch aber weniger Stunden arbeiten. Brückenteilzeit Wer einen Arbeitsvertrag vorübergehend von Vollzeit...

  • Nürnberg
  • 08.01.19
Zwischen Anbau, Konsum und Handel liegen rein rechtlich betrachtet Cannabis-Welten. Zudem variiert die Rechtsprechung von Land zu Land.

Die Cannabis-Gesetzgebung variiert von Land zu Land

Andere Länder. Andere Sitten. Was lange Zeit vornehmlich für die Bundesstaaten in den USA gegolten hat, gilt mittlerweile für Cannabis, den Besitz und den Konsum ebenso – und zwar weltweit. Aktuell und spannend ist dieser Ansatz heute mehr denn je, denn mit der zunehmenden Legalisierung von Cannabis als verschreibungspflichtiges Medikament bei einigen Krankheitsbildern scheinen auch die Grenzen zum Freizeitkonsum aufzuweichen. Was wo erlaubt ist, verrät dieser Schwenk über die...

  • Nürnberg
  • 10.12.18

Wege aus der Langzeitarbeitslosigkeit

Der Blick auf den bayrischen Arbeitsmarkt erscheint auf den ersten Blick sehr positiv: Im September 2018 waren knapp 10300 Menschen weniger arbeitslos, als noch einen Monat zuvor. Die Arbeitslosenquote sank dabei auf 2,8 %. Doch auch wenn dies der niedrigsten Zahl der Arbeitssuchenden seit September 1991 entspricht: insbesondere mit Blick auf die Vermittlungschancen von Langzeitarbeitslosen, sind die Aussichten weit weniger rosig, denn nach mindestens einem Jahr ohne Job verschlechtern sich die...

  • Nürnberg
  • 07.12.18
Es könnte voll werden auf Deutschlands Straßen - immer mehr Pkw sind unterwegs

Autodichte in Deutschland auf Rekordwert angewachsen

Noch nie zu zuvor hatten die Deutschen so viele Autos wie heute -  Die Zahl der Zulassungen ist auf 555 pro 1.000 Einwohner angewachsen. Doch was bedeutet das? Dass Deutschland schon immer eine besondere Beziehung zur Autobranche hatte, ist allgemein bekannt. Doch mittlerweile zeigt sich, dass sich diese Beziehung auch heute noch ausbauen lässt. Laut Auswertungen des Statistischen Bundesamtes besaßen von 1.000 Deutschen im Jahr 2016 ca. 555 einen eigenen Pkw. Ein neuer Rekord. Doch was...

  • Nürnberg
  • 07.12.18

Das kann sich riechen lassen - Parfüm richtig auftragen und aufbewahren

Unser Geruchssinn ruft in uns Emotionen hervor, weckt Erinnerungen oder bekräftigt uns darin Urteile zu fällen. Kein Wunder, dass wir auf Gerüche sehr sensibel reagieren und sie in unserem Alltag eine große Rolle spielen. Parfüms und Essenzen unterstreichen dabei noch unsere Vorliebe für sinnliche, harmonische Gerüche. Wer sich ein Parfüm zulegen möchte oder daran interessiert ist den eigenen Lieblingsduft richtig zu verwenden und zu lagern, der kann folgende Tipps gern...

  • Nürnberg
  • 03.12.18
Anzeige

Marktplatz

Anzeige

Glücklich sein und Wohlgefühl erleben

BAMBERG / REGION (pm/mue) - Honorarfreies Jahresprojekt 2019 in der Kongresshalle Bamberg: Das Seminar „GLÜCKLICH SEIN – WOHLGEFÜHL LEBEN“ steht ab 2. März monatlich auf dem Programm. Machen Sie 2019 zu Ihrem Glückjahr. Durch einfach Sein das größte Glück erfahren. Lebensfreude pur. Authentizität, Souveränität, Natürlichkeit, Freiheit, Klarheit und Integrität sich selbst und dem Sein gegenüber. Lassen Sie sich begleiten (lotsen) an neun intensiv berührenden Seminar-Wochenenden, die voller...

  • Nürnberg
  • 17.01.19
Anzeige
Damit der RS auf Anhieb als Sportler in der Kodiaq-Familie erkannt wird, bekam der Dynamiker ein neues RS-Logo, rote Bremssättel und fährt zum ersten Mal in der Markengeschichte auf 20 Zoll-Rädern vor. Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Skoda Kodiaq RS: Dynamiker mit echten Allround-Qualitäten

(ampnet/mue) - Ein Leisetreter ist der jüngste Skoda ganz bewusst nicht: Der Kodiaq in der Variante RS zeigt in der Fahreinstellung Sport bereits im Stand nach dem Starten seine sportlichen Ambitionen. Dank des „Dynamic Sound Boosters“ hebt sich der SUV akustisch von den „zivilen Versionen“ des Erfolgsmodells aus Mlada Boleslav deutlich ab. Zudem kann der Fahrer den Sound mittels Individual Modus seinen Vorlieben anpassen. Allerdings sollte man frühmorgens doch eher das leise Comfort-Profil...

