Alles zum Thema Die Experten Weihnachten

Beiträge zum Thema Die Experten Weihnachten

MarktplatzAnzeige

Weihnachtsmarkt Langenzenn 2017: Langenzenner Spulln & mehr

LANGENZENN - Am Sonntag, den 17. Dezember riecht es in der gesamten Langenzenner Altstadt wieder nach gebrannten Mandeln, Lebkuchen und Glühwein in allen Variationen. Kleine, festlich dekorierte und beleuchtete Ständchen schmücken die Altstadt während die zahlreichen Lichterketten rund um den Marktplatz und in der Innenstadt eine zauberhafte Atmosphäre schaffen. Eine Atmosphäre, die Kindheitserinnerungen weckt und eine festliche Be haglichkeit ausstrahlt. Wie alle Jahre sorgt am...

  • Landkreis Fürth
  • 01.12.17
MarktplatzAnzeige

Weihnachtliches Forchheim: Forchheimer Weihnachtsmarkt 2017

FORCHHEIM - Die historische Innenstadt Forchheims ist geprägt von Bauwerken mit eindrucksvollen Barock- und Fachwerkfassaden und zeugt von der stolzen Geschichte der Stadt und dem Charme alter fränkischer Stadtarchitektur. Besonders reizvoll präsentiert sich Forchheim jetzt in der Adventszeit, wenn im Herzen der mehr als 1200 Jahre alten Stadt wieder einer der reizvollsten Weihnachtsmärkte im weiten Umkreis seine Pforten öffnet und Besucher aus Nah und Fern anlockt. Der schönste...

  • Forchheim
  • 01.12.17
Die EXPERTEN
Die Weihnachtszeit ist da: Jetzt mit unserem Ratgeber Die EXPERTEN Weihnachten die Weihnachtszeit entspannt genießen.
2 Bilder

Weihnachten in der Metropolregion Nürnberg: Der neue Experten-Ratgeber ist da!

REGION (tom) – In dem ganz neu erschienenen Band Die EXPERTEN „Weihnachten“ dreht sich alles um das bevorstehende Fest. Auf 112 Seiten finden Sie eine Vielzahl an Informationen, Geschenktipps aber auch Anregungen für die Adventszeit und das Silvesterfest. Ein besonderer Abschnitt widmet sich den Advents- und Weihnachtsmärkten in der Region – und selbstverständlich auch dem Nürnberger Christkindlesmarkt. Das Weihnachtsfest mit all seinen vielfältigen Facetten rückt näher und näher. Bald schon...

  • Nürnberg
  • 18.11.16
Die EXPERTEN

Weihnachten in Griechenland

Das Weihnachtsfest beginnt in Griechenland ausgesprochen lautstark am 24. Dezember, wenn die Kinder mit Glocken und Trommeln durch die Straßen ziehen und glückbringende Lobgesänge anstimmen. Am selben Tag entzünden die Griechen für zwölf Nächte Weihnachtsfeuer und lassen auch die Kamine in den Wohnungen brennen, um so die Kalikanzari (boshafte Kobolde) fernzuhalten. Traditionell gehört zu den Feierlichkeiten ein festliches Weihnachtsessen. Hauptbestandteile sind dabei ein gefüllter Truthahn...

  • Nürnberg
  • 19.11.15
Die EXPERTEN

Melomakarona

Zutaten (für ca. 40 Stück): 125 ml Olivenöl 3 EL Zucker 40 ml Wasser 40 ml frisch gepresster Orangensaft 10 ml Cognac 1 ½ TL Backpulver 500 g Mehl 1 TL Zimt ¼ TL Nelkenpulver Für den Sirup: 300 g Zucker 5 EL Honig 180 ml Wasser 1 Stange Zimt 4 Nelken Zum Bestreuen: 150 g frische Walnüsse So geht’s: Vermischen Sie die Zutaten und kneten Sie den Teig mit den Händen bis er sehr weich und ölig ist. Formen Sie anschließend kleine Laibchen und drücken Sie mit der Rückseite einer...

  • Nürnberg
  • 19.11.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Blütenzauber auch im Winter

Weihnachten wird wie kein anderes Fest mit Traditionen und Kindheitserinnerungen in Verbindung gebracht. Trotzdem freut man sich – auch bei der Advents- und Weihnachtsfloristik – über neue Ideen und überraschende Inszenierungen. Wenn erfahrene Floristen edlen Glanz, floristische Handwerkskunst und das Schöne der Natur zusammenbringen, entsteht Wunderbares. Mit größtem kreativen Geschick wird in den Wochen vor Advent in den Werkstätten der Floristen gearbeitet um blumig Werke entstehen zu...

  • Nürnberg
  • 19.11.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Lachsforelle aus dem Ofen

Zutaten: 2 kg Fisch (z.B. ganze Lachsforelle) ½ Stange Lauch 1 Paprikaschote 1 Fenchel 1 Limette oder 1 Zitrone 3 Knoblauchzehen 3 Sternanis 1 EL roter Pfeffer 5 Kardamomkapseln ½ EL grobes Salz 3 Zweige Rosmarin 3 Zweige Thymian 150 ml Olivenöl gemischtes Gemüse So geht’s: Schneiden Sie den zuvor ausgenommenen, gesäuberten und geschuppten Fisch auf den dickeren Fleischseiten mehrmals ein und legen Sie ihn auf ein Backblech. Dort geben Sie das klein geschnittene Gemüse, die...

  • Nürnberg
  • 19.11.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Glühsecco

Weihnachten ist die klassische Glühweinzeit. Doch es gibt auch spannende Alternativen. Nachfolgend möchten wir Ihnen einen „Glühsecco“, einen köstlichen weihnachtlichen Aperitif vorstellen, mit dem Sie perfekt in Ihr Weihnachtsmenü starten können. Zutaten: 200 ml Weißwein ½ Vanilleschote(n) 2 EL Honig 2 Beutel Glühweingewürz 300 ml Prosecco, oder Sekt 4 Orangenscheiben So geht’s: Kochen Sie zunächst den Weißwein mit der Vanilleschote auf. Danach geben Sie den Honig dazu und lassen...

  • Nürnberg
  • 19.11.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Lessings „Nathan der Weise“

Gotthold Ephraim Lessings 1783 in Berlin erstmals aufgeführtes Drama „Nathan der Weise“ mit seiner Ringparabel als zentralem Element, gilt auch heute noch als Inbegriff der deutschen Aufklärung und der religiösen Toleranz. Gerade in den Zeiten von Hamas, Al-Qaida, Boko Haram und „Islamischer Staat“, in Zeiten, in denen religiöser Fundamentalismus und Fanatismus immer neue Gräben aufreißen, immer neue Opfer fordern, hat dieses Stück – auch mehr als 230 Jahre nachdem es erstmals auf die Bühne...

  • Nürnberg
  • 19.11.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Spielerisch Für’s Leben lernen

Kinder spielen aus Spaß und Vergnügen und lernen dabei ohne es bewusst zu beabsichtigen. Wer Kindern also etwas beibringen möchte, tut dies am einfachsten und erfolgreichsten mit Hilfe geeigneter Kinderspiele. Je nach Spielart werden Feinmotorik und Grobmotorik geschult, wird die kognitive Entwicklung gefördert oder das Sozialverhalten geschult. Bei der Wahl des geeigneten Spiels macht es daher Sinn, sich vorab Gedanken darüber zu machen, welchen Bereich man bei dem Kind fördern möchte...

  • Nürnberg
  • 19.11.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Der „Weihnachts-Klassiker“

Der Stollen gilt – neben Lebkuchen und Printen – als das Weihnachtsgebäck schlechthin. Dabei handelt es sich um ein dick mit Puderzucker bestäubtes, Backwerk, das an das gewickelte Christkind erinnern soll und hauptsächlich aus viel Butter, Milch, Mehl, Eiern, Gewürzen (Kardamom, Zimt) und Einlagen (Rosinen, Zitronat, Mandeln...) besteht. Ein bisschen Stollen-Geschichte Das Wort „Stolle“ leitet sich vom alt- bzw. mittelhochdeutschen „stollo“ für Stütze oder Pfosten ab. Ende des...

  • Nürnberg
  • 19.11.15
Die EXPERTEN

eReader oder Klassisches Buch

Mit dem neuen tolino eReader „vision 3 HD“ erleben Sie Lesen in einer neuen Dimension. Denn jetzt verfügen die neuen eReader über ein noch hochauflösenderes und kontrastreicheres Display – augenschonend und auch bei starker Sonnenstrahlung spiegelfrei. Und wenn es dunkel wird? Einfach die integrierte Beleuchtung anschalten, auf die bevorzugte Helligkeit einstellen und... weiterlesen. Zusätzlich ist der „tolino vision 3 HD“ spritzwassergeschützt und bietet deshalb auch in der Badewanne und im...

