13. Klassik-Open-Air in Rednitzhembach am 2. August 2014

Das „Trio differente“  mit dem Perkussionisten Stefano Renzi.
  • Das „Trio differente“ mit dem Perkussionisten Stefano Renzi.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

REDNITZHEMBACH (pm/vs) - Die Gemeinde Rednitzhembach mit ihrem Bürgermeister Jürgen Spahl lädt am Samstag, 2. August, zum 13. Klassik-Open-Air ein. Die Veranstaltung wird wie gewohnt am Rednitzhembacher Kunstweg ausgetragen.

Das beliebte Freiluftkonzert auf der Wiese bei der „Sonnenuhr“ beginnt heuer um 19.30 Uhr und hat mittlerweile nicht nur wegen der kontinuierlich größer werdenden Fangemeinde ihren festen Platz im Veranstaltungskalender zu Beginn der großen Ferien.
Das diesjährige Klassik-Open-Air gestaltet das „Trio differente“. Mit dem anspruchsvollen Ziel U-und E-Musik zu verbinden formierte sich im Jahre 2009 das „Trio differente“. Mit seinem facettenreichen Programm fand Trio differente bald zu einer Klangpoesie, die sich Genre-Schubladen entzieht, ohne den Respekt vor der Tradition zu verlieren.
Neben der bedeutenden Musik Johann Sebastian Bach finden sich der Tango nuevo Astor Piazzollas, aber auch italienische Tarantella, brasilianischer Choro und Polka, Walzer und Klezmer in schönster Eintracht mit den himmlischen Tönen Wolfgang Amadeus Mozarts. „Trio differente“ wird perkussiv unterstützt durch den Italiener Stefano Renzi, der das rhythmische Kolorit des Ensembles hervorhebt.
Von den Besucherinnen und Besuchern mitzubringen sind Decken oder Stühle und ein Picknickkorb mit kulinarischen Leckereien. Außerdem befindet sich wie jedes Jahr der Weinausschank Rolf Schultheiß vor Ort, der mit im Angebot Vinschgerl mit Südtiroler Speck und Käsewürfel mit Trauben hat. Die Gemeinde bedankt sich bei der Sparkasse Rednitzhembach als Mitsponsor sowie den Eigentümern und Pächtern der umliegenden landwirtschaftlichen Grundstücke, die die Bewirtschaftung ihrer Felder auf den Termin des Klassik-So stellt Landwirt Kurt Zwingel seine Wiese seit dem 1. Open-Air-Konzert kostenlos zur Verfügung.
Flyer liegen im Rathaus und in Rednitzhembacher Geschäften aus. Weitere Informationen finden sich auf der Homepage der Gemeindeverwaltung www.rednitzhembach.de. PKW-Parkmöglichkeiten sind ausgeschildert. Wiederum steht den zahlreichen Besuchern, die mit dem Fahrrad kommen, ein „Fahrrad-Parkplatz“ zur Verfügung.
Bei schlechtem Wetter findet das Konzert inklusive Picknick im Rednitzhembacher Gemeindezentrum (Rathausplatz 4) statt.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.