Teddy-Vernissage

Treffpunkt für Sammler und Bärenfreunde

REGION - Im Rahmen der beliebten Bärenbörsen "Teddy- Vernissage" stellen zahlreiche bekannte deutsche Bärenkünstlerinnen und Bärenkünstler am Sonntag den 20. April von 10.00 16.00 Uhr im Deutschen Hirtenmuseum Hersbruck aktuelle Teddybären-Kreationen für interessierte Sammler und Bärenfreunde aus.



Unter den Ausstellern sind bekannte Bärenmacher, die schon in zahlreichen Bärenwettbewerben Preise errungen haben. Somit kann den Besuchern dieser Veranstaltungen ein sehr hohes Ausstellerniveau geboten werden. Neben einer vielfältigen Auswahl von Teddybären werden selbstverständlich auch Zubehör zum Bärenmachen (Mohairstoffe, Schnitte etc.) und Kunstartikel rund um das Thema "Teddybär" angeboten. Zudem ist voraussichtlich ein Bären- und Puppendoktor vor Ort, der auch mitgebrachte Teddybären schätzen kann.

Die ersten 100 Besucher erhalten einen kleinen Teddybären als Begrüßungsgeschenk. Dieses Geschenk erhalten auch alle Besucher der Bärenbörse, die sich vorher über den Internetauftritt der Teddy-Vernissage (www.teddy-vernissage.de) vorangemeldet haben.

Zudem wird unter dem Publikum der Veranstaltung ein großer Teddybär verlost.
Infos bei Renate Hoffmann unter 09232/700963 oder im Internet unter www.teddy-vernissage.de.

Deutsches Hirtenmuseum Hersbruck
Eisenhüttlein 7
91217 Hersbruck
Tel. 09151/2161
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.