  • Nürnberg
  • 18.11.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Wo die Schokolade sprudelt

Die Deutschen lieben Schokolade. Im Durchschnitt gönnt sich jeder Deutsche rund elf Kilogramm pro Jahr. Im Normalfall genießt man Schokolade in Tafelform oder – gerade jetzt zum Weihnachtsfest – als Hohlfigur. Doch es geht auch anders: beispielsweise mit einem Schokoladenbrunnen. Ein Schokoladenbrunnen – das ist der Himmel auf Erden für jeden Scholadeliebhaber. Vor gut zehn Jahren war der erste Schokoladenbrunnen für den Hausgebrauch auf den Markt gekommen. Seither steigt die Nachfrage...

  • Nürnberg
  • 18.11.15
Die EXPERTEN

Spielend die Welt entdecken

Kinder spielen gerne und entdecken spielend die Welt. Wer bewusst schenkt, hilft den Kindern auf diesem Weg weiter. Das beginnt bereits im Kleinkind-Alter, in dem durch entsprechendes Spielzeug die Motorik und die Auge-Hand-Koordination unterstützt werden. Gesellschaftsspiele, die für jede Altergruppe (bereits ab 2 Jahre) angeboten werden, fördern ganz gezielt die Wahrnehmung, die Konzentrationsfähigkeit und beispielsweise auch das Gedächtnis. Experimentierspielzeug hilft den Kindern bereits...

  • Nürnberg
  • 18.11.15
Die EXPERTEN

Schrittweise Zurück ins Leben

Seit fünf Jahren unterstützen die Maler und Gerüstbauer der Röttenbacher Firma Dausch ihren früheren Mitarbeiter Tobi. Der damals 18-Jährige hatte im Juli 2010 bei einem Verkehrsunfall unweit von Adelsdorf schwerste Verletzungen davongetragen. Nach mehreren Notoperationen und einem knappen dreiviertel Jahr im Wachkoma kämpft sich Tobi seither – Schritt für Schritt – zurück ins Leben: Die ersten Worte nach mehr als acht Monaten (beim Spiel seines 1. FCN gegen die Bayern aus München kam ihm...

  • Nürnberg
  • 18.11.15
Die EXPERTEN
Auch ein bezauberndes Unterhemdchen ist ein schönes Geschenk.
2 Bilder

Tipps zum Dessous-Kauf

Viele Männer genießen den Anblick eine Frau in Dessous, doch nur wenige kaufen einen reizvollen BH oder Slip dann auch für die Liebste ein. Das hat seinen Grund, denn so einfach ist der Kauf von Dessous leider nicht. Bevor der Weg in ein Dessous-Fachgeschäft oder in einen Online-Shop führt, muss nämlich erst einmal einiges an Detektivarbeit geleistet werden. Schauen Sie sich zunächst die Unterwäsche der Dame Ihres Herzens etwas genauer an: • Welche Dessous hat sie bereits? Bevorzugt sie...

  • Nürnberg
  • 18.11.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Eine Abreibung für ihre Haut

Manchmal braucht die Haut eine richtige Abreibung um danach wieder strahlen können. Die Rede ist hier natürlich von einem „Peeling“, mit dem abgestorbene Hautschüppchen entfernt werden. Nur welches Peeling ist das Richtige? Und verbergen sich in den Fertigpeelings aus dem Drogeriemarkt nicht alle möglichen Zusatz- und Konservierungsstoffe? Hier haben wir ein Peeling, das Sie mühelos selbst herstellen können und das garantiert frei von Konservierungsstoffen etc....

  • Nürnberg
  • 18.11.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Ein Paradies für Naschkatzen

Wenn für Sie Zucker, Butter und Eier persönliche Indikatoren für Glück sind, dann finden Sie Ihr Paradies in Belém, einem Stadtteil von Lissabon. Zu Zeiten der Entdecker war Belém der Ausgangspunkt für die Reisen in die Neue Welt, heute ist es besonders für seine Pastéis de Nata, leckere und süchtig machende Vanilletörtchen, berühmt. Ihren Ursprung haben die Pastéis de Nata 1834 im Hieronymuskloster in Lissabon. Als Portugal seinerzeit beschloss, Kirche und Staat zu trennen und den...

