Chris Hemsworth in der Titelrolle im schrägen vierten Teil
"Thor: Love and Thunder" ist abgedreht

Schauspieler Chris Hemsworth hat "Thor: Love and Thunder" im Kasten.
  • Schauspieler Chris Hemsworth hat "Thor: Love and Thunder" im Kasten.
  • Foto: Mick Tsikas/AAP/dpa
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

LOS ANGELES (dpa) - "Thor"-Darsteller Chris Hemsworth (37) hat das Ende der Dreharbeiten von "Thor: Love and Thunder" mit einem "super entspannten" Foto bekanntgegeben.

Der australische Star postete auf Instagram ein Bild, auf dem er neben Regisseur Taika Waititi in einem Muskel-Shirt mit massiven Oberarmen und durchtrainiertem Oberkörper posiert. Es sei ein "völlig bekloppt lustiger" Film, der aber auch zu Herzen gehe, schrieb der Schauspieler: "Viel Liebe, viel Donner!". Hemsworth dankte dem Team für eine weitere "unglaubliche Marvel Reise".

Neben Hemsworth als Donnergott spielen auch Tessa Thompson, Natalie Portman, Chris Pratt, Christian Bale und Russell Crowe mit. Der Kinostart ist für Mai 2022 geplant.

Nach "Thor" (2011) unter der Regie von Kenneth Branagh und "Thor - The Dark Kingdom" (2013) von Alan Taylor hatte der Neuseeländer Waititi "Thor: Tag der Entscheidung" (2017) einen ungewöhnlich humorvollen und selbstironischen Anstrich verpasst. Nun inszeniert er auch den vierten Teil der nordischen Götter-Saga.

Alles, was Du zu Thor: Love and Thunder wissen musst

Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen