Mehr coole Jungs als Erzieher

Coole Jungs werden Erzieher.       Foto: Peter Ferstel

25. April: Boys'Day in der Kita beliebt bei Jungen

ERLANGEN - Am Donnerstag, 25. April 2013 findet der bundesweite Boys'Day - Jungen-Zukunftstag statt. Jungen lernen an diesem Tag Berufe in den Bereichen Erziehung und Soziales, Gesundheit und Pflege sowie aus dem Dienstleistungsbereich kennen.  

Noch ist der Männeranteil unter den Erziehern in Deutschland aber gering. Bundesweit liegt der durchschnittliche Männeranteil in Kindertagesstätten bei 3,8 Prozent, in der Ausbildung zum Erzieher liegt der Anteil bei rund 17 Prozent. Doch die Programme des Bundesfamilienministeriums „Männer in Kitas“ und der jährliche Boys'Day - Jungen-Zukunftstag tragen dazu bei, dass gerade bei jungen Männern der Erzieherberuf zunehmend in den Blick rückt. Seit einigen Jahren steigen die Zahlen der männlichen Bewerber, insbesondere bei Quereinsteigern und jungen Männern. Am Boys'Day sind die Kita-Angebote der Renner: Ein Viertel aller Jungen hat seinen Boys'Day 2012 in einer Kita verbracht. Angesichts des angestrebten Ausbaus der Kinderbetreuung macht es Sinn gezielt auf männliche Jugendliche zuzugehen. Der Boys'Day ist als Einstieg ideal - für die Einrichtungen und für die Schüler. Zahlreiche Kindertagesstätten in Erlangen und Umgebung bieten Tagespraktika am 25. April an. Alle Angebote sind auf der Internetseite http://www.boys-day.de/.

Autor:

Archiv MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen