Blumenschmuckwettbewerb 2014

Farbenfrohe Akzente setzen: Für eine Teilnahme am Blumenschmuckwettbewerb ist Bedingung, dass die pflanzliche Pracht von öffentlichen Straßen bzw. Wegen aus zu sehen ist. Foto: fotolia.com

ERLANGEN (pm/mue) - Auf zum Endspurt: Nur noch bis Freitag, 27. Juni, sind Anmeldungen zum mittlerweile 39. Blumenschmuckwettbewerb möglich.


Traditionell laden der Heimat- und Geschichtsverein Erlangen sowie die Stadt zur Teilnahme ein; mitmachen können alle Hobbygärtner, die mit ihren Pflanzen in den Vorgärten, auf Fenstersimsen oder Balkonen im Erscheinungsbild der Stadt farbenfrohe Akzente setzen. Einzige Voraussetzung: Der Blumenschmuck muss von öffentlichen Straßen bzw. Wegen aus zu sehen sein. Die Abschlussveranstaltung mit Preisverleihung findet am 8. Oktober in der Orangerie statt, Anmeldungen sind direkt bei der Stadt Erlangen (Abteilung Stadtgrün) möglich:

Telefon 09131 / 862057
matthias.maass@stadt.erlangen.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.