experten freizeit & genuss

Beiträge zum Thema experten freizeit & genuss

MarktplatzAnzeige
3 Bilder

Auf Richard Wagners Spuren

Jahr für Jahr pilgern Opernliebhaber nach Bayreuth Ein Theater, erbaut für einen einzigen Komponisten: das Bayreuther Festspielhaus auf dem Grünen Hügel am nördlichen Stadtrand von Bayreuth. 1876 fanden in dem Bau mit seiner markanten Architektur und der weltweit einzigartigen Akustik die ersten Festspiele statt. Auf dem Spielplan stand die erste vollständige Aufführung von Richard Wagners „Ring der Nibelungen“. Wagner-Kenner, Freunde des großen Komponisten aber auch viele Skeptiker...

  • Nürnberg
  • 15.08.18
MarktplatzAnzeige
3 Bilder

Brauerei-Gasthof Kundmüller

Ein Genuss: Bier- und Hausmacher-Spezialitäten Zehn Kilometer westlich von Bamberg liegt der idyllische Brauerei-Gasthof Kundmüller. Neben mehrfach ausgezeichneten Bierspezialitäten wie dem „Weiherer Rauch“ und dem „Weiherer Keller“ warten echte hausgemachte Schmankerl und selbstgebackenes Bauernbrot auf den Besucher. Gemütlicher Biergarten Der wunderschöne große Biergarten gilt mit seinen mächtigen Kastanien sowie einer guten Mischung aus Sonnen- und Schattenplätzen als beliebtes...

  • Nürnberg
  • 15.08.18
MarktplatzAnzeige
3 Bilder

Wandern – Baden – Klettern

Vielfältiges Freizeitvergnügen in und um Betzenstein Abseits der ausgetretenen Touristenpfade liegt die kleine Stadt Betzenstein am südöstlichen Rand der Fränkischen Schweiz. Bezieht man sich auf die Einwohnerzahl im Ort so gilt Betzenstein mit nur 850 Einwohnern als eine der kleinsten Städte in Bayern. Durch die Dorferneuerung in den letzten Jahren hat das beschauliche Städtchen mit dem denkmalgeschützten Ortskern eine erhebliche Aufwertung erfahren. Besonders eindrucksvoll ist ein...

  • Nürnberg
  • 15.08.18
MarktplatzAnzeige

Landgasthof Feihl

Für Liebhaber einer traditionellen, regionalen Küche Seit vielen Jahren ist der Landgasthof Feihl in Oberwiesenacker eine Topadresse für Liebhaber einer bodenständigen, regionalen Küche. Der familiengeführte Gasthof verwöhnt seine Gäste von Dienstag bis Sonntag mit einer Vielzahl traditioneller Gerichte, die bei entsprechender Witterung auch im gemütlichen Biergarten serviert werden. Eine besondere Spezialität sind neben Steaks von Rindern aus der Region auch die vielfältigen saisonalen...

  • Nürnberg
  • 15.08.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige

Per Express in die Freizeit

Mit den 22 Freizeitlinien des VGN Ideale Partner für aktiven Freizeitgenuss sind die Freizeitbuslinien des Verkehrsverbunds Großraum Nürnberg (VGN). Seit 1. Mai bringen die Freizeitlinien den Menschen die schönsten Seiten der Region ein Stück näher. Neu ist der Gottesgarten-Express, der zwischen Burgkunstadt und Weismain mit Fahrradanhänger unterwegs ist. Insgesamt 22 Linien steuern von 1. 5 bis 1. 11. an Wochenenden und Feiertagen beliebte Ausflugsziele an. Vier davon sind mit...

