Geschichten aus dem Blaulichtmilieu

Murat Topal. (Foto: oh/K.Renner)
Nürnberg: Burgtheater |

NÜRNBERG (pm/nf) - 2004 brachte Murat Topal das erste Mal von einer Bühne aus Menschen zum Lachen. Es waren vor allem Geschichten aus dem Blaulichtmilieu. Damals stand er noch im Dienste der Berliner Polizei, weshalb auch der Auftritt nach Feierabend stattfinden musste.



Nach dem anfänglichen Freizeitspaß kam aber ganz schnell der pure Ernst. Murat verabschiedete sich bald vom Cop-Sein und wurde Vollzeit-Comedian. Schließlich fehlte es dem Neuköllner mit deutschen und türkischen Wurzeln nicht an Inhalten. So folgten vier abendfüllende Programme. Mittlerweile erzählt, parodiert und tanzt er sich seit einem Jahrzehnt durchs Land. In dieser Zeit sind viele Publikumslieblinge entstanden. Murat hat sie zusammengestellt.

Mit ,,Best of Ten" gastiert Murat Topal am 16. Februar im Nürnberger Burgtheater.

Termin: Sonntag, 16. Februar 2014 um 20:00 Uhr
Ort: Nürnberger Burgtheater, Füll 13, 90403 Nürnberg
Kartenreservierung: Tel. 0911 222728 | http://burgtheater.de
Eintrittspreis: VVK: € 15,00 / erm. € 12,00
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.