Unterstützung zur Erweiterung des Waldspielplatz am Steinbrüchlein

Balancesteg
Erster Niedrigseilgarten im Lorenzer Reichswald

Der Verein Waldspielplatz Steinbrüchlein e.V. will den bestehenden Spielplatz mit einem Niedrigseilgarten für Kinder ergänzen. Viele Kinder haben Gleichgewichtsprobleme, Angst beim Balancieren und Schwiegrigkeiten in der Fein- und Großmotorik. /p>
Bei diesen Spielgeräten sollen Kleinkinder mit Unterstützung von ihren Eltern/Großeltern oder selbständig ihre Bewegungsmöglichkeiten erkenn und verbessern.


Um mit solchen Spielgeräten den Spielplatz ergänzen zu können, benötigt der ehrenamtlich geführte Verein Zuwendungen und Spenden von Freunden und Gönnern. Die ersten Erkundigungen über die Kosten eines solchen fünfteiligen Niedrigseilgarten liegen liegen, ohne Eigenleistung, bei ca. netto 18000,00 Euro. Ein vergleichbarer, allerdings größerer Garten befindet sich in Lauf-Schönberg und wurde von der Lebenshilfe Nürnberger Land mit Sponsoren erstellt und finanziert.

Wir würden uns freuen, wenn Sie dieses Projekt unterstützen könnten. Für Ihre Unterstützung und Spende bedanken wir uns. Sie helfen Kinder zu sinnvoller Bewegung und Freude am Spiel in der Natur unseres Reichswaldes.
Dazu erlauben wir uns unsere Bankverbindung für Spenden mitzuteilen: Waldspielplatz Steinbrüchlein e.V., Sparkasse Nürnberg, IBAN: DE58 7605 0101 0012 1804 44, Stichwort: Niedrigseilgarten. Auf Wunsch werden gerne Spendenbescheinigungen für das Finanzamt von uns ausgestellt, da die Gemeinnützigkeit des Vereins anerkannt ist.

ViSdP.: Jutta Bär - Werner Gruber, Vereinsvorsitzende Waldspielplatz Steinbrüchlein; Mail: info@waldspielplatz-steinbruechlein.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.