  • Nürnberg
  • 15.08.18
Anzeige
MarktplatzAnzeige
Der Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein.
2 Bilder

Promenadenweg

Ereignisreiche Wanderung rund um Burg Rabenstein Die Fränkische Schweiz ist bekannt für ihre imposanten Burgen, für ihre schroffen Kalksteinfelsen und Höhlen. Auf dem rund sechs Kilometer langen „Promenadenweg“ findet man all diese reizvollen Aspekte auf engstem Raum. Startpunkt der Wanderung ist der Parkplatz von Burg Rabenstein. Von dort geht es an der Burgschänke und an der mittelalterlichen Burg vorbei nach rechts. Der mit der Markierung „Grüne Schachkönigin“ gekennzeichnete Weg führt...

  • Nürnberg
  • 15.08.18
MarktplatzAnzeige
Sicherer Pistenspaß im 
E-Go-Kart.
4 Bilder

Erlebnismeile Pottenstein

Insgesamt 21 Freizeitangebote für jeden Geschmack Auf engstem Raum bietet die Pottensteiner Erlebnismeile rund um das malerische Felsenstädtchen herum 21 Freizeitangebote für jeden Geschmack. Auf die Besucher warten faszinierende Naturbegegnungen (z.B. die Teufelshöhle und Wanderungen im Oberen Püttlachtal oder im Felsengarten Klumpertal), ein außergewöhnliches Kulturleben (Burg Pottenstein, das Scharfrichtermuseum oder die historische Altstadt) sowie ein in seiner Vielfalt einmaliges...

  • Nürnberg
  • 15.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Freizeit- und Erlebnisbäder

Eine breite Angebotspalette für jede Altersgruppe Das traditionelle Hallenbad ist passé. Freizeit-, Erlebnis- und Spaßbäder sind längst an seine Stelle getreten und erleben seit gut einem Jahrzehnt einen regelrechten Boom. Kein Wunder, schließlich bieten sie eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten, die weit über das hinausgehen, was man von den sportorientierten Frei- und Hallenbädern erwarten durfte. Zusätzliche Wasserflächen im Innen- und Außenbereich, Rutschen für die aktiven Badegäste,...

  • Nürnberg
  • 15.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Mit dem Rad zum Wildpark

Im Forchheim startet die „Walberla-Hundshaupten-Tour“ Der Wildpark Hundshaupten ist eine Attraktion für die ganze Familie. Wer möchte, kann den Parkbesuch mit einem familiengeeigneten Radtour verbinden, die ihren Start- und Endpunkt am Forchheimer Bahnhof hat.Dort startet die mit der Markierung FO 9 gekennzeichnete, etwa 34 Kilometer lange „Walberla-Hundshaupten-Tour“ in Richtung Kirchehrenbach mit seiner barocken Pfarrkirche St. Bartholomäus. Von hier aus besteht die Möglichkeit, das...

  • Nürnberg
  • 14.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Eine Muße für große Künstler

Der Markt Heroldsberg inspirierte bereits Albrecht Dürer Der Markt Heroldsberg liegt im östlichsten Bereich des Landkreises Erlangen-Höchstadt und zählt rund 8.500 Einwohner. Die Gemeinde, deren Ursprünge auf das 11. Jahrhundert zurückgehen, ist nicht nur durch ihre vier historischen Schlösser bekannt, sondern auch durch ihre bewegte Kulturgeschichte. Wie kaum eine andere Gemeinde ihrer Art hat Heroldsberg in der Vergangenheit immer wieder Künstler dazu inspiriert, das Ortsbild oder...

  • Nürnberg
  • 14.08.18
MarktplatzAnzeige

Fränkischer Albverein e.V.

Weil Wandern in der Gruppe mehr Spaß macht Wandern entspannt, befreit den Geist und vermittelt neue Einsichten und Einstellungen. Vor allem in der Gruppe – in einer Wandergruppe des Fränkischen Albvereins (FAV) – bietet das Wandern neben der Möglichkeit, Neues in der alten Heimat zu erleben, auch die Chance, neue Menschen kennen zu lernen und mit ihnen ein angenehme Zeit zu verbringen. Der FAV (Bund) ist ein eingetragener, als gemeinnützig anerkannter Verein, der 1914 in Nürnberg...

