Bayrischer Landeskinderchortag in Bayreuth- Wir waren dabei

Kinderchor aus Altenfurt und Fischbach
3Bilder
  • Kinderchor aus Altenfurt und Fischbach
  • hochgeladen von Ursula Feeder

Wie 25 andere evangelische Kinderchöre aus ganz Bayern machten sich auch der Kinderchor aus Altenfurt und Fischbach unter der Leitung von Annemarie Haberecht am 01.Juli 2017 auf nach Bayreuth zum Bayrischen Landeskinderchortag in Bayreuth.
Anlässlich des 500-jährigen Jubiläums der Reformation sollte dort das Musical „Mönsch Martin“ in der Stadtkirche aufgeführt werden.
Ab 10:30 Uhr trafen sich die Chöre, um noch einmal gemeinsam die Lieder zu proben.
Da singen hungrig macht, konnten die Kinder in einer nahegelegenen Schulkantine ihre mitgebrachten Vespern essen oder am angebotenen Mittagessen teilnehmen.
Höhepunkte des Nachmittags waren die Vorführung mittelalterlicher Instrumente, wie sie zu Zeiten Luthers gespielt wurden und das Offene Singen auf dem Marktplatz.
Um 14:45 Uhr begann die Aufführung des Musicals durch den großen gemeinsamen Kinderchor. Die Spielszenen wurden vom Kinder- und Teenychor der Stadtkirche Bayreuth unter der Leitung von Sabine Peetz vorgetragen.
Alle erhielten am Ende einen lauten, andauernden Applaus.
Die Regionalbischöfin des Kirchenkreises Bayreuth Dr. Dorothea Greiner war begeistert von der Aufführung der Kinder, die die Stimmen Stereo hörte. Einmal von vorne und von den Kinderchören von hinten. Sie gab den Kindern noch ein paar Worte mit auf den Weg:
Die Kinder sollen das Wissens, dass sie über Martin Luther und die Reformation erhalten haben mitnehmen in den Alltag und wie Martin keine Angst haben, nicht Mal vor der nächsten Schulaufgabe. Mit Gottes Hilfe kann das Leben gelingen.
Sie dankte allen die gekommen waren und spendete den Reisesegen.
So gestärkt verließen die Kinder die Stadtkirche. Einige Eltern nahmen dort ihre Kinder in Empfang.
Für die „Zug“-Kinder, die nicht von Ihren Eltern abgeholt werden konnten, gab es noch ein Eis bevor die Heimreise angetreten wurde.
Wir bedanken uns herzlich bei Frau Haberecht, dass Sie sich mit unseren Kindern auf den Weg gemacht hat. Die Kinder hatten einen anstrengenden, aber auch sehr schönen Tag. Dafür vielen Dank.
Einen weiterer Dank geht an die zwei „Zug“-Mütter, die kurzfristig eingesprungen sind und die Kinder den ganzen Tag begleitet haben.

Wer nun Lust hat auch mit zu singen ist eingeladen montags in Altenfurt zu den Proben zu kommen.
- Choronauten (Alle Schulkinder): 16:00 Uhr
Besonders Jungen sind herzlich willkommen und werden dringend gesucht.

Oder donnerstags in Fischbach:
- Chor 1 (ab 5 Jahren): 16:15 Uhr
- Chor2 (ab 3. Klasse): 17:15 Uhr

Autor:

Ursula Feeder aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Impressum | Datenschutz | Rechtliches | Tipps für Leserreporter
Powered by Gogol Publishing 2002-2020. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen