Fest der Begegnung für die Lebenshilfe

Kochen macht Spaß: Auch leckere Erbeertörtchen wurden zum Fest der Begegnung gezaubert. Foto: oh
  • Kochen macht Spaß: Auch leckere Erbeertörtchen wurden zum Fest der Begegnung gezaubert. Foto: oh
  • hochgeladen von Uwe Müller

ERLANGEN / REGION (pm) - Kochmütze auf, Schürze an und los ging es: Johanna, René, Lucca und viele andere Kinder und Jugendliche waren begeistert, denn beim Fest der Begegnung im Novotel Erlangen hatten sie unlängst Gelegenheit, gemeinsam mit Profis zu kochen.


An vier Kochstationen bereiteten die jungen Köchinnen und Köche Erdbeertörtchen zu, richteten Matjestartar auf Reibekuchen an, schnitten Gemüse für eine Minestrone und belegten Bagels. Verschiedene Spielstationen mit Erbsenmaschine, Kinderschminken, Märchenerzählerin sowie ein buntes Bühnen-Programm mit Band und Trommelgruppe der Georg-Zahn-Schule sorgten darüber hinaus für beste Unterhaltung.

Mit der und für die Lebenshilfe hatten das Novotel Erlangen, die Nürnberger Hotels Novotel am Messezentrum, Wöhrdersee Hotel Mercure, Congress Hotel Mercure, ibis City, ibis Hauptbahnhof, das Fürther Hotel Mercure sowie das ibis Bamberg das inklusive Fest veranstaltet – stolze 1.123 Euro Erlös sind dabei für die Lebenshilfe Erlangen zusammengekommen.

www.lebenshilfe-erlangen.de

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.