Bayern - Freizeit & Sport

Beiträge zur Rubrik Freizeit & Sport

Livestream-Veranstaltungen aus dem Max Morlock Stadion Nürnberg.
4 Bilder

35 Künstler bringen die Couchpotatos in Schwung
Party aus dem Max Morlock Stadion: Liveacts, Laser- & Danceshow

NÜRNBERG (pm/nf) - Die erfolgreichen Streaming-Shows aus dem Stadion gehen in die nächste Runde! Über 100.000 Menschen haben Anfang Mai zuhause aber gemeinsam getanzt und gefeiert. Nach dem großen Erfolg und begeisterten Reaktionen auf den ersten Livestream aus dem schönsten Stadion der Region geht es nun weiter. Erneut unter dem Motto „WE ARE ONE – Wir tanzen zuhause“ hat Aleks Garcia für drei weitere Termine noch mehr Stars ins Boot geholt. Neben DJing wird es auch Liveacts, Feuer- und...

  • Nürnberg
  • 27.05.20
Foto: Hofer Group/akz-o

Mehr als nur Badespaß
Zehn gute Gründe für den eigenen Pool

(akz-o/mue) - Argumente für regelmäßiges Schwimmen können sich sehen lassen: Stärkung des Immunsystems, bessere Durchblutung aller Muskeln sowie Hilfe bei Verspannungen und Gelenkproblemen. Wenn man im eigenen Pool trainiert, kommen weitere Vorteile hinzu. Flexibilität: Der Poolbesitzer schwimmt, wann er möchte, und bleibt solange im Becken, wie es ihm gefällt. Seine Besucher und „Mit-Schwimmer“ kann er ebenfalls selbst wählen. Sportstätte vor Ort: Ausreden, Sport zu treiben, gibt es...

  • Nürnberg
  • 20.05.20
Der EntdeckerPass ist die Freizeitkarte der Metropolregion Nürnberg.
2 Bilder

Zehn Jahre EntdeckerPass der Metropolregion Nürnberg
130 tolle Ideen für Ferien daheim!

NÜRNBERG (pm/nf) - Endlich wieder raus! Die Freizeiteinrichtungen in der Metropolregion Nürnberg öffnen nach und nach wieder ihre Türen und freuen sich auf große und kleine Besucher. Natürlich immer mit dabei: Der EntdeckerPass. Rund 130 Freizeitangebote mit kostenlosem oder stark ermäßigtem Eintritt können mit dem EntdeckerPass einmal pro Kalenderjahr besucht werden. Das entlastet die Urlaubskasse und lässt eventuell die ein oder andere Extrakugel Eis zu. Unkompliziert kann er...

  • Nürnberg
  • 16.05.20
Die stille Demo der Tänzerinnen und Tänzer. Aktion in Oberasbach, um auf die Situation der Tanz- und Ballettschulen sowie Tanzsportvereine aufmerksam zu machen.

Wiedereröffnung aller Ballett- und Tanzschulen in Bayern gefordert
Stille Demo der Tänzer: Hoffnung auf Hilfe der Politik

FRANKEN/OBERASBACH (nf) - Wenn 150 Paar Tanz-Schuhe stumm auf dem Weg liegen, dann ist das ein trauriger Anblick. Denn das Tanzen ist weder stumm, noch unbeweglich! Die Folgen der Coronakrise hat auch Tanz- und Ballettschulen sowie Tanzsportvereine in eine wirtschaftliche und emotionale Ausnahmesituation gestürzt. Heute hat die ADTV-Tanzschule Forum aus Oberasbach stellvertretend für alle Betroffene die Trainings-Schuhe symbolisch auf der Straße ausgelegt, um auf die Lage der gesamten Branche...

  • Nürnberg
  • 07.05.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Wird es wieder wie vorher? Sportvereine in der Corona-Krise – wie lange können sie noch durchhalten?

TV-Tipp: Tanzsport im Abseits ++ Kontaktsportarten haben es schwer ++ Breitensport
Trainingsbetrieb im Breitensport und Freizeitbereich nur teilweise möglich

TV-Tipp zum Thema: Mittwoch, 6. Mai 2020, sendet der Bayerische Rundfunk um 20.15 Uhr eine 90-minütige Sondersendung zum Thema „Sport im Abseits“. Der Fokus der Sendung liegt auf den Rand-Sportarten. Zwei Sportarten und deren Vertreter kommen hier ausführlich zum Wort: Ringer und Tänzer. Für den Tanzsport eingeladen wurde LTVB-Präsident Rudi Meindl, aber auch andere Vertreter des Tanzsports in Bayern kommen zu Wort. Zu sehen sein werden die Bayerischen Meister 2020 im Lateintanz Stefani...

  • Nürnberg
  • 05.05.20
Anzeige
Was haben Geisterspiele und Homeoffice gemeinsam?
2 Bilder

Interview mit FAU-Soziologin Prof. Dr. Silke Steets über Fußball in der Corona-Krise
Geisterspiele in der Bundesliga: Kann man ,,Ultra" vor dem Fernseher sein?“

REGION (pm/nf) - Seit Beginn der Corona-Pandemie steht die Frage im Raum, ob die Bundesliga-Saison mit sogenannten Geisterspielen – also Spiele ohne Publikum – fortgesetzt werden kann. Professorin Dr. Silke Steets vom Lehrstuhl für Soziologische Theorie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) forscht zu Architektur, Raum und Fußball und hat hierbei auch schon Stadien in den Blick genommen. Im Interview spricht sie darüber, inwiefern Fußball Alltag schafft und was...

  • Nürnberg
  • 22.04.20
Die BFV-Trainer Sarah Romert, Daniel Jungwirth und Philipp Ropers (v.r.).

BFV veröffentlicht eigene Video-Serie seiner Trainer mit Workouts für zuhause
Fußballer aufgepasst: Trainieren trotz Corona!

REGION (pm/nf) - Fit bleiben mit dem neuen BFV.telegym! Um trotz des aufgrund der COVID-19-Pandemie ausgesetzten Spiel- und Trainingsbetriebs weiter am Ball zu bleiben, hat der Bayerische Fußball-Verband (BFV) auf seiner Homepage www.bfv.de eine exklusive und eigenproduzierte Video-Serie mit Workouts für zuhause veröffentlicht. In insgesamt 33 Videos setzen die Verbandstrainer Sarah Romert, Daniel Jungwirth und Philipp Ropers viele verschiedene und für den Fußball relevante...

  • Nürnberg
  • 06.04.20
Ein Radsport-Event für alle: Rund um die Deutschland Tour stellen die Erlanger Organisatoren ein kurzweiliges Mitmach-Rahmenprogramm für die Bürgerinnen und Bürger zusammen.
Foto: © Henning Angerer

Radsport-Festival für alle
Mitmachaktionen zur Deutschland Tour sind gefragt!

ERLANGEN (pm/mue) - Für das große Radsportfestival, das im Rahmen der Deutschland Tour in Erlangen geplant ist, ruft das Erlanger Organisationskomitee zu Mitmachaktionen auf. Rund um das Profirennen soll so ein bürgernahes Festival für alle Besucher entstehen. Am 22. und 23. August gastiert die Deutschland Tour im offiziellen Etappenort Erlangen, und das lokale Organisationskomitee steckt bereits mitten in den Vorbereitungen für das größte Radsportfestival in der Hugenottenstadt. Für...

  • Erlangen
  • 13.03.20

Forum bietet Möglichkeiten
Digitalisierung im Ehrenamt

BAMBERG (pm) - Digitalisierung ist eine Herausforderung, die sich auch Vereinen und ehrenamtlich arbeitenden Organisationen stellt. Wie ist die eigene Organisation bereits auf digitale Entwicklungen vorbereitet? Welche Lösungen könnte Digitalisierung für ehrenamtliche Aufgabenbereiche bieten? Antworten geben will ein „Forum Ehrenamt: Digitalisierung gestalten“ am Freitag, 27. März, in Bamberg. Das Forum eröffnet ein Vortrag „Digitalisierung und Strategie: Impulse zur Strategieentwicklung“,...

  • Forchheim
  • 12.03.20
Die 29. Rother Bluestage hätten vom 21. bis 29. März stattfinden sollen.