  • Nürnberg
  • 14.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Einfach mal abschalten

...und den Alltag vergessen – in der Atlantis Saunawelt Entspannen und wohlfühlen Tauchen Sie ein in die vom Sauna-Bund als Premium-Sauna ausgezeichnete Atlantis Saunawelt. Wohltuende Wärme, der Duft ätherischer Öle und regelmäßige Erlebnis-Aufgüsse lassen Sie Ihre Freizeit entspannt genießen. Eine windgeschützte Liegewiese bietet dabei sonnige und schattige Plätze für Erholung und nahtlose Bräune. Baden macht hungrig Grill & Chill heißt es jeden Mittwoch. Dann gibt es mit...

  • Nürnberg
  • 14.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Badespass und Erholung

...für die ganze Familie – im Freizeitbad Atlantis Das „Freizeitbad Atlantis“ in Herzogenaurach bietet Spaß und Sport für Jung und Alt. Familien mit Kindern kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Sportler oder Senioren, die beim Schwimmen oder bei der Wassergymnastik aktiv bleiben möchten. Spaß und Bewegung für Groß und Klein • Im Wellenbecken startet alle 30 Minuten das Brandungserlebnis. • Die ganz Kleinen haben im neu gestalteten Kinderabenteuerland Ihren Spaß. • 6- bis...

  • Nürnberg
  • 14.08.18
MarktplatzAnzeige
3 Bilder

Berching

Mittelalterliche Stadtromantik im Naturpark Altmühltal Malerisch in das Sulztal eingebettet, gilt der staatlich anerkannte Erholungsort als Oberpfälzer „Kleinod des Mittelalters“. Die herrliche Altstadt verzaubert mit ihrem vollständig erhaltenen Mauerring aus dem 15. Jahrhundert, den 13 wehrhaften Türmen und den vier Stadttoren. Mit dem gemütlichen Stadtbach, den weiten Plätzen und engen Gassen lädt Berching zu einem beschaulichen Bummel durch vergangene Zeiten ein. Kaum eine andere Stadt...

  • Nürnberg
  • 14.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Das „grüne Kloster“ erleben

Zu Gast in der Benediktinerabtei Plankstetten Die Benediktinerabtei Plankstetten bei Berching setzt seit über 20 Jahren auf ökologischen Landbau sowie auf die Verarbeitung und Vermarktung von ausschließlichen Bioland-Produkten. Mit dem Ziel ihre Lebens- und Wirtschaftsweise in Einklang mit der Umwelt zu bringen, wollen Sie aus ihrer Tradition heraus Verantwortung für den Erhalt von Gottes Schöpfung übernehmen. Die konsequente Umsetzung ihres regionalen Autarkiekonzeptes mit Hervorhebung...

  • Nürnberg
  • 14.08.18
MarktplatzAnzeige
3 Bilder

Die Heimat des Archaeopteryx

Geotouristische Angebote im Naturpark Altmühltal Finger und ein langer Schwanz wie eine Echse, aber Flügel und Federn wie ein Vogel, im Naturpark Altmühltal begegnet man einem außergewöhnlichen Urzeittier – dem Archaeopteryx, einem Zeugen der Evolution vom Flugsaurier zum Vogel. Fossilien dieses Urvogels wurden nur in der Region entdeckt. Im Dinosaurier Museum Altmühltal ist der elfte und jüngste Archaeopteryx-Fund ausgestellt. Er ist ein ganz besonderer. Denn die Gesteinsschichten, in...

  • Nürnberg
  • 14.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Mit dem Rad auf der Via Raetica

Auf den Spuren römischer Legionäre & Händler Die „Via Raetica“ führt durch das dichte Netz 2000 Jahre alter römischer Verkehrswege und ihrer Zeitzeugen. Wo einst römische Legionäre oder Händler unterwegs waren, können Radwanderer heute römische Geschichte im wahrsten Sinne des Wortes „erfahren“. Auf gut beschilderten Radwegen erschließt die „Via Raetica“ Spuren der Geschichte eingebettet in eine zauberhaften Landschaft, umgeben von beschaulichen Dörfern, Burgen, Schlössern und Museen....