  • Nürnberg
  • 31.12.18
Anzeige
Kompakt-SUV im klassischen Look: Der Renault Kadjar hat sein Profil etwas geschärft. Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Renault Kadjar: aufgefrischt ins neue Jahr

(ampnet/mue) - Mit dezent geschärfter Optik und neuen Komfortdetails geht das Kompakt-SUV Renault Kadjar im Januar 2019 ins neue Modelljahr. Der Kadjar kommt mit modifizierter Front- und Heckpartie und neuer Lichtsignatur. Zum Marktstart werden zwei Turbobenziner mit Partikelfilter und ein Blue dCi Turbodiesel mit SCR-Katalysator angeboten, alle wahlweise mit einem Sechs-Gang-Schaltgetriebe und einem Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe. Äußeres Kennzeichen der jüngsten Evolutionsstufe des...

  • Nürnberg
  • 27.12.18
Anzeige
Der Ford Mustang ist ein amerikanisches Sportcoupé, aus dem über die Jahre ein kluges Auto geworden ist. Verglichen mit Premium-Sportcoupés mag er auch in der neuesten Generation als Bullitt ein Muscle Car sein, das für einen Trackday aber gut geeignet ist. Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Ford Mustang Bullitt: Fastback für Steve McQueen

(ampnet/mue) - Zum 50. Jahrestag des Steve McQueen-Films „Bullitt“ ist der gleichnamige Ford Mustang eine reizvolle Jubiläumsedition. Das Beste: Beim exklusiven 5.0-Liter-V8 mit 465 PS herrscht Handschalter-Zwang. „Neuer Look, alte Gene“, so die Marketingkampagne zum Ford Mustang Bullitt. Das Konzept ist also leicht erklärt: Es geht um Authentizität. Wie der 1968er Ford Mustang Fastback, den Steve McQueen im Kultfilm „Bullitt“ fährt, ist die Neuinterpretation ebenfalls ein Fastback und...

  • Nürnberg
  • 24.12.18
Anzeige
Der legendäre, jetzt längere russische Offroader kann sich auf eine treue Fangemeinde verlassen. Foto: Auto-Medienportal.Net

Geländewagen „4x4“: fabrikneue Nostalgie in gestreckter Form

(ampnet/mue) - Darauf haben die Fans schon lange gewartet: Lada bringt nun auch die Langversion seines Geländewagenklassikers 4x4 mit zwei Fondtüren nach Deutschland. Zugegeben, weil man seit vier Jahrzehnten auf unseren Straßen nur den Dreitürer kennt, wirkt der gestreckte Niva (wie er aus rechtlichen Gründen offiziell nicht mehr heißen darf) ein wenig gewöhnungsbedürftig. Das gilt umso mehr, da die zusätzlichen Zentimeter offensichtlich nach altbewährter Methode herausgeschlagen wurden:...

  • Nürnberg
  • 18.12.18
Anzeige
Wrangler-Fans wird interessieren, dass es bei der Wandlungsfähigkeit geblieben ist: Die Windschutzscheibe lässt sich weiterhin umklappen, die Türen lassen sich demontieren, und verschiedene Dachformen von Hardtop bis Stoff ermöglichen verschiedendste Formen der Offenheit bis hin zum scheinbar demontierten Aufbau. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jeep

Jeep Wrangler JL: Offroad-Abenteurer im Familien-Format

(ampnet/mue) - Die Designer der Marke Jeep halten sich über Generationen hinweg an die Vorgaben, die im Wesentlichen schon beim legendären Willys zu finden waren: kreisrunde Scheinwerfer oben neben dem senkrecht stehenden Grill, die Motorhauben-Verriegelung, die freistehenden Kotflügel, die aufrecht stehenden Heckleuchten und der senkrecht stehende Griff der Hecktür. Alle Elemente, die seither dazu kamen, passen sich den traditionellen Vorgaben an, auch bei der tiefgreifend veränderten...

  • Nürnberg
  • 12.12.18
Anzeige

Freizeit & Sport

Tapfere Recken in stilechten Ritterrüstungen dürfen beim Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein nicht fehlen.
4 Bilder

MarktSpiegel verlost 25 Familienkarten für den 20. bis 23. Juni 2019
20 Jahre Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein

AHORNTAL (pm/vs) - 20 Jahre Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein, das muss gefeiert werden! Vom 20. bis 23. Juni ist jeder herzlich eingeladen, sich auf eine spannende Zeitreise zu begeben. Geboten ist an allen vier Tagen ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern und Gauklern. Es gibt mittelalterliche Feldschlachten und Schaukämpfe, Puppentheater und Gauklerschule für die Kinder und jeweils eine Feuershow am Abend. Historische Gruppen aus ganz Deutschland lagern vor der Kulisse der 800...

  • Nürnberg
  • 14.05.19
Auf der Freizeit Messe können die Besucher erste Frühlingsluft schnuppern: In zwei Gartenhallen wird die Vorfreude für die Freiluftsaison geweckt und die Gartentrends für 2019 präsentiert.

Wir verlosen 40 Karten für die Freizeit Messe Nürnberg!

Vom 27. Februar bis 3. März im Messezentrum Nürnberg (pm/nf) - Die Freizeit Messe Nürnberg läutet vom 27. Februar bis 3. März 2019 in der NürnbergMesse den Frühling ein. Neben den Themenwelten Garten, Touristik, Caravaning, Outdoor und Fahrrad begleitet die inviva die Freizeit Messe erstmals an allen fünf Tagen. Am Wochenende finden die Whisk(e)y-Messe THE VILLAGE und der Heldenmarkt parallel zur Freizeit Messe statt. Auf der Freizeit Messe können die Besucher erste Frühlingsluft...

  • Nürnberg
  • 19.02.19
Bonnie Tyler wurde bereits mehrmals für einen Grammy als beste Sängerin Rock/Pop nominiert.

Tickets fürs Bonnie Tyler Konzert gewinnen!

Mit neuen Songs „Between The Earth & The Stars“ NÜRNBERG (pm/ak) - Bonnie Tyler gastiert am 29. April (20 Uhr) live in der Meistersingerhalle und präsentiert ihr neues Album „Between The Earth & The Stars“ sowie alle Hits. „Lost In France“, „It‘s A Heartache“, „Total Eclipse Of The Heart“ oder „Holding Out For A Hero“ - außer Bonnies Greatest Hits, zu denen ihr für Großbritannien beim Eurovision Song Contest 2013 in Malmö vorgetragenes „Believe In Me“ gehört, gibt es auch noch neue Songs...

  • Nürnberg
  • 19.02.19

München bewirbt sich fürs Champions-League-Finale 2021

Champions-League-Finale 2021 - Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann begrüßt Bewerbung der Stadt München: Herausragendes sportliches Großereignis - Bayerische Polizei sorgt für Höchstmaß an Sicherheit MÜNCHEN (pm/nf) - Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann begrüßt die heutige Entscheidung der Stadt München, sich für das Champions-League-Finale 2021 zu bewerben. ,,Ein Champions-League-Finale 'dahoam' wäre ein herausragendes sportliches Großereignis mit einer...

  • Nürnberg
  • 13.02.19
Das weltberühmte Glenn Miller Orchestra: Big-Band-Sound mit starken Gesangs-Solisten.

Big-Band-Swing in Erlangen - MarktSpiegel verlost 10 x 2 Karten

ERLANGEN (pm/ak) - Mit dem neuen Programm „Jukebox Saturday Night“ ist das Glenn Miller Orchestra am 29. März (20 Uhr) in der Heinrich-Lades-Halle in Erlangen. Wil Salden und seine Musiker sind Garanten für den authentischen Swing-Sound in der traditionellen großen Big Band Besetzung. Das Orchestra und die Vocalgroup „The Moonlight Serenaders“ bestehend aus Musikern, einer Sängerin und dem Orchesterleiter Wil Salden, versetzen das Publikum zurück in die Zeit der Jukeboxes der 30er und 40er...

  • Erlangen
  • 12.02.19
Große Gala-Prunksitzung der Eibanesen. Der MarktSpiegel verlost insgesamt 10 Eintrittskarten.

Höchste Auszeichnung der Eibanesen für Peter Althof!

Wir verlosen insgesamt 10 Eintrittskarten für die Gala-Prunksitzung NÜRNBERG (nf) - Eibanesen Ahoi! Wer einen starken Mann mal ganz gerührt sehen will, kann das auf der großen Gala-Prunksitzung der Eibanesen am 15. Februar 2019 (19.30 Uhr, Gesellschaftshaus Gartenstadt) erleben. Nürnbergs Promi-Bodyguard Peter Althof wird dann feierlich die Eibanesen-Perle verliehen! Damit reiht er sich in eine illustre Runde von Perlenträgern ein, darunter beispielsweise aus der Politik Dr. Oscar...

