Oberpfalz - Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

Anzeige
Pompös und sportlich: Der neue Audi Q8 verkörpert das große, luxuriöse und dynamisch wirkende Hoch-Coupé mit riesigem Innenraum und einer Ladekapazität, die jedem Kombi zu Ehre gereichen würde. Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

Audi Q8: starker Pioniergeist in feinster Vollendung

(ampnet/mue) - Mit dem Q8 folgt Audi weiter dem Trend vom gesellschaftsfähigen Geländewagen der Kategorie SUV hin zum viertürigen Groß-Coupé. Die entfernen sich zusehends vom immer noch nützlich wirkenden Kastenwagen – und stellen eine neue Gattung dar, an deren Erfolg einst nur ihre Pioniere glaubten. Die Silhouette hat mit der flacher stehenden A-Säule und der sanft nach Art des Coupés abfallender Dachlinie wenig von einem Kastendesign. Dennoch bleibt auch hinten verschwenderisch viel...

  • Nürnberg
  • 23.08.18
Anzeige
Der Kofferraum des neuen Honda CR-V schafft wenigstens 561 Liter. Wer die Lehnen nach vorne klappt, kann die Transportkapazität bei dachhoher Beladung auf 1.756 Liter steigern. Besonders die Laderaumlänge von 1,83 Meter macht den CR-V für vielerlei Transportaufgaben fit. Foto: Auto-Medienportal.Net/Honda

Honda CR-V: frontgetriebener Alleskönner voll auf Kurs

(ampnet/mue) - Mit der Baureihe CR-V, seit 1995 auf dem Markt, bedient Honda das Segment der kompakten SUV. Im Oktober gibt es eine Wachablösung: Dann startet die fünfte Generation des unverändert 4,6 Meter langen CR-V. Formal ist das Honda-SUV in die Breite gegangen. Der mit einer Chromspange bewährte Kühlergrill betont die Horizontale, die ausgestellten Radhäuser wirken wie angewinkelte Ellenbogen und verstärken den Effekt. LED-Licht blinzelt aus schmalen Scheinwerfern, die sich weit in...

  • Nürnberg
  • 02.08.18
Anzeige
Exklusiver Auftritt: Der neue Abarth 695 Rivale steht den „Großen“ am Automarkt in nichts nach. Foto: Auto-Medienportal.Net/Frank Wald

Abarth 695 Rivale: Yacht-Beiboot für den Landausflug

(ampnet/mue) - Was für Mercedes AMG, für Audi die Sport GmbH oder BMW die M GmbH ist für Fiat die Marke Abarth: sportlich getunte Serienfahrzeuge mit mehr Power und veredelter Ausstattung zum exklusiven Preis. Zehn Jahre nach dem Comeback unter dem Dach der Fiat Chrysler AG hat sich das Portfolio der italienischen Traditionsmarke mit dem Skorpion-Logo inzwischen breit aufgefächert. Grundlage dafür sind die Fiat 500-Modelle und nun auch der aktuelle Spider. Vor allem die Sonderserien...

  • Nürnberg
  • 02.08.18
Anzeige
Foto: Rieker/akz-o

Coole Styles für jeden Tag: Sneakers kommen einfach nicht aus der Mode

(akz-o/mue) - Der Sneaker-Trend bleibt ungebrochen. Rieker setzt 2018 auf frische FlowerPrints, dekorative Reißverschluss-Applikationen und trendiges Sohlen-Design. Sandaletten mit Keilabsatz und multicoloren Applikationen, moderne Neuauflagen der klassischen Sling-Pumps oder schicke Ballerinas lassen bei stilbewussten Damen keine Wünsche offen. Der Materialtrend „Makramee“, Ethno und angesagte Reptil Optiken machen den Look perfekt. Die Herrenlinie zeigt sich mit Sneakern und...

  • Nürnberg
  • 27.07.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sämtliche neuen Tucson-Varianten erfüllen bereits die Abgasnorm Euro 6d-Temp. Wie für alle anderen Pkw-Neuwagen der Marke gewährt Hyundai auch für seinen Bestseller bei den kompakten SUVs fünf Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung, sofern der Wagen über einen deutschen Vertragspartner erworben wurde. Foto: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Hyundai Tucson: verjüngter Bestseller mit Mildhybridtechnik

(ampnet/mue) - SUV-Interessenten verbinden den Hyundai Tucson in erster Linie mit der Geländewagenlimousine, die jetzt als Neuauflage verjüngt und unter anderem mit einem neuen Dieselmotor und einer Mildhybrid-Version auf den Markt kommt. Optisch gibt sich die neue Tucson-Generation, die im Hyundai-Technikzentrum in Rüsselsheim entstand, jetzt durch eine neu gestaltete Front- und Heckpartie mit einem eindrucksvollen Kühlergrill und neuen Scheinwerfern zu erkennen. Spürbar...

  • Nürnberg
  • 26.07.18
Anzeige
Anzeige
Die französischen Winzer sind stolz auf ihre „Appellation d’Origine contrôlé“ (AOC), mit der sie die Abstammung ihrer Weine hervorheben. Peugeot geht mit dem neuen 508 – von Oktober an auf dem Markt – einen ähnlichen Weg und stattet die Coupé-Limousine mit dem Etikett „Origine France Garantie“ aus. Foto: Auto-Medienportal.Net / Peugeot

Peugeot 508: französische Leichtigkeit mit Durchzugskraft

(ampnet/mue) - Der neue Peugeot 508 ist wieder ein klassischer Vertreter der französischen Variante des Automobilbaus. Vorbei die Zeiten, da man glaubte, mit germanisierten Modellen Marktanteile erobern zu können. Die viertürige Coupé-Limousine fährt sich so, wie man es in der Vergangenheit von französischen Modellen gewohnt war. Der Innenraum empfängt Fahrer und Passagiere mit einer üppigen Inneneinrichtung, wertigen Materialien und einer für die Kreativen der „Grande Nation“ typischen...

  • Nürnberg
  • 26.07.18
Anzeige
Adel verpflichtet: Die bereits überaus komplette Serienausstattung beim Aston Martin beim DB11 AMR lässt sich über ein Individualisierungsprogramm aufwändig ergänzen. Foto: © Auto-Medienportal.Net / Jens Meiners

Aston Martin DB11 AMR: automobiler Hochadel im Turbo-Betrieb

(ampnet/mue) - Aston Martin – das ist automobiler Hochadel: Hier treffen Design, Sportlichkeit und Exklusivität zusammen. Positioniert ist die Marke zwischen Bentley und McLaren; mit extravagantem Design und eindrucksvollem Markenimage beweist sie seit vielen Jahrzehnten eigenen Stil. Jetzt bekommt die erst 2016 vorgestellte DB11-Baureihe ein neues Spitzenmodell: den leistungsgesteigerten DB11 AMR. Damit hebt Aston Martin den neuentwickelten 5,2-Liter-V12-Biturbo auf eine neue...

  • Nürnberg
  • 17.07.18
Anzeige
Komfort und Qualität sind gewiss die tragenden Argumente, die einen Käufer des Lexus-SUV-Hybrids überzeugen können. Die Verarbeitung ist nahezu perfekt, die Materialwahl überzeugend und das Ausstattungsvolumen beeindruckend. Verkehrszeichenerkennung etwa, Fernlicht-Assistent, Spurhaltewächter und Pre-Crash-Safety gehören bei allen Ausstattungsversionen dazu. Leichtmetallräder gibt es sowieso, den Fahrmodusregler und das Audiosystem auch. Foto: Auto-Medienportal.Net / Lexus

Lexus RX 450h L: Mit sieben Sitzen auf Kundenfang

(ampnet/mue) - Lexus war 2005 als erster Anbieter mit einer Hybrid-Version des Fünfsitzers auf dem Markt, seit 2015 sucht die aktuelle Generation den Weg zum Erfolg. Der könnte sich zumindest weniger steinig öffnen, wenn jetzt eine zusätzliche RX-Variante zu den Händlern kommt. Der RX 450h L ist das erste SUV mit sieben Sitzplätzen von Lexus in Deutschland; er hat eine um elf Zentimeter verlängerte Karosserie, die sich nun exakt auf fünf Meter streckt und zwei zusätzliche Sitzplätze in der...

  • Nürnberg
  • 10.07.18
Anzeige
Die beiden Hybride werden als Plug-in-Versionen 340 PS (250 kW) und 390 PS (287 kW) Leistung haben. Fotos: Auto-Medienportal.Net / Axel F. Busse

Volvo V60: elegante Vorhut für den Doppel-Hybrid

(ampnet/mue) - Die zweite Generation des Volvo V60 Kombi baut auf der Plattform des V90 auf, ist aber rund 18 Zentimeter kürzer, hat eine steilere Heckscheibe und ein nach hinten abfallendes Dach. Genau 96 Millimeter mehr Radstand und eine modifizierte Raumaufteilung sorgen dafür, dass fast 100 Liter Kofferraum mehr als beim Vorgänger zur Verfügung stehen (529 Liter). Funktionalität, Fahrspaß und Familie sind drei wichtige Bereiche, in denen der V60 punkten will. Fortschritt könnte ebenso...

  • Nürnberg
  • 03.07.18
Anzeige
Hingucker: Edle Materialien und echte Raffinesse prägen den neuen DS 7 CROSSBACK. Foto: © DS Automobiles Kommunikation

DS 7 CROSSBACK: puristischer Star im Premium-Segment

(dsa/mue) - Als erstes Modell einer neuen Generation weist der DS 7 CROSSBACK auf die Zukunft von DS Automobiles hin. Durch exklusives Design, herausragenden Komfort und Spitzentechnologien setzt das neue SUV Maßstäbe. „Seit dreißig Jahren bin ich in der Automobilindustrie tätig und habe bereits viele Markteinführungen erlebt“, so Eric Apode, Direktor Produkt und Entwicklung bei DS Automobiles. „Die Einführung des DS 7 CROSSBACK ist jedoch einzigartig. Er steht nicht nur für den Start eines...

  • Nürnberg
  • 03.07.18
Anzeige
Der I-Pace zeigte seine Sportwagenqualitäten bereits auf dem Autodromo do Algarve beim portugiesischen Portimao, nachdem er zuvor seine Geländewagen-Gene von Land Rover in einem steilen Offroad-Parcour bewiesen hatte. Wasserdicht ist er auch noch; die zulässige Wattiefe vom 500 mm entspricht dem Standard gehobener SUV. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover

Exklusive Männerträume unter Strom: Jaguar I-Pace

(ampnet/mue) - Zwei Männer hatten einst einen Traum: Dr. Rolf Speth, Chef von Jaguar Land Rover und sein damaliger Entwicklungschef, Dr. Wolfgang Ziebarth, wollten das nach dem Stand der Technik optimale Elektroauto bauen – nicht etwa ein vorhandenes Modell elektrifizieren, sondern bei Null anfangen, auf dem sprichwörtlichen weißen Blatt Papier. Jetzt, vier Jahre später, steht der Jaguar I-Pace vor seiner Markteinführung im August in Deutschland. Die Batterie kam unter den Fahrzeugboden; das...

  • Nürnberg
  • 19.06.18
Anzeige
Neuer Hyundai i20: In den höheren Ausstattungs-
stufen sind serienmäßig elektronische Helferlein, 
wie beispielsweise ein aktiver Spurhalte-Assistent, 
ein Frontkollisionswarner und eine Notbremsfunktion mit an Bord. Foto: Auto-Medienportal.Net

Hyundai i20: aufgefrischt mit Doppelkupplungsgetriebe

(ampnet/mue) - Vier Jahre nach der Markteinführung der jetzigen Generation hat Hyundai seinen i20 einer Frischzellenkur unterzogen – bei den deutschen Händlern steht der neue Kleinwagen, der nur noch als Fünftürer und in der Crossover-Version Active angeboten wird, ab Juli. Der in der Türkei produzierte Koreaner konkurriert hierzulande mit Modellen wie VW Polo, Ford Fiesta und Opel Corsa, bei den Importeuren zählen der Renault Clio und der Toyota Yaris zu den Wettbewerbern. Der City-Flitzer...

