Mehr Kompetenz für Internet-Nachwuchs

ERLANGEN (pm/mue) – Am 24. und 25. Februar macht das Medienkompetenz-Projekt „SurfSafe“ der Sparda-Bank Nürnberg in der Heinrich-Lades-Halle Station.


In umfangreichen Schulungen mit IT-Sicherheitsexperten wird den Heranwachsenden aller Schulformen ab der 5. Klasse beigebracht, wie sie sich in der großen Welt des Internets zurechtfinden sowie dort lauernde Gefahren frühzeitig erkennen und vermeiden. Schwerpunkte liegen hierbei etwa in der Rechtssituation bei Musik- und Filmdownloads, der Vermittlung eines sicheren Umgangs mit Sozialen Netzwerken und Hilfestellungen, wie die Jugendlichen ihre Endgeräte richtig nutzen können. Birgitt Aßmus, Bürgermeisterin und Referentin für Schulen und Sport der Stadt Erlangen zeigt sich begeistert: „Das Projekt beschäftigt sich mit einem Feld, das für die Jugendlichen der heutigen Zeit sehr wichtig ist. ,SurfSafe‘ bietet unseren Schülern eine hervorragende Möglichkeit, sich auf diesem Gebiet weiterzubilden.“

Termine:

Medienkompetenz-Schulungen
für Erlanger Schüler
24. Februar, 8.00 bis 15.30 Uhr und
25. Februar, 8.00 bis 11.30 Uhr

Öffentliche und kostenlose Veranstaltung
für Eltern und Interessierte
24. Februar, 19.00 Uhr

Weitere Informationen:

www.spardasurfsafe.de

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.