  • Nürnberg
  • 09.02.19

Auto & Motor

Nissan Qashqai N-Motion. Foto: Auto-Medienportal.Net/Nissan

Innen und außen einfach stimmig: Nissan bietet neue Ausstattung für den Qashqai

(ampnet/mue) - Nissan bringt ein neues Sondermodell des Nissan Qashqai in den Handel. Der Qashqai N-Motion ist auf Basis der N-Connecta-Ausstattung konzipiert und hat unter anderem das Nissan Safety Shield, eine beheizbare Frontscheibe sowie ein Panorama-Glasdach mit an Bord. Voll-LED-Scheinwerfer mit adaptivem Lichtsystem (AFS) und 19-Zoll-Leichtmetallräder in Schwarz sind ebenfalls Teil der Ausstattung. Von außen ist der Qashqai N-Motion am silbernen Unterfahrschutz vorn und hinten...

  • Nürnberg
  • 13.02.19
Produktion der Mercedes-Benz A-Klasse bei Valmet. Foto: Auto-Medienportal.Net/Valmet

Valmet Automotive knackt die 100.000

(ampnet/mue) - Der finnische Auftragsfertiger Valmet Automotive hat im vergangenen Jahr erstmals mehr als 100.000 Autos gebaut; nach dem Rekord von 90.000 Fahrzeugen im Vorjahr waren es 110.000 Stück. Valmet arbeitet seit 2013 im Auftrag von Daimler und montiert in seiner Fabrik in Uusikaupunki die A-Klasse und den GLC.

  • Nürnberg
  • 13.02.19
Konzeptstudie des Skoda Vision iV. Bild: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Skoda Vision iV: Vorbote der Elektromobilität

(ampnet/mue) - Ein viertüriger Crossover mit coupéhafter Silhouette ist Vorbote der Elektromobilität bei Skoda. Die Tschechen zeigen auf dem Genfer Automobilsalon (5.–17.3.) die Konzeptstudie Vision iV, die auf dem Modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB) des Volkswagen-Konzerns basiert. Das Fahrzeug steht auf 22 Zoll großen und aerodynamisch optimierten Rädern, eine charakteristische Tornadolinie verbindet Front und Heck. Die Türen zeigen keine Griffe und an Stelle klassischer...

  • Nürnberg
  • 13.02.19
Anzeige
Der Porsche Macan lässt sich auf der Straße und im Gelände bestens manövrieren, was besonders mit dem optionalen GT-Sportlenkrad richtig Spaß macht. Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche Macan: klarer Dominanzanspruch im SUV-Segment

(ampnet/mue) - Entwickelt wurde er unter der Bezeichnung Cajun, aber letztlich wollte Porsche die Assoziation zu einem „Cayenne Junior“ wohl vermeiden: Die Rede ist vom Macan, ein SUV von durchaus städtetauglichem Format. Jetzt geht er in die zweite Hälfte seines Lebenszyklus, und dazu haben sich die Ingenieure und Designer den Macan noch einmal gründlich vorgenommen. Von vorn und von der Seite muss man zwar etwas genauer hinsehen, um die Unterschiede zu erkennen, doch am Heck fällt direkt...

  • Nürnberg
  • 13.02.19
Die Kombination Größe und dazugehöriges Preis-Leistungsverhältnis machen den Tarraco für Käufer zweifellos attraktiv. Der große Seat  kommt in acht Farben auf den Markt: Weiß, Silber, Blau, zwei Grauvarianten (Indium Grey, Urano Grey), Beige, Schwarz und „Dark Camouflage“. Fotos: © Auto-Medienportal.Net/Seat

Seat Tarraco: spanisches Flaggschiff mit römischen Wurzeln

(ampnet/mue) - Der Seat-Chef mit italienischen Wurzeln präsentiert höchst zufrieden das jüngste Kind der spanischen Marke. Tarraco heißt das mittelgroße SUV, mit 4,74 Meter Länge ist es das mächtigste Modell im Portfolio der Volkswagen-Tochtergesellschaft, wenn es Ende Februar 2019 auf den Markt kommt. Dass es mit großem Interesse empfangen werden wird, liegt in der Natur der Sache: Der Markt dieser Fahrzeuge soll weiter rasant steigen, 2025 rechnen die Analysten mit einem Volumen von 2,8...

  • Nürnberg
  • 12.02.19
Hyundai i30 Fastback N Line. Foto: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Mehr als nur optische Retusche: Der Hyundai i30 Fastback N Line fährt vor

(ampnet/mue) - Hyundai bietet nach dem Fünftürer nun auch den i30 Fastback in der Ausstattungslinie N Line an. Diese orientiert sich nicht nur optisch am Performancemodell i30 Fastback N, auch in Fahrwerk und Motor wird eingegriffen. Der i30 Fastback N Line übernimmt vom Vorbild die spezielle Front- und Heckschürze sowie eine silberne Zierleiste an der Frontschürze. An der Heckschürze strahlen eine rote Reflektorleiste sowie eine LED-Nebelschlussleuchte in Dreiecksform. Der...

  • Nürnberg
  • 07.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.