Dürer

1 Bild

Künstler des Monats - und Dürer ist schuld!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 16.05.2015

Forum Kultur der Metropolregion Nürnberg hat die Fürther Atsuko und Kunihiko Kato (Malerin und Bildhauer) zu „Künstlern des Monats Mai 2015" gekürt NÜRNBERG/FÜRTH (pm/nf) - Albrecht Dürer ist schuld. Hätte nicht der Akademielehrer von Atsuko Kato so große Stücke auf den alten Meister gehalten, wäre das junge Künstlerpaar 1976 nicht nach Nürnberg gekommen. Nach wenigen Jahren siedelten sie um nach Fürth, denn dort gab es...

1 Bild

Dürer Hase

Günther Klebes
Günther Klebes | Erlangen | am 16.03.2015

Schnappschuss

Erstmals zu sehen: Dürers Zeichnung ,,Mädchen mit Fackel"

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 09.09.2014

NÜRNBERG (pm/nf) - In der Obhut der Kunstsammlungen der Stadt Nürnberg befindet sich vorübergehend eine originale Dürer-Zeichnung aus Privatbesitz. Sie zeigt mit wenigen Federstrichen die Studie zu einem antik gewandeten Mädchen mit einer Fackel und war noch niemals öffentlich ausgestellt. So gibt es auch kaum Forschungen zu dem reizvollen kleinen Blatt, obwohl es ein früher Beleg für Dürers Auseinandersetzung mit der...

4 Bilder

Besucherrekord in den Museen

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 13.01.2014

Alle Nürnberger Häuser stehen gut da - Steigerung um 5 Prozent NÜRNBERG (pm/nf) - Die Museen der Stadt Nürnberg können für das Jahr 2013 einen Rekord vermelden. Nie zuvor haben mehr Menschen den Weg in die sieben Häuser des 1994 gebildeten Museumsverbunds gefunden: 643.733 Besuche lautet die herausragende Zahl. Damit ist – verglichen mit dem Vorjahr (612.327 Gäste) – eine Steigerung um 5 Prozent zu vermelden. Dieser...

1 Bild

Zankapfel: Ausmalung des Rathaussaals

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 22.04.2013

Diskussion am 7. Mai - Übertragung in die EhrenhalleNÜRNBERG - Am Dienstag, 7. Mai, um 19 Uhr erörtern renommierte Fachleute auf Einladung des Kulturreferats der Stadt Nürnberg unter dem Titel „Dürer zurück ins Rathaus“ die Frage einer Ausmalung des Rathaussaales. Bürger können das Geschehen mitverfolgen.Die Veranstaltung „Dürers Triumphzug“ thematisierte 2012 die Geschichte der Wandmalereien auf der...