Ausgezeichnete Imker - Zweimal Ehrennadel in Bronze

Langjährige Mitglieder des Imkervereins Langenzenn geehrt: Hans Zaremba (links) und Helmut Sandner, 1. Vorsitzender. (Foto: Cathrin Kaminsky)
Langenzenn: Imkerverein |

LANGENZENN (pm/ak) - Jeweils eine Ehrennadel in Bronze des Deutschen Imkerbundes und dankbare Anerkennung für die langjährige Zucht und Pflege wertvoller Bienenvölker gab es für zwei verdiente Mitglieder des Bienenzuchtvereins Langenzenn und Umgebung.

Helmut Sandner, der 1. Vorsitzende, und Hans Zaremba gehören seit 2004 dem Langenzenner Imkerverein an. Für ihre treue Mitgliedschaft und die Verdienste um das für den Umweltschutz so wichtige Insekt wurden ihnen im Rahmen der Jahreshauptversammlung vom 2. Vorsitzenden Heinz Phillip die Ehrennadel in Bronze sowie eine Urkunde des Deutschen Imkerbundes feierlich überreicht.
Bienenfreunde, die sich für die Imkerei interessieren, sind herzlich willkommen. Anfänger werden im Verein von einem erfahrenen Imkerpaten kompetent begleitet. Dieser steht den Neulingen mindestens ein Jahr lang bei allen wesentlichen Arbeiten zur Seite und ermöglicht so den sanften Einstieg in die faszinierende Welt des Imkerns.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.