Wegen Corona-Infektionslage
AKTUELL: 29. Rother Bluestage finden nicht statt!

ROTH (pm/vs) -  Alle Konzerte der 29. Rother Bluestage, die von 21. bis 29. März 2020 im mittelfränkischen Roth hätten stattfinden sollen, werden aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage abgesagt. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt Roth- Schwabach hat die Stadtverwaltung mit dem Ersten Bürgermeister der Stadt Roth, Ralph Edelhäußer, entschieden, das Festival, das von der Kulturfabrik veranstaltet wird, abzusagen, da die Auflagen für eine Durchführung von Konzerten ab 500...

  • Schwabach
  • 12.03.20
Norbert Schneider kommt mit großer Bandbesetzung in die Rother Kulturfabrik.
Aktion

Sechs Freikarten für Norbert Schneider zu gewinnen
Bluestage abgesagt: Auch Norbert Schneider kommt nicht

Update: Wie die Kulturfabrik mitteilt, werden die Rother Bluestage wegen des Corona-Virus komplett abgesagt. Anbei der Link zum Artikel im MarktSpiegel: Hier klicken Damit muss auch unser Gewinnspiel zu Norbert Schneider entfallen. ROTH (pm/vs) - Den Amadeus Award in der Kategorie Jazz/World/Blues hat er bereits dreimal gewonnen und jetzt stellt er in Roth sein Können unter Beweis: Am 26. März gastiert Norbert Schneider mit seiner Band in der Kulturfabrik. Schneider kommt aus dem...

  • Landkreis Roth
  • 09.03.20
Foto: © ETM / Gernot Klarman

Tour durchs mittelalterliche Erlangen
Unterwegs mit dem Stadtschreiber

ERLANGEN (pm/mue) - Eine Führung zum Thema „Stadtschreiber Girbert: Das mittelalterliche Erlangen“ steht am Sonntag, 22. März, um 15.00 Uhr für alle Interessierten auf dem Programm. Der im Jahr 1678 geborene Wolfgang Girbert begleitet die Teilnehmer dabei „persönlich“ durch sein geliebtes Städtchen. Er erzählt von alten Urkunden, der Entwicklung des Ortes sowie von Herren und Herrschern. Die Altstadt vor und nach dem großen Brand kennt er wie kein Zweiter und weiß auch von anderen...

  • Erlangen
  • 05.03.20
Handgemachte Musik von hinreißender Spontanität: Hot Boogie Chillun eröffnen die Rother Bluestage 2020.
Aktion

Start mit Hot Boogie Chillun am 21. März
Rother Bluestage sind abgesagt, auch unser Gewinnspiel

Update: Wie die Kulturfabrik mitteilt, werden die Rother Bluestage wegen des Corona-Virus komplett abgesagt. Anbei der Link zum Artikel im MarktSpiegel: Hier klicken Damit kann auch unser Gewinnspiel zum Auftakt mit der Band "Hot Boogie Chillun" nicht stattfinden. ROTH (pm/vs) - Wenn die Band „Hot Boogie Chillun“ am Samstag, 21. März, die 29. Auflage der Rother Bluestage in der Kulturfabrik eröffnet, können vier MarktSpiegel-Leserinnen und -Leser kostenlos dabei sein: Wir verlosen zwei...

  • Landkreis Roth
  • 03.03.20
So sehen Sieger aus: Spannende Kämpfe auf dem Asphalt wie hier bei der Deutschland Tour 2019 stehen im Sommer auch in Erlangen auf dem Programm.
Foto: © Isaak Papadopoulous
2 Bilder

Radsport-Kracher für jedermann
Deutschland Tour 2020 kommt nach Erlangen!

ERLANGEN (pm/mue) - Erlangen darf sich heuer auf ein Fahrrad-Festival freuen: Der Stadtrat hat seine Zustimmung gegeben, dass die Hugenottenstadt offizielles Etappenziel der Deutschland Tour 2020 wird. Damit gastiert vom 22. bis 23. August ein Sportevent in der Stadt, wie man es hier seit Jahrzehnten nicht hatte. Rund um das Profi-Rennen planen das City-Management Erlangen e.V. gemeinsam mit dem Sportamt der Stadt Erlangen ein Radsportfestival für alle – die Stadt beteilgt sich Angaben...

