Mazda MX-5: dem Himmel so nahe

Wer im Mazda MX-5 Platz nimmt, hat entweder Spaß an der Arbeit oder ist schlicht fehl am Platz. Foto: Auto-Medienportal.Net/Mazda

(ampnet) - Der Mazda MX-5 kam bereits 1989 nach Europa; jetzt hat der japanische Autobauer die vierte Generation seines Roadsters vorgestellt.


Mazda hat bei seiner Ikone bei den meisten Motorisierungen nicht nur das Gewicht unter 1000 Kilogramm gesenkt, sondern auch den Schwerpunkt tiefer gelegt und das gesamte Fahrzeug verkürzt – gute Voraussetzungen für ein Plus bei der Agilität des bisher schon nicht gerade schwermütigen Renners. Fahrer und Beifahrer sitzen so tief, das sich der Eindruck, in einem echten Sportwagen zu sitzen, nicht vermeiden lässt. Entscheidet sich der Fahrer dazu offen zu fahren, kann er das Stoffdach mit einem Griff vom Sitz aus nach hinten klappen. Er ist dann nicht nur dem Himmel näher, sondern hat rundum auch gute Sicht.

Für den Antrieb stehen zwei hochverdichtende Skyactiv-G Benzin-Direkteinspritzer mit 96 kW / 131 PS und 118 kW / 160 PS zur Wahl. Dank des geringen Gewichts und der Schaltung mit kurz abgestuften Gängen bringt auch der 131 PS-Motor schon das Maß an Fahrspaß, das man vom MX-5 erwartet. Flott fahren und genussvoll Cruisen schafft der sicher. Aber natürlich finden sich an Bord eines MX-5 auch viele Argumente für die 160 PS. Zur Effizienzsteigerung ist der stärkere Benziner mit dem kondensator-basierten Bremsenergie-Rückgewinnungssystem „i-Eloop“ und dem Start-Stopp-System „i-stop“ in der Ausstattungslinie „Sports-Line“ erhältlich.

Der MX-5 ist in vier Ausstattungsvarianten verfügbar – bereits in der Basisversion „Prime-Line“ gehören LED-Scheinwerfer mit automatischer Leuchtweitenregulierung, elektrisch einstellbare Außenspiegel, eine Klimaanlage, ein Multi-Informations-Display mit Touring-Computer und ein Audio-System mit Radio, USB- und AUX-Anschluss sowie vier Lautsprechern zum Lieferumfang.


Mazda MX-5 – Daten kompakt

Länge x Breite x Höhe (in m): 3,92 x 1,74 x 1,23
Motor: 2,0-Liter Vierzylinder-Benziner, 1.198 ccm
Leistung: 118 kW / 160 PS bei 6.000 U/min
Maximales Drehmoment: 200 Nm bei 4.600 U/min
Verbrauch (Schnitt nach EU-Norm): 6,9 Liter/100 km
CO2-Emission: 161 g/km (Euro 6)
Null auf 100 km/h: 7,3 Sek.
Höchstgeschwindigkeit: 214 km/h
Leergewicht / Zuladung (maximal): 1.075 kg (inkl. Fahrer) / 185 kg
Wendekreis: 9,40 m
Kofferraumvolumen: 130 Liter
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.