  • Erlangen
  • 19.06.18
Anzeige
Betonte Radhäuser vorn und muskulös ausgeformte Schulterkanten hinten unterstreichen die Souveränität des neuen Touareg – hier in der Ausstattungslinie „Elegance“ – auf jedem Terrain. Stilprägend sind außerdem die gegenläufigen Fenster- und Charakterlinien der Seiten sowie der moderne und luxuriöse Innenraum. Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

VW Touareg: willkommen in der Technik- und Luxus-Welt

(ampnet/mue) - Volkswagen setzt (mal wieder) Zeichen – und bringt das Erfolgsmodell Touareg bereits in der dritten Generation. Bei seinem ersten öffentlichen Auftritt in China standen Algorithmen, Elektronik, Konnektivität und alles, was in dieses Umfeld passt, im Vordergrund. Zunächst war die Rede von einer wegweisenden Fusion der Assistenz-, Komfort-, Licht- und Infotainmentsysteme, dann von Dynamik. Ganz schnell wurde klar, um was es beim Touareg geht: Der technisch progressivste...

  • Nürnberg
  • 30.05.18
Anzeige
Wichtigen Anteil am Reiz zum flotten Fahren hat beim neuen Suzuki Swift Sport das Fahrwerk, das sich sowohl auf der Autobahn als auch auf kurvenreichen Landstraßen von seiner straffen und ehrlichen Seite zeigt. Fotos: Auto-Medienportal.Net/Suzuki

Suzuki Swift Sport: knallgelbes Sportmobil mit inneren Werten

(ampnet/mue) - Wer sich sportlich bewegen will, ist gut beraten, beizeiten überflüssigen Ballast ab- und Muskeln aufzubauen. Das gilt auch für Automobile, und deshalb stand bei der Entwicklung des neuen Suzuki Swift Sport eine deutliche Gewichtsreduzierung bei gleichzeitigem Leistungszuwachs im Aufgabenheft der Entwickler. Das Ergebnis ist ein um 80 Kilogramm erleichterter Viertürer (plus Heckklappe), der am 23. Juni bei den Suzuki-Händlern steht. Einschließlich Fahrer bringt der...

  • Nürnberg
  • 24.05.18
Anzeige
Der in vier Ausstattungsversionen (Basis, Acenta, N-Connecta und Tekna) erhältliche Leaf hat serienmäßig immer einen Notbremsassistenten mit Fußgängererkennung, Spurhalte-, Fernlicht- und Toter-Winkel-Assistenten, Querverkehrswarner, Verkehrszeichenerkennung, Radio-CD-Player und Klimaanlage an Bord. Foto: Auto-Medienportal.Net/Ute Kernbach

Nissan Leaf: herrlich entspannt mit dem e-Pedal

(ampnet/mue) - Mit bislang mehr als 35.000 Vorbestellungen, davon rund 3.000 in Deutschland, hat der neue Nissan Leaf in Sachen Elektromobilität die Nase vorn. Mit ihm und dem e-NV200 haben die Japaner in Deutschland gleich zwei reinrassige Stromer im Portfolio. Ab sofort, besser gesagt mit rund siebenmonatiger Lieferzeit, ist die zweite Generation des erfolgreichsten Elektroautos verfügbar. Der Fünfsitzer wird in England produziert und kommt im Vergleich zum Vorgänger mit stärkerem Motor...

