Flugplatz Neumarkt
Flugzeuge einsatzbereit

2Bilder

Der Flugplatz Neumarkt liegt optimal für die Besucher des Flugplatzes und auch für die Piloten selber in Stadtnähe. Dadurch können Besucher der Stadt, die über den Luftweg in die Jurastadt reisen sehr zügig in die historische Altstadt laufen. Zudem ist der Airport auch mit einer Bushaltestelle versehen um schnell zum Bahnhof zu kommen. Die großzügige Grasfläche am Flugplatz sorgt zudem für die Altstadtbewohner immer für Frischluft.
Der Verein „Flugsportvereinigung Neumarkt e.V“ wurde im Jahr 1950 durch die Segelflieger allerdings zwischen Stauf und Sengenthal am Buchberg wiedergegründet. Durch den Verlust des zweiten Weltkrieges und der Besatzung durch die Alliierten durften in Deutschland keine Flugzeuge unter deutscher Flagge starten. Nach dem Aufheben des Flugverbotes haben sich Deutschlandweit wieder viele Segelflieger zusammen getan und Flugsportvereinigungen in den Kleinstädten gegründet. Zum Teil konnten eingelagerte Flugsportgeräte aus den Scheunen wiederverwendet werden. 1959 wurde das neue, stadtnahe Gelände an der Pöllinger Höhe bezogen und 1960 als öffentlicher Flugplatz behördlich zugelassen. Mit der Zeit kamen auch dann die Motorsegelflugzeuge dazu. Da in den Vereinen meist handwerklich geschickte Mitglieder engagiert sind konnte vieles in Eigenarbeit erledigt werden, selbst der Bau der Segelflugzeuge. Der erstgewählte Vorstand Frank Plank sorgte dafür, dass der Flugplatz schnell ein eigenes Gebäude inkl. Tower erhielt. Für den Flugsport ist es sehr förderlich, wenn eine Asphaltbahn vorzuweisen ist, da sonst bei nassem Gras nicht gestartet werden kann. Vor fast genau 70 Jahren hätte kein Pilot sich denken können, dass der Flugplatz einmal geschlossen werden soll, damit sich an dem Gelände die Industrie und auch eine Wohnsiedlung niederlassen kann.
Am Freitag, 22. März wurde der Vorstand in der Mitgliederversammlung neu bestimmt. Klaus Weiß, der seit x- Jahren als passionierter Pilot im Neumarkter Verein die Bevölkerung an den Flugtagen in den bekannten gelben C-Falken mitgenommen hat ist nun zum ersten Vorsitzenden gewählt worden. Reinhardt Hierl wurde zum zweiten Vorsitzenden gewählt. Wolfgang Götz unterstützt als Kassier den Vorstand. Peter Schmidt wurde als Schriftführer in den Vorstand berufen. Der neu gewählte Vorstand sieht es als seine Aufgabe an, den Verein bestmöglich nach innen und außen zu vertreten.
Wollen Sie auch mal mit uns Ihre Heimat aus der Luft betrachten? Dann nichts wie weg vom Flugplatz Neumarkt aus, der rechte Platz ist schon für Sie vorreserviert.
Wir bieten jetzt jeden Sonntag bis Ende Oktober bei fliegerisch guten Wetter Rundflüge an und öffnen unsere Tore ab 10:00 Uhr und fliegen bis 17:00 Uhr (vielleicht auch noch länger) bis die Sonne untergeht.
Durch die Stadtnähe sind die Wege für Sie nicht ganz so lange um bei uns abheben zu können. Aus der Luft betrachtet können Sie die Landschaft unter Ihnen genießen und auch Ihr Haus aus der Vogelperspektive beobachten und gegebenenfalls auch fotografisch festhalten. Durch die Schiebefenster auf beiden Seiten ist es möglich scharfe Bilder aufzunehmen. Aus der Luft erkennen Sie Details, die Sie sonst so noch nie gesehen haben und werden Zeitzeuge der Verwandlung unserer Heimat. Gebäude werden durch Neubauten ersetzt oder auch ganze Landstriche werden durch Umleitungsstraßen verändert. Sie wollen auch mal Regensburg, Amberg, den Donaudurchbruch bei Weltenburg aus der Luft betrachten? Nichts wie weg mit uns oder auch zu anderen Destinationen.
Sie können Gutscheine ab 50 € für Ihre Liebsten bei uns erwerben, die für eine halbe Stunde Flugzeit gültig sind. Längere Flugzeiten sind auch möglich bei einem vergünstigten Satz von 1,00 €/min.
Unsere motivierten Piloten freuen sich auf jeden glücklichen Fluggast.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.flugsport-neumarkt.de oder auch auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Flugplatz.Neumarkt
Unsere Adresse:
Nürnberger Straße 23
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Autor:

Flugsportvereinung Neumarkt e.V. aus Bayern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.