Studien- und Kulturfahrt nach London

vhs-Angebot für Kurzentschlossene

ROTH / REGION - Von Dienstag, 29. Mai bis Sonntag, 2. Juni, führt die vhs Stadt Roth eine 5-tägige Studienreise nach London durch. Hier sind einige Plätze frei geworden und stehen daher für Kurzentschlossene wieder zur Verfügung.

Übernachtet wird in einem zentral gelegenen Hotel. Ganztägige Stadtrundfahrt mit angemietetem Bus, inkl. Houses of Parliament mit Big Ben, Westminster Abbey, Buckingham Palace, Changing of the Guards, Tower, Tower Bridge stehen auf dem Programm. Inkludierte Eintritte: Tower und Tower Bridge, Themsefahrt, Musicalbesuch „Billy Elliot“ im Victoria Palace Theatre, Besuch der bekanntesten Sehenswürdigkeiten, Madame Tussaud’s und das berühmte Kaufhaus Harrods. Weitere eingeschlossene Leistungen: 
Flug ab / bis Nürnberg nach London City Airport mit City Jet, 4 x Übernachtung / Frühstück im o.g. Hotel, 2 x Abend- und 1 x Mittagessen, aktuelle Steuern, Travel Card für gesamten Reisezeitraum, Sicherheitsgebühren.

Anmeldung bis spätestens 27. Februar 2013 bei

vhs Stadt Roth
Telefon:    09171/9898314
Internet: http://www.vhs-roth.de/

Reisepreis gesamt: 854,00 €
                             (angenehm kleine Reisegruppe)

Reiseveranstalter:  NRS Nürnberg

Autor:

Archiv MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.