  • Nürnberg
  • 15.05.18
Anzeige
Abarth 124 GT: Auch dieser Zweisitzer ist als Freiluft-Fahrmaschine mit hohem Spaßfaktor beinahe unschlagbar. Foto: Auto-Medienportal.Net/FCA

Abarth 124 Spider: italienisches Feingefühl mit Röhren-Sound

(ampnet/mue) - Wer so ganz gegen den Trend Automobile auf den Markt bringt, verdient Respekt. Ein kleiner, offener Zweisitzer ist mutig, wenn alles nach SUV giert – darum machen der Fiat 124 Spider und sein verschärftes Abarth-Pendant neugierig. Ein Problem für Fiats Spider liegt unter anderem darin, dass die Marke das Segment des offenen Zweisitzers viele Jahre unbesetzt ließ, während Konkurrenz-Modelle teils über Jahrzehnte hinweg zu Roadster-Ikonen heranreifen konnten. Doch es gibt auch...

  • Nürnberg
  • 15.05.18
Anzeige
Der XF Sportbrake beeindruckt aber mit ebenso engagierten wie entspannenden Fahrleistungen und zeigt sich als willkommene Alternative zu anderen Premium-Kombis. Stilsicher und gespickt mit den aktuellen Assistenz- und Infotainment-Systemen steht die britische Neuauflage der Konkurrenz in nichts nach. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover

Jaguar XF Sportbrake: Spitzenmodell mit Premiumanspruch

(ampnet/mue) - Als feinster Wagen seiner Baureihe rollt der neue Jaguar XF Sportbrake als 30d First Edition an. Er wird von einem V6-Biturbo-Diesel mit 221 kW / 300 PS angetrieben, der für fulminante Fahrleistungen sorgt. Ein Kombi soll vor allem praktisch – und als Jaguar auch besonders schön sein. Der XF Sportbrake leidet nicht unter ästhetischen Ansprüchen und schafft den Spagat zwischen praktischem Nutzen und einer feinen Linienführung mit Bravour. Der markentypische Kühlergrill sorgt...

  • Nürnberg
  • 08.05.18
Anzeige
BMW hat sich bei den Änderungen beim i8 auf ein Minimum beschränkt – der Supersportler ist praktisch konkurrenzlos. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Nachschlag für die Fans: Facelift beim BMW i8

(ampnet/mue) - Als BMW 2013 den i8 herausbrachte, hätte man vermuten können, dass er möglicherweise schnell altern würde. Die Form schien etwas zu spektakulär, um zeitlos zu sein, und die angeblich so rasanten Fortschritte in der Batterietechnologie würden seinen Antrieb früh veralten lassen. Doch fast fünf Jahre später sieht der i8 immer noch frisch aus – und so erhielt das Coupé eines der maßvollsten Facelifts überhaupt. Der Ein- und Ausstieg durch die neu gestalteten Scherentüren...

  • Nürnberg
  • 08.05.18
Anzeige
Die neue Generation der Mercedes-Benz A-Klasse präsentiert sich jung, dynamisch, modern, total vernetzt – und ohne Widerhaken. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Sportiv, stilsicher, überzeugend: Neue A-Klasse von Mercedes-Benz begeistert die Kritiker

(ampnet/mue) - Der neuen Generation der Mercedes-Benz A-Klasse kann man eines bescheinigen: Sie hat nichts von ihrem sportiven Potential verloren und ist noch mehr zu einem echten Mercedes geworden. Die Klassifizierung lautet „ausgewogen“ und „kompatibel“ mit dem Premium-Anspruch der Marke. Mit guter Windschlüpfigkeit geht auch gute Aeroakustik einher – zusammen mit der sehr steifen und damit schwingungsarmen Karosserie entsteht ein beeindruckend niedriges Niveau an Geräuschen im Innenraum....

  • Nürnberg
  • 18.04.18
Anzeige
Der Seat Ibiza glänzt im Erdgasbetrieb mit Verbrauchswerten von 3,3 Kilogramm CNG pro 100 gefahrene Kilometer, was bei kompletter Befüllung der Drucktanks mit 13 Kilo Erdgas für eine Reichweite von knapp 400 Kilometer sorgt. Foto: Auto-Medienportal.Net/Seat

Seat Ibiza 1.0: Sparsamer Spanier rockt die Straße

(ampnet/mue) - Eigentlich sollen die Fahrzeugflotten aller Automobilhersteller 2020 nur noch durchschnittlich 95 Gramm Kohlendioxid (CO2) pro Kilometer ausstoßen. Das verlangen die Vorgaben der Europäischen Union. Die Grenze können heute nur wenige Modelle unterbieten – deshalb drohen vielen Herstellern hohe Bußgelder, wenn sie nicht genügend sparsame Fahrzeuge verkaufen. Das allerdings ist schwierig angesichts des SUV-Booms und des Einbruchs der Diesel-Verkaufszahlen. Deshalb forcieren die...

  • Nürnberg
  • 17.04.18
Anzeige
Legende auf vier Rädern in Neuauflage: Mitte des Jahres
kommt die nächste Generation vom Jeep Wrangler auch 
nach Europa. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jens Meiners

Jeep Wrangler: Charakterdarsteller mit verbreiterter Spur

(ampnet/mue) - Um das wichtigste vorwegzunehmen: Man kann die Türen noch ausbauen, wenn es an den Strand oder ins grobe Gelände geht. Und man kann die Frontscheibe noch immer nach vorn klappen und auf der Motorhaube ablegen. Der klassische Jeep, der seit Mitte der 80er Jahre auf die Bezeichnung Wrangler hört, hat also auch nach dem Modellwechsel seinen urwüchsigen Charakter beibehalten. Der Neue sollte insgesamt sicherer, effizienter und komfortabler werden. Der Rahmen besteht darum aus...

  • Nürnberg
  • 17.04.18
Anzeige
Foto: Veranstalter

AKZENTE: Lebensfreude fürs Zuhause

HEROLDSBACH (pm/mue) - Idyllisch und einfach magisch: Inmitten des Schlossparks Thurn in Heroldsbach erschafft die AKZENTE eine Welt der schönen Dinge. Viele ausgewählte Aussteller präsentieren vom 27. bis 29. April die neuesten Trends exklusiver Garten- und Wohnkultur. Dem Alltag mal entfliehen und pure Lebensfreude genießen? Im Herzen des Schlossparks Thurn – separat vom Freizeitpark gelegen – gelingt das. In entspannter Atmosphäre lässt sich hier eine Vielzahl an schönen Dingen...

  • Erlangen
  • 13.04.18
Anzeige
Der Mustang wuchs zu einem „sozial verträglichen“
US-Sportwagen heran, der neidlos Begeisterung
auslösen kann. Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Ford Mustang: frische Luft in kraftvoller US-Ikone

(ampnet/mue) - Der Ford Mustang ist Ikone und gleichzeitig Symbol für das amerikanische Auto an sich, obwohl er im Größenvergleich mit US-Artgenossen schon immer eher kleiner wirkt. Die US-Symbolik steckt dabei nicht im Innen- oder Laderaum, sondern im Motorraum. Darin passt so gerade eben der „Big Block“-Motor genannte Fünf-Liter-Achtzylinder – jenes typisch amerikanische Kraftwerk, an dem sich die Geister scheiden. Jeder weiß, dass die 12,5 Liter auf 100 Kilometer, die nach der NEFZ-Norm...

  • Nürnberg
  • 11.04.18
Anzeige
Archivfoto: Werbe- und Stadtgemeinschaft Schwabach

29. Schwabacher Autoshow: Autohäuser zeigen Flagge

SCHWABACH (mue) - Auch heuer lockt die beliebte Autoshow der Werbe- und Stadtgemeinschaft wieder in die Schwabacher Fußgängerzone, und zwar am Sonntag, 8. April, von 11.00 bis 18.00 Uhr. In dieser Zeit präsentieren zahlreiche lokale Autohäuser bzw. -händler die neuesten Modelle der jeweiligen Marken, so auch Auto Fiegl (www.auto-fiegl.de), Feser Weiss (www.feser-weiss.de) und Metropol Automobile (www.kia-metropol.de). Nicht nur bei Auto Fiegl liegen dabei tolle Frühlings-Angebote in der...

  • Erlangen
  • 29.03.18

Beiträge zu Marktplatz aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.