Sing-In-Neujahrsgala in der Tafelhalle

10. Januar 2019
20:00 Uhr
Tafelhalle, 90491, Nürnberg
Sing-In-Neujahrsgala in der Tafelhalle.
  • Sing-In-Neujahrsgala in der Tafelhalle.
  • Foto: Robert Söllner
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

NÜRNBERG (pm/nf) - Mit der großen Sing-In-Neujahrsgala 2019 findet ein Konzertabend der lokalen Songwriterszene am Donnerstag, 10. Januar 2019, ab 20 Uhr in der Tafelhalle, Äußere Sulzbacher Straße 62, statt. Nach den Heiligen Drei Königen steht ein neues Dreigestirn bereit, 2019 in feierlicher Form einzuläuten.

Das Trio Infernale des Moderationswesens – Mäkkelä, Earl Enis Kanke und The Black Elephant Band – präsentieren eine schimmernde Revue aus den vergangenen zwölf Monaten beim Sing-In, dem tendenziell eigenwilligsten Open-Mic- Format Nordbayerns. Nach der ersten ausverkauften Sing-In-Gala im Jahr 2017 kommt nun die Neuauflage in die Tafelhalle.bZwölf hochkarätige Songwriter Acts zwischen Neo Folk, Psych Folk, Liedermaching, Americana und verquerem Wortwitz, werden präsentiert und moderiert vom unseriösesten und glamourösesten Triumvirat des Showbiz. Es treten auf: Mocha, John Stean Jr., The Great Park, Karin Rabhansl, Nobutthefrog, Claus Caraut, Anna Johnsson, We Brought A Penguin, Adrian Millarr, Tuuli Jartti, The Sharpest Four und Udo Lang. Die Gäste erleben einen Abend großer Gesten, großer Gefühle, brillanter Performances und musikalischer Glanzlichter.

Online-Tickets zum Preis von 11 Euro, ermäßigt 6,60 Euro, sind im Vorverkauf erhältlich, an der Abendkasse kosten sie 13 Euro, ermäßigt 8 Euro.
Kunstkulturquarier

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen