Wir suchen dringend ein Zuhause!

Die goldige, etwa einjährige Assya. (Foto: Tierschutzverein Lauf)

NÜRNBERG - Der MarktSpiegel hilft seit vielen Jahren bei der Vermittlung von Tierwaisen in ein neues Zuhause. In dieser Woche: das Viererquartett und die süße Assya.

Dieses Viererquartett ist im Juni 2013 geboren.
Schon kurz nach ihrem Einzug haben alle vier Geschwisterchen ihre große Angst und Scheu überwunden und sich als wahre Schmusekatzen geoutet.
Bei jeder Streicheleinheit wird sofort der Schnurrmotor eingeschaltet.
Die Tigerchen kommen dabei auch schon auf den Schoß der Pflegemama. Es sind wunderschöne, gesunde Katzen die und das ist das Problem, nicht sofort auf jeden Besucher zugehen. Darum sucht der Tierschutzverein Lauf verständnisvolle Menschen mit Einfühlungsvermögen.
Die bildhübschen Kätzchen suchen zu zweit ein neues Zuhause mit Freigang in verkehrsarmer Gegend.
Kontakt: 09151 71094 o. 0160/96370555

Assya (circa 1 Jahr) ist ein sehr freundliches, unkompliziertes Hundemädchen. Sie ist artgenossenverträglich, verspielt und würde am liebsten den ganzen Tag kuscheln. Mit ihrer freundlichen, netten Art erobert sie alle Herzen im Sturm. Für Assya wünscht sich der Tierschutzverein Lauf eine liebe Familie mit viel Zeit und einem kuscheligen Platz auf dem Sofa. Sie könnte auch sehr gut als Zweithund glücklich werden. Die Kleine hat eine Schulterhöhe von 29 cm, sie ist geimpft und gechipt.
Kontakt Tel.Nr. 0911/578423 u.
0911/5485588

Sehen Sie auch hier:
http://www.tierschutzverein-lauf.de/tiervermittlun...>
info@tierschutzverein-lauf.de

www.tierschutzverein-lauf.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.