Online Video-Tanzkurs: Cha cha cha tanzen lernen

(Foto: fotolia.com)


Lektion 5: Der Cha cha cha

Cha-cha-cha tanzen lernen

Sie möchten die Grundschritte des Cha Cha Cha`s erlenen? Herzlich willkommen, dann sind Sie bei uns richtig. Wir zeigen Ihnen wie man den Cha Cha Cha tanzt. 

Der Cha Cha Cha ist ein moderner Paartanz und kommt ursprünglich aus Kuba. Er gehört zur Gattung des lateinamerikanischen Tanzes und wird in vielen Tanzschulen unterrichtet. Die ursprüngliche kubanische Form des Cha Cha Cha`s unterscheidet sich in Technik und Figurenrepertoire stark von anderen Tänzen im heutigen Turniertanz.

Cha Cha Cha-Musik ist heiter und unbeschwert. Der Cha Cha Cha wird im vier-viertel-Takt notiert, hat die Hauptbetonung auf dem ersten Taktschlag und wird in einem Tempo von 30 bis 32 Takten pro Minute gespielt und getanzt. Der Cha Cha Cha ist ein stationärer Tanz, wird also weitgehend am Platz getanzt. Wie die Rumba lebt auch der Cha Cha Cha von Hüftbewegungen. Die Schritte sollten eher klein ausfallen, da sonst die Hüftbewegung unnötig erschwert würde. Charakteristisch für den Cha Cha Cha ist das Chassé auf „4 und 1“.

Cha cha cha tanzen lernen
Der Cha Cha Cha ist ein moderner Paartanz und kommt ursprünglich aus Kuba. Er gehört zu den lateinamerikanischen Tänzen und in wird in vielen Tanzschulen unterrichtet. Die ursprüngliche kubanische Form des Cha Cha Cha`s unterscheidet sich in Technik und Figurenrepertoire stark vom heutigen Turniertanz.

Cha Cha Cha-Musik ist heiter und unbeschwert. Der Cha Cha Cha wird im vier-viertel-Takt notiert, hat die Hauptbetonung auf dem ersten Taktschlag und wird in einem Tempo von 30 bis 32 Takten pro Minute gespielt und getanzt. Der Cha Cha Cha ist ein stationärer Tanz, wird also weitgehend am Platz getanzt. Wie die Rumba lebt auch der Cha Cha Cha von Hüftbewegungen. Die Schritte sollten eher klein ausfallen, da sonst die Hüftbewegung unnötig erschwert würde. Charakteristisch für den Cha Cha Cha ist das Chassé auf „4 und 1“.


Schrittfolgen für den Herren
Der Herr beginnt seinen Cha Cha Cha Grundschritt mit einem Startschritt auf dem rechten Fuß, anschließend geht er mit seinem linken Fuß vorwärts übernimmt das Gewicht auf dem rechten Fuß wieder an der Stelle und tanzt sein charakteristisches Cha Cha Cha zur Seite. Dann geht der Herr in seinen Rückwärtsteil: er tanzt einen Schritt rückwärts, übernimmt das Gewicht wieder auf dem vorderen Fuß und tanzt anschließend wieder sein Cha Cha Cha.

Der Grundschritt wird wiederholt:
1. Startschritt auf dem rechten Fuß
2. Linker Fuß vorwärts
3. Übernehmen des Gewichtes auf dem rechten Fuß
4. Linker Fuß vorwärts
5. Übernehmen des Gewichtes auf dem rechten Fuß
6. Cha Cha Cha nach links
7. Ein Schritt rückwärts
8. Übernehmen des Gewichtes auf dem vorderen, linken Fuß
9. Cha Cha Cha nach rechts


Schrittfolgen für die Dame Die Dame beginnt den Cha Cha Cha Grundschritt mit einem Startschritt auf dem linken Fuß, anschließend geht sie in den Rückwärtsteil. Sie beginnt mit dem rechten Fuß rückwärts, anschießend einverlagern an der Stelle vorwärts und dann ihr Cha Cha Cha nach rechts. Jetzt geht sie in den Vorwärtsteil. Sie beginnt mit dem linken Fuß vorwärts, tanzt den rechten Fuß wieder an der Stelle zurück und jetzt in ihr Cha Cha Cha nach links.

Der Grundschritt wird wiederholt:
1. Startschritt auf dem linken Fuß
2. Rechter Fuß rückwärts
3. Übernehmen des Gewichtes auf dem linken Fuß
4. Rechter Fuß rückwärts
5. Übernehmen des Gewichtes auf dem linken Fuß
6. Cha Cha Cha nach rechts
7. Linker Fuß vorwärts
8. Übernehmen des Gewichtes auf dem vorderen, rechten Fuß
9. Cha Cha Cha nach links

Das Team des MarktSpiegels wünscht Ihnen viel Spaß beim Angucken des Videos und beim Cha Cha Cha tanzen lernen.


Heute zeigen uns Nathalie Reiß und Sven Walker von der Tanzschule Dance Maxx den Damen- und Herrengrundschritt für den Cha Cha Cha. Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Tanzschule Dance Maxx



 auf anderen WebseitenFacebookTwitternSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.