Wer liebt uns, wer nimmt uns?

Katzendame Caro braucht Streicheleinheiten. Fotos (2): oh

Tiere suchen ein Zuhause

FÜRTH - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen oder Herrchen zu vermitteln. Diese Woche sind es die Katzndame Caro und das Kaninchen Donkey aus dem Tierschutzhaus Fürth.


Caro ist eine sehr schüchterne Katzendame, die sich ihre zukünftigen Herrchen ganz genau anschaut. Sie ist 2012 geboren, geimpft, kastriert und gechipt. Nach etwas Eingewöhnungszeit freut sie sich über Streicheleinheiten und wäre mit einem gesicherten Balkon zufrieden. Donkey ist 2009 geboren, das hübsche Löwenköpfchen sucht nach einem neuen Zuhause mit Kaninchengesellschaft.


Tierschutzhaus Fürth Stadt e.V.
Stadelner Hard 2b
Telefon 0911/7659112


Spendenkonto 250 837
Sparkasse Fürth
BLZ 762 500 00



Besuchszeiten:


Mittwoch 17 bis 19 Uhr
Samstag  14 bis 16 Uhr


Der Tierfriedhof ist täglich von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Jeden ersten Samstag im Monat (3. August) findet der Tierheimflohmarkt von 12 bis 16 Uhr statt. Sachspenden aller Art werden gern zugunsten des Tierschutzhauses weiterverkauft.


www.tsh-fuerth.org
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.