Automarkt

Beiträge zum Thema Automarkt

Auto & MotorAnzeige
Kia EV6.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Stefan Anker

Top-Reichweiten und edle Materialien
Kia EV6 demnächst auch für Petrolheads

(aum/mue) - Die Unterschiede zu den Modellen mit klassischem Verbrennungsmotor werden immer geringer: Elektromobile wie der Kia EV6 erzielen inzwischen Reichweiten, die vor nicht allzu langer Zeit schwer vorstellbar waren. Das jüngste Elektromodell der Koreaner kommt mit der stärksten 77 kWh-Batterie nach WLTP 528 Kilometer weit und steht dank seiner 800-Volt-Technik, die aktuell erst in vier Stromern auf dem deutschen Markt angeboten wird, nur kurze Zeit an der Ladesäule – gerade 18 Minuten...

  • Nürnberg
  • 15.10.21
Auto & MotorAnzeige
Volvo XC 60.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Volvo

Volvo XC60 unterstreicht Premium-Anspruch
Nobel-SUV mit Smartphone-Bedienung

(aum/mue) - Der XC60 ist das Rückgrat des Volvo-Verkaufs. Weltweit haben die Schweden von ihrem noblen Mittelklasse-SUV seit dessen Einführung 2008 rund 1,83 Millionen Fahrzeuge abgesetzt. Nun hat die Geely-Tochter ihren Bestseller noch einmal dezent überarbeitet; so dezent, dass davon so gut wie nichts zu sehen ist – aber zu erleben. Denn wer sich beim turnusüblichen Modell-Update auf modifizierte Stoßfänger, einige Chromleisten sowie neue Farben und Felgen beschränken kann, scheint mit dem...

  • Nürnberg
  • 06.10.21
Auto & MotorAnzeige
Genesis GV60.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Genesis

Genesis GV60 erster „Vollstromer“ der Marke
Mobiler Hingucker fährt seine Systeme hoch

(aum/mue) - Genesis hat mit dem GV60 sein erstes reines Elektroauto vorgestellt. Das Crossover-CUV basiert wie die Konzernschwestermodelle Hyundai Ionic 5 und Kia EV6 auf der Elektro-Plattform E-GMP (Electric-Global Modular Platform), verfügt deshalb auch über die 800-Volt-Schnellladetechnologie und kommt mit Heck- oder Allradantrieb in drei Leistungsstufen, wobei alle mit der gleichen 77,4-kW-Batterie fahren. Im Gegensatz zum ähnlich gestalteten Kia EV6 wirkt der 4,52 Meter lange GV60 mit...

  • Nürnberg
  • 06.10.21
Auto & MotorAnzeige
VW Golf R Variant.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Volkswagen

In 4,9 Sekunden auf 100 km/h
Der stärkste Golf Variant aller Zeiten

(aum/mue) - Zugegeben: Die Frage, wer einen Familien-Kombi mit 320 PS (235 kW), radselektivem Allradantrieb, „Nürburgring-Modus“ oder „Drift-Fahrprofil“ und Anhängerkupplung braucht, muss natürlich erlaubt sein. Beim neuen VW Golf R Variant sind es angeblich Leute, „wo die Kinder aus dem Haus sind und die für ihren sportlichen Lebenstil Platz brauchen oder auch mal ein Segelboot oder Pferdeanhänger ziehen“, beschreibt R-Sprecher Bastian Ulmer die Zielgruppe des „stärksten Golf Variant aller...

  • Nürnberg
  • 01.10.21
Auto & MotorAnzeige
Toyota Yaris Cross.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Harald Dawo

Toyotas Hybrid-SUV
Urbaner Geländegänger mit Zwitterantrieb

(aum/mue) - Für automobile Trends hatte Toyota schon oft den richtigen Riecher: Mit dem RAV4 begründeten die Japaner 1984 als eine der ersten das boomende SUV-Segment, mit dem Prius folgte drei Jahre später die Vorstellung des ersten Serienautos mit Hybridantrieb. Inzwischen ist daraus eine Hybrid-SUV-Familie geworden, die nun mit dem Yaris Cross ihr jüngstes Mitglied bekommen hat. Und das rückt schon im Stand an die großen Geschwister heran: Zweieinhalb Zentimeter mehr Bodenfreiheit und bis zu...

  • Nürnberg
  • 01.10.21
Auto & Motor
Range Rover Sport SVR.
Foto: Autoren-Union Mobilität

Range Rover Sport SVR ab sofort bestellbar
Exklusive High-Performance

(aum/mue) - Exklusiv wie das Auto selbst war der Ort, an dem jüngst der Range Rover Sport SVR Ultimate Edition vorgestellt wurde: Beim Salon Privé rund um Blenheim Palace, einem der größten Schlösser Englands. Dafür hatte sich die Edel-Abteilung von Land Rover, die Land Rover SV Bespoke, auch einen besonders glänzenden Auftritt ausgedacht mit einer neuen, spektakulär glänzenden Lackierung mit Glass Flake-Grundierung. Besondere Details außen und innen gehören für die Special Vehicles-Experten...

  • Nürnberg
  • 02.09.21
Auto & Motor
Ford Nugget Trail (links) und Active.
Foto: Autoren-Union Mobilität / Ford

Hochwertiger Camping-Spaß
Ford will die Nugget-Produktion ausweiten

(aum/mue) - Ford präsentiert dieser Tage zwei neue Ausstattungsvarianten der Nugget Camper-Baureihe als seriennahe Prototypen: den „Active“ und den „Trail“. Beide Zeltdach-Versionen sollen voraussichtlich ab November bestellbar sein; zu den Verkaufspreisen wurden noch keine Angaben gemacht. Fest steht aber, dass Ford in Kooperation mit seinem langjährigen Umrüstpartner Westfalen Mobil GmbH in Rheda-Wiedenbrück die Produktion von Nugget und Nugget Plus ausweiten will. Die Active-Variante wurde...

  • Nürnberg
  • 02.09.21
Auto & Motor
Genesis GV80.
Foto: Autoren-Union Mobilität/GCOTY/Stefan Anker

Ab 2030 keine klassischen Antriebe mehr
Genesis setzt auch auf Wasserstoff

(aum/mue) - Mit einer Videobotschaft präzisiert die Hyundai-Nobelmarke Genesis die zukünftige Antriebsstrategie: Ab 2025 werden alle neuen Modelle „Null-Emissions-Fahrzeuge“ sein, ab 2030 soll es keine Fahrzeuge mit klassischem Antrieb mehr geben. Dabei setzen die Koreaner allerdings nicht nur auf den batterieelektrischen Antrieb, sondern auch auf Wasserstoff – „beispielsweise neue Brennstoffzellensysteme mit höherer Leistung“, so der Hersteller. Wasserstoff-Fahrzeuge können im Gegensatz zu...

  • Nürnberg
  • 02.09.21
Auto & Motor
Mercedes-Benz C-Klasse All Terrain.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Daimler

T-Modell All Terrain von Mercedes-Benz
Die C-Klasse mag es jetzt etwas rauer

(aum/mue) - Die C-Klasse fühlt sich auch auf etwas weniger festem Untergrund wohl: Mercedes-Benz ergänzt die Baureihe um das T-Modell All Terrain. Mit rund vier Zentimeter mehr Bodenfreiheit, dem Allradantrieb 4-Matic und zwei Offroad-Fahrprogrammen inklusive Bergabfahrhilfe sowie 17-Zoll-Rädern (optional bis 19 Zoll) bewältigt der Kombi auch leichtes Gelände. Zu den spezifischen Gestaltungselementen zählen der eigenständige Kühlergrill, exklusive Stoßfänger, der optische Unterfahrschutz vorne...

  • Nürnberg
  • 20.08.21
Auto & Motor
Range Rover Velar, Sondermodell „Auric Edition“.
Foto: Autoren-Union Mobilität/JLR

Goldener Name für Sondermodell
Range Rover Velar bietet noch mehr Möglichkeiten

(aum/mue) - Mit noch mehr Auswahlmöglichkeiten schickt Land Rover den Range Rover Velar in das Modelljahr 2022, darunter das Sondermodell „Auric Edition“. Dieses wird in begrenzter Stückzahl produziert und leitet seinen Namen vom lateinischen Wort für Gold (Aurum) ab. Besonderheit sind Karosserieelemente in Auric Atlas; ohne Aufpreis erhältlich sind drei exklusive Sonderfarben. Beim Lack können Kunden auch auf das Bespoke-Premium-Programm des Herstellers zurückgreifen – zur Auswahl stehen dort...

  • Nürnberg
  • 20.08.21
Auto & Motor
Genesis GV60.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Genesis

Genesis zeigt den GV60
PS-starker Premium-Elektroflitzer

(aum/mue) - Die koreanische Nobelmarke Genesis zeigt nach der bereits vorgestellten Elektro-Version der Limousine G80 ihre erste rein elektrische Baureihe. Der neue GV60 präsentiert sich als sportliches Crossover-Modell auf der konzernweit eingesetzten, neuen E-GMP-Plattform. Dabei ist es den Designern gelungen, trotz ähnlicher Abmessungen eine völlig eigenständige Formensprache zu finden: Weder mit dem Hyundai Ioniq 5 noch mit dem Kia EV6 besteht Verwechslungsgefahr. Die rundlichen, fließenden...

  • Nürnberg
  • 20.08.21
Auto & MotorAnzeige
Audi RS3 Limousine.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

Krasse Hochleistungsmaschine
Neuer Audi RS3 röhrt mit 400 PS über die Piste

(aum/mue) - Die Verbrenner, die Audi jetzt noch baut, werden die letzten sein, ließ Chef Markus Duesmann kürzlich verlauten, während er das Ende einer Ära ankündigte. Ein schönes Beispiel dafür ist der neue Audi RS3, die Hochleistungs-Version des A3, die sich nicht nur von den Vorgängern deutlich absetzt, sondern bei den Fahrleistungen auch von der Konkurrenz. Glatte 400 PS (294 kW) leistet der von einem Turbolader zwangsbeatmete 2,5-Liter-Reihen-Fünfzylinder; die Leistung liegt von 5.600 bis...

  • Nürnberg
  • 16.08.21
Auto & MotorAnzeige
Hyundai Kona N.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Hyundai Kona N mit stolzen 280 PS
Ordentlich Power für den Crossover

(ampnet/mue) - Einer der gelungensten kompakten Crossover erhält ein sportliches Spitzenmodell. Hyundai lanciert den Kona in einer N-Variante mit stolzen 280 PS (206 kW).Damit avanciert der kompakte Koreaner zu einem der faszinierendsten Autos seiner Klasse. Der 2,0-Liter-Turbomotor bringt über ein Acht-Gang-Doppelkupplungsgetriebe stolze 392 Newtonmeter Drehmoment auf die Straße. Damit spurtet der rund 1,5 Tonnen schwere Fronttriebler in nur 5,5 Sekunden auf 100 km/h und weiter bis zu einer...

  • Nürnberg
  • 16.08.21
Auto & Motor
Kia EV6.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Kia

Saubermann aus Fernost
Kia EV6 bekommt Carbon Trust-Zertifikat

(aum/mue) - Der Kia EV6 hat von der Umweltschutzorganisation Carbon Trust die Zertifizierung seines CO2-Fußabdrucks und das Treibhausgasbilanz-Label „CO2 Measured“ erhalten. Der EV6 ist das erste von elf batteriebetriebenen Modellen, die die Marke bis 2026 einführen wird. Als erster Kia basiert der EV6 auf der neuen Elektroplattform E-GMP (Electric-Global Modular Platform), seine kombinierte Reichweite liegt bei bis zu 528 Kilometern. Der Carbon Trust berät Unternehmen hinsichtlich ihrer...

  • Nürnberg
  • 13.08.21
Auto & Motor
Ford GT ‚64 Prototype Heritage Edition.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Ford

Moderne Interpretation des Originals
Ford GT: Zum Abschied gibt‘s eine rassige Heritage Edition

(aum/mue) - Die Produktion des Ford GT-Supersportwagens läuft im kommenden Jahr aus. Als Hommage an den Prototypen von 1964, der Amerikas einziges Le Mans-Siegerfahrzeug wurde, ist nun eine limitierte „Ford GT ‚64 Prototype Heritage Edition“ bestellbar. Das Sondermodell ist eine moderne Interpretation des Originals mit klassischen Elementen wie die Außenfarbe in Wimbledon-White sowie einem Rallye-Streifen auf Dach und Heckspoiler. Zu den modernen Akzenten zählen freiliegende...

  • Nürnberg
  • 13.08.21
Auto & MotorAnzeige
Volkswagen Taigo R-Line.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Volkswagen

Neuer Volkswagen Taigo soll im Herbst kommen
Der Kleine bedient sich bei den Großen

(aum/mue) - Der Zauber Südamerikas erreichte einst auch Volkswagen do Brasil – jetzt rollt wieder eine brasilianische Schönheit auf uns zu: der Volkswagen Taigo. Dieser steht auf großen Rädern und langem Radstand gut da mit seinem gelungenen Dachlinienschwung in eine zierliche flache C-Säule, dem selbstbewusst im Wind stehenden Bug, seinem Lichtspiel aus flachen LED-Scheinwerfern und in die Breite ziehenden Leuchtbändern vorn und hinten. Serienmäßig ausgestattet mit Voll-LED-Scheinwerfern,...

  • Nürnberg
  • 11.08.21
Auto & MotorAnzeige
Peugeot 308 SW.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Peugeot

Peugeot 308 SW macht seiner Klasse alle Ehre
Französischer Löwe mit Radarauge

(aum/mue) - Selbstbewusst blickt der Löwe am neuen Peugeot 308 SW in die Zukunft. Dabei reicht schon allein die wuchtige Front, um den Auftritt des neuen Kombis zu illustrieren. Das neue Marken-Logo des französischen Herstellers erinnert an frühere Gestaltungen und verbindet so die Tradition und die Moderne bei Peugeot. Denn hinter dem Löwen versteckt sich die Radartechnik für die Assistenzsysteme des jüngsten Modells, das Anfang kommenden Jahres auf den Markt kommen wird. Im Kompaktsegment...

  • Nürnberg
  • 11.08.21
Auto & MotorAnzeige
Mercedes-Benz EQS.
Foto: Autoren-Union Mobilität / Daimler
3 Bilder

Mercedes-Benz EQS elektrisch bis zu 780 Kilometer
Willkommen im Auto der Parallelwelt!

(aum/mue) - Bisher gab eigentlich immer die S-Klasse von Mercedes-Benz den Ton an: Ausgerüstet mit der jeweils neuesten Technologie, luxuriös und leistungsstark gilt das Stuttgarter Flaggschiff seit jeher als globale Messlatte der obersten Fahrzeugkategorie. Doch jetzt gibt es Konkurrenz aus eigenem Hause. Als Spitzenprodukt für die angeblich elektrische Zukunft hat Daimler nicht etwa die S-Klasse elektrifiziert, sondern mit dem EQS ein völlig eigenständiges Modell entwickelt. Die...

  • Nürnberg
  • 09.08.21
Auto & MotorAnzeige
Opel Astra.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Opel Astra in sechster Generation
Kompakter Rüsselsheimer jetzt auch elektrifiziert

(ampnet/mue) - Das halbe Dutzend ist voll: In den kommenden Monaten geht die sechste Generation des Opel Astra an den Start, und zum ersten Mal kommt das in Rüsselsheim entwickelte und gebaute Kompaktmodell auch mit einem elektrifizierten Antrieb zu den Kunden. Mit dem Astra setzt Opel die Neuausrichtung seiner Designsprache konsequent fort; das neue Markengesicht nennen die Kreativen „Opel Vizor“ (Visier). Dank des Designs wirkt der Astra jetzt optisch breiter und dynamischer als sein...

  • Nürnberg
  • 09.08.21
Auto & MotorAnzeige
Skoda Fabia.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Skoda

Skoda Fabia ordentlich aufgerüstet
Der Kleine ist erwachsen geworden

(ampnet/mue) - Wie keine andere Volkswagen-Marke versteht es Skoda, die Plattformen des Konzerns bis zum letzten auszureizen. Jüngstes Beispiel ist der neue Fabia, der im Laufe des Sommers zu den Händlern kommt. Zum ersten Mal konnte für das Einstiegsmodell der so genannte Modularen Querbaukasten MQB-A0 genutzt werden, und das Ergebnis ist das beste Platzangebot in seiner Klasse. Mit einer Länge von 4,11 Metern überschreitet die vierte Generation des Fabia zum ersten Mal die Vier-Meter-Marke,...

  • Nürnberg
  • 09.08.21
Auto & MotorAnzeige
Lexus NX.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Lexus

Neuer NX soll im November kommen
Lexus bringt sich selbst auf Linie

(ampnet/mue) - Für Lexus war der NX ein Türöffner für Europa. Mit mehr als 170.000 verkauften Exemplaren seit 2014 hat das japanische Kompakt-SUV auf dem hiesigen Kontinent wesentlich zur Popularität von Toyotas Nobeltochter beigetragen. Für die nunmehr zweite Generation haben die Japaner den Wagen noch einmal komplett neu aufgebaut; auf den deutschen Markt soll der neue NX dann im November dieses Jahres rollen. Schon auf den ersten Blick erkennt man das insgesamt ausgewogenere Design. Zwar ist...

  • Nürnberg
  • 04.08.21
Auto & Motor
Brabus GLE 800 Coupé.
Foto: Autoren-Union Mobilität / Brabus

Brabus 800 SUV Coupé
Hingucker mit Style-Komponenten

(ampnet/mue) - Das Brabus 800 SUV Coupé auf der Basis des Mercedes-AMG 63 S 4Matic+ Coupé wird von einem Achtzylinder-Biturbo mit 800 PS / 588 kW und 1000 Newtonmeter maximalem Drehmoment angetrieben. Damit katapultiert sich das Supercar in nur 3,4 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 280 km/h limitiert. Sportlich-elegant gestylte Aerodynamik-Komponenten aus Sicht-Carbon und maßgeschneiderte Brabus-Räder bis 24 Zoll King Size Durchmesser verleihen...

  • Nürnberg
  • 29.07.21
Auto & Motor
ZF ProAI – gekühlter Zentralrechner mit künstlicher Intelligenz.
Foto: Autoren-Union Mobilität / ZF

Mehr Leistung bei weniger Strom
Künstliche Intelligenz für autonomes Fahren

(ampnet/mue) - In Shanghai war er schon zu sehen – der ZF ProAI aus Friedrichshafen, wobei AI für artificial intelligence (künstliche Intelligenz / KI) – steht. In seiner zweiten Generation verbraucht er bei einer um 66 Prozent gesteigerten Rechenleistung bis zu 70 Prozent weniger Strom. ZF konnte inzwischen sowohl im Pkw- als auch im Nutzfahrzeugsegment die ersten Großaufträge gewinnen und wird ab 2024 in Großserie produzieren. Die KI-Fähigkeiten der ZF ProAI sind für Deep Learning optimiert...

  • Nürnberg
  • 29.07.21
Auto & MotorAnzeige
Porsche Cayenne Turbo GT.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche Cayenne Turbo GT
Luxuriöse Sportlichkeit mit gewaltigem Schub

(ampnet/mue) - Porsche lässt endgültig die Hüllen fallen und verrät Details zum Cayenne Turbo GT, dem neuen Topmodell der Cayenne-Modellreihe. Ein Vierliter-V8-Biturbomotor mit 640 PS (471 kW) dürfte in der elektrifizierten Zukunft kaum noch zu bekommen, geschweige denn, zu verkaufen sein. Doch das Vergnügen mit dem Power-SUV bleibt – preislich – ohnehin nur einer sehr gut betuchten Klientel vorbehalten. Dafür verspricht der Hersteller dann aber auch den Anspruch – sowohl was Längsdynamik als...

  • Nürnberg
  • 20.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.