  • Nürnberg
  • 14.08.18
MarktplatzAnzeige

Radwandern in Ingolstadt

Die Donaustadt am Schnittpunkt wichtiger Radwege Radwandern Die weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Autostadt Ingolstadt ist auch eine echte Fahrradstadt und Schnittpunkt attraktiver Radwege. Der Donauradweg, die vielen Verbindungswege in den Naturpark Altmühltal und das Hopfenland Hallertau, sowie der Themenradweg Schambachtalbahn- Radweg, entlang einer stillgelegten Bahntrasse, erfreuen jeden Radler. enso Hotel Ingolstadt Das 4-Sterne enso Hotel liegt ruhig aber zentral am...

  • Nürnberg
  • 14.08.18
MarktplatzAnzeige

Stromtreter-Regionen

Grenzenloser Service für E-Bike-Fahrer E-Bike-Fahrer dürfen sich freuen – im Herzen Bayerns hören Service und Infrastruktur fürs E-Bike nicht an der Stadtgrenze auf: Das Romantische Franken, das Fränkische Seenland, der Naturpark Altmühltal, die Stadt Ingolstadt, das Ferienland Donau-Ries, die Ferienregion Neuburg-Schrobenhausen und das Hopfenland Hallertau bieten gemeinsam ein dichtes Servicenetz rund ums E-Bike. Denn diese sieben bayrischen Ausflugsziele sind „Stromtreter-Regionen“. Hier...

  • Nürnberg
  • 10.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Ein besonderes Stadterlebnis

Tradition und Moderne in einzigartiger Harmonie  Ingolstadt, mitten in Bayern gelegen, hat viele Attraktionen zu bieten. Geschichte, Tradition und modernes städtisches Flair fügen sich hier ideal zusammen. Innerhalb der Stadtmauern finden Sie unter anderem beeindruckende Sehenswürdigkeiten aus der Zeit, als Ingolstadt Bayerische Herzogsresidenz war: historische Schätze wie das Neue Schloss, die Asamkirche oder das gotische Münster. Ingolstadt hat aber auch eine lange Tradition als...

  • Nürnberg
  • 10.08.18
MarktplatzAnzeige
3 Bilder

Auf direktem Weg in die Urzeit

Der Fossilienpfad rund um Eichstätt  Einzigartige, 140 bis 150 Millionen Jahre alte Fossilien haben den Naturpark Altmühltal weltberühmt gemacht. Auf die Spuren des Steins und der urzeitlichen Welt führt der Fossilienpfad in Eichstätt. Der Wanderweg ist ausgeschildert mit dem Logo „Archaeopteryx”. Auf knapp neun Kilometern führt der Fossilienpfad rund um die Bischofsstadt Eichstätt im Herzen des Naturpark Altmühltal. An insgesamt sechs Stationen informieren Tafeln über die...

  • Nürnberg
  • 10.08.18
MarktplatzAnzeige
3 Bilder

Das „schwäbische Rom“

Die Große Kreisstadt Dillingen an der Donau Die Große Kreisstadt Dillingen a.d.Donau, liebevoll auch „schwäbisches Rom“ genannt, liegt mit ihren rund 19.000 Einwohnern malerisch am Nordufer der Donau. Wer in die Vergangenheit Dillingens eintauchen möchte, für den ist eine Stadtführung die ideale Möglichkeit, mehr über die Geschichte der Stadt, über das Dillinger Schloss, die Basilika St. Peter, die wunderschöne Altstadt, aber natürlich auch über den berühmten Goldenen Saal in der...

  • Nürnberg
  • 10.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Geopark Ries kulinarisch

Schmecken, wo man is(s)t Der geologische Untergrund, die Böden und das Klima machen das Ries zu einer Kornkammer Bayerns. Eine Kooperation aus Gastronomen, Produzenten und dem Geopark will den regionaltypischen