  • Nürnberg
  • 18.11.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Erlanger Stadtgeschichte

Die erste urkundliche Erwähnung Erlangens als „villa Erlangon“ stammt aus einer Urkunde aus dem Jahr 1002. In dieser bestätigte Heinrich II. eine Schenkung , die sein Vorfahre Otto II. 26 Jahre vorher durchgeführt hatte. Die Geschichte Erlangens im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit war dann von Katastrophen geprägt. In den beiden Markgrafenkriegen 1449 und 1553 wurde Erlangen von Nürnberger Soldaten geplündert und niedergebrannt. Im Dreißigjährigen Krieg erfuhr Erlangen seine...

  • Nürnberg
  • 18.11.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Kindereisenbahn

Rudolphs Weihnachts-Express am Hugenottenplatz Wie auch im letzten Jahr wird am Hugenottenplatz wieder Rudolphs Weihnachts-Express - eine Kindereisenbahn – rund vier Wochen Kinderaugen zum Strahlen bringen. Hier können die Kleinsten gemütlich vom 25.11. – 24.12.2015 durch die weihnachtliche Winterlandschaft fahren. Von 11.00-21.00 Uhr hat die Kindereisenbahn täglich geöffnet. Mit Volldampf durch die Weihnachtszeit.

  • Nürnberg
  • 18.11.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Historischer Weihnachtsmarkt

Der Historische Weihnachtsmarkt in Erlangen lädt zu einem Ausflug ins Mittelalter mit einer einzigartigen romantischen Atmosphäre ein. Rund um die liebevoll renovierte alte Kirche werden mittelalterliche Marktstände aufgebaut. Für viele Besucher ist es der wahre Weihnachtsmarkt in einer schönen Atmosphäre. Musikanten, Stelzenläufer, Gaukler, Feuerspucker lassen vergangene Bräuche lebendig werden, außerdem verführen kulinarische Spezialitäten wie Fleisch und Wurst vom Rost, frisch gebackene...

  • Nürnberg
  • 18.11.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Weihnachtsstadt Erlangen

Alle Jahre wieder verwandelt sich Erlangen in ein romantisches Winterwunderland. In diesem Jahr verzaubern erneut viele Attraktionen die Besucher und machen die Winter- und Adventszeit so zu etwas ganz Besonderem. „HIERLANG!“ – Weihnachtsshopping in der Erlanger Altstadt Die schöne Erlanger Altstadt lockt besonders in der kalten Jahreszeit mit ihren zahlreichen malerischen Gässchen und kleinen Seitenstraßen. Darüber hinaus bietet Sie Ihnen eine vielfältige Auswahl an Einkaufs­möglichkeiten....

  • Nürnberg
  • 18.11.15
Die EXPERTEN

Bächmann macht’s möglich

Normalerweise schreibt man nicht von „dem Besten“ oder „dem Tollsten“. Hier, bei Bächmanns E center, ist es ein MUSS! Bei einem überwältigenden Sortiment von über 35.000 Artikeln, werden kleine sowie große Einkaufswünsche erfüllt. Großer Frischewert wird dabei auf saisonale und regionale Angebote gelegt, so beispielsweise Gemüse aus dem Knoblauchsland, frischem Fisch aus dem Lautertal bei Coburg oder fairer Milch. Oder wie wäre es mit einem „Genießer-Abend“ oder einem „Whiskey Tasting“? Bei...

  • Nürnberg
  • 18.11.15
Die EXPERTEN

Gesellig genießen mit Raclette

In der Weihnachts- und Adventszeit nimmt man sich gerne mal ein bisschen mehr Zeit – auch zum Essen. Aus diesem Grund erfreuen sich Gerichte, die man im Kreis der Familie oder im Kreis von Freunden zelebrieren kann, besonders großer Beliebtheit. Raclette ist – neben dem Fondue – eines dieser Gerichte. Nachfolgend möchten wir Ihnen zwei Varianten des klassischen Raclette präsentieren, die ein wenig Abwechslung auf die vorweihnachtliche Tafel bringen. Zwiebel-Thunfisch mit Tomaten Zutaten:...

  • Nürnberg
  • 18.11.15