Erneuerung der Röthenbacher Hauptstraße

NÜRNBERG (pm/nf) - In den Osterferien saniert der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) die Röthenbacher Hauptstraße. Damit die Arbeiten zügig abgewickelt werden können, muss die Fahrbahn abschnittsweise für den Verkehr gesperrt werden. Sie beginnen am Dienstag, 29. März 2016, um 7 Uhr, und dauern voraussichtlich bis Samstag, 2. April 2016, 14 Uhr. Umleitungsstrecken werden ausgeschildert. Ortskundige Fahrer werden gebeten, die Baustelle zu umfahren.

Bei der Sanierung wird die alte verschlissene Fahrbahndecke in zwei Bauabschnitten abgetragen und neu aufgebaut. Von Dienstag bis Donnerstag, 29. bis 31. März 2016, wird die Röthenbacher Hauptstraße im ersten Bauabschnitt zwischen der Ellingstraße und der Burgsalacher Straße komplett gesperrt. Der Lehmäckerweg kann dann nicht mehr befahren werden. Die Burgsalacher- und die Rotbuchenstraße werden zu Sackgassen. Die Burgsalacher Straße ist dann nur über die Ellingstraße und die Rotbuchenstraße nur von Westen her, also von der Ansbacher Straße aus, über den Steinerweg oder die Petersauracher Straße her zu erreichen. Die Neuendettelsauer Straße kann weiter von der Ansbacher Straße aus über die Röthenbacher Hauptstraße angefahren werden.

Von Donnerstag, 31. März 2016, bis Samstag, 2. April 2016, folgt der zweite Bauabschnitt zwischen der Ellingstraße einschließlich deren Einmündung und der Rednitzstraße. Die Ellingstraße wird zur Sackgasse und ist nur von der Weißenburger- beziehungsweise Burgsalacher Straße aus erreichbar.
Der VAG-Bus der Linie 67 wird bei beiden Bauabschnitten über die Weißenburger Straße umgeleitet; die betroffenen Haltestellen werden dorthin verlegt. Die Fahrgäste werden gebeten, die diesbezüglichen Informationen der VAG zu beachten.

Bei ungünstiger Witterung müssen die vorgesehenen Termine den Verhältnissen angepasst werden. Sör bittet um Verständnis für die Arbeiten und eventuelle Behinderungen des Verkehrs.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.