  • Erlangen
  • 21.02.20
Die Monster-Rocker von LORDI machen am 19. März in Nürnberg Station.
Foto: Veranstalter
Aktion

Meet & Greet für zwei Personen
Triff LORDI persönlich!

NÜRNBERG (pm/mue) - Es ist mal wieder soweit: Die Monster-Rocker von LORDI sind los! Am 19. März präsentieren sie ihr neues Album „Killection“ auch im Nürnberger Hirsch (Vogelweiher Str. 66, Beginn: 19.30 Uhr). Wie alt die finnischen Monster sind und wie lange sie tatsächlich schon ihr Unwesen treiben, weiß wohl keiner so genau. Offiziell wurde die Rock-/Heavy Metal-Band im Jahre 1992 von Sänger, Songwriter, Visual Art Designer und Kostümmacher Mr. Lordi gegründet. 2006 gelang der Band mit...

  • Nürnberg
  • 12.02.20
Im E-Werk steht auch heuer wieder jede Menge Faschingsspaß auf dem Programm. 
Foto: © Christian Schwier / Fotolia.com

Erlangens heißester Party-Tempel
Karibik- und Rosenmontagsfasching im E-Werk

ERLANGEN (pm/mue) - Der Fasching 2020 im Kulturzentrum E-Werk wird wieder wunderbar bunt. So locken auch wieder der Karibikfasching sowie der legendäre Rosenmontagsfasching alle Feierwütigen. Los geht‘s am Samstag, 22. Februar, um 21.00 Uhr mit dem Karibikfasching, wobei sich die Partymeile wie gewohnt durchs ganze Haus zieht. Es gibt Karibik-Feeling mit Live-Bands und DJs auf drei Areas, wodurch heißer Partyspaß mal wieder garantiert ist. Mit Sand im Schuh statt Schnee am Stiefel feiern die...

  • Erlangen
  • 07.02.20

Kurzweiliges Programm
Musikalischer Februar im Wohnstift Rathsberg

ERLANGEN (pm/mue) - Im Wohnstift Rathsberg (Rathsberger Str. 63) stehen im Februar noch verschiedene Veranstaltungen auf dem Programm. Los geht's am Montag, 3. Februar, ab 19.00 Uhr mit einem Kammerkonzert, zu dem die Bamberger Symphoniker Werke von Modest Mussorgsky (Bilder einer Ausstellung) und Dimitri Schostakowitsch (Symphonie Nr. 15) im Konzertsaal präsentieren. Am Samstag, 8. Februar, gibt sich dann das Kenny Washington Quartett ab 19.30 Uhr unter dem Motto "Jazz im 8. Stock" die Ehre...

  • Erlangen
  • 31.01.20
Urban Priol gibt sich im Dezember in der Heinrich-Lades-Halle die Ehre.
Foto: © Alex Hess

Urban Priol in Erlangen
Ein Muss, kein Kann!

ERLANGEN (pm/mue) - Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus! Mit seinem Programm „TILT! 2020 – ein Muss, kein Kann!“ gastiert Urban Priol am Donnerstag, 3. Dezember, ab 20.00 Uhr in der Erlanger Heinrich-Lades-Halle (Einlass: 19.00 Uhr). Alles, was man über die vergangenen zwölf Monate in Sachen Politik und Gesellschaft wissen muss, gibt es hier in geballter Form. Schonungslos, schnell und wortgewandt kredenzt Priol dann eine hochprozentig angesetzte Jahresendbowle für Hirn und...

  • Erlangen
  • 23.01.20
Schwimmen ist cool: Siegerehrung für die „Aktion Seepferdchen“ 2018 / 2019 in Herzogenaurach.
Foto: oh

19.002 Schwimmabzeichen abgelegt
„Aktion Seepferdchen“ hat gerockt!

REGION (pm/mue) - Die Sieger der achten Staffel der „Aktion Seepferdchen“ 2019 des Forums Sport der Metropolregion Nürnberg, eines Schwimmlern-Wettbewerbs für Grundschülerinnen und Grundschüler, stehen fest. Siegerehrung und gleichzeitige Vorstellung der Aktion 2020 standen jüngst im Freizeitbad ATLANTIS in Herzogenaurach auf dem Programm. Die Einrichtung ist gemeinsam mit der Adidas AG seit vielen Jahren Förderer der Aktion. Herzogenaurachs Bürgermeister Dr. German Hacker freute sich als...

  • Erlangen
  • 23.01.20
Stephan Bauer gibt im Fifty-Fifty den verständnisvollen Ehemann.
Foto: © Frank Soens

Spaß mit Stephan Bauer im Fifty-Fifty
„Vor der Ehe wollt‘ ich ewig leben“

ERLANGEN (pm/mue) - Mit seinem neuen Live-Programm „Vor der Ehe wollt‘ ich ewig leben“ gastiert Kabarettist Stephan Bauer am 15. Februar in der Theaterbühne Fifty-Fifty (Südliche Stadtmauerstraße 1, Beginn 20.00 Uhr). Jeder kennt sie: die Müdigkeit in der Beziehung. Wenn man nach zehn Jahren ratlos in das Gesicht des Partners schaut und sich klar wird: „Vor der Ehe wollt‘ ich ewig leben“. Fast jeder hatte mal so seine Träume von einem glücklichen und erfüllten Dasein. Und was ist davon...

  • Erlangen
  • 22.01.20
Foto: © kab-vision/stock.adobe.com

Schlemmen beim Genuss-Festival
Erlanger setzen auf Südtiroler Gaumenfreuden

ERLANGEN (pm/mue) - Genuss-Festival 2020: Die Hugenottenstadt feiert vom 20. bis 23. Februar die Städtepartnerschaft Bozen-Erlangen und setzt deshalb in der diesjährigen Programmplanung auf Südtiroler Genuss. Die ersten Dinnerabende sind bereits ausgebucht, doch noch gibt es Tickets für verschiedene Events. Ein Highlight ist der Galaabend, wobei einer der sechs Gänge des festlichen Menüs von einem Südtiroler Gastkoch kredenzt wird: Werner Unterhofer. Dieser hat unter anderem schon im...

  • Erlangen
  • 20.01.20
Daniel Kallauch bekommt wieder Unterstützung von Spaßvogel Willibald.
Foto: © Gabriel D. Kirchner

Spaß mit Daniel Kallauch
Ganz schön stark!

EGGOLSHEIM (pm/mue) - Der bekannte Kinderliedermacher Daniel Kallauch gastiert im Rahmen seiner Tour „Ganz schön stark“ am Mittwoch, 29. Januar, um 17.00 Uhr in der Eggerbachhalle (Josef-Kolb-Straße 14). Jede Menge Spaß und Unterhaltung für Klein und Groß, direkten Bezug zu kindlichen Lebenswelten und aktuelle Rock- und Pop-Musik – das alles erwartet die Besucher beim Auftritt von Daniel Kallauch. Er bringt dabei ganze Familien erst zum Lachen, dann in Bewegung und schließlich zum Nachdenken...

  • Forchheim
  • 16.01.20
Die Höchste Eisenbahn: Francesco Wilking, Moritz Krämer, Felix Weigt und Max Schröder haben eine neue Platte aufgenommen, die sie in Erlangen natürlich präsentieren.
Foto: © Joachim Gern
2 Bilder

Spannende Wortkunst und Musik
E-Werk plant weiteres Festival im Sommer

ERLANGEN (pm/mue) - In der Open-Air-Reihe „Kulturinsel Wöhrmühle“, die im Juli erstmals in Erlangen startet, plant das Kulturzentrum E-Werk ein weiteres eintägiges Event: Das „Wortfluss-Festival“ steht am 18. Juli ganz im Zeichen von Musik, Wort, Witz und Poetry Slam. „Die Idee ist, ein ausgesuchtes Livemusik-Programm und Wortbeiträge zusammen auf einer großen Bühne zu veranstalten“, so Holger Watzka vom E-Werk-Programmteam. Heraus kommt ein entspannter Sommertag mit unterhaltsamen...

  • Erlangen
  • 15.01.20

Beiträge zu Freizeit & Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Impressum | Datenschutz | Rechtliches | Tipps für Leserreporter
Powered by Gogol Publishing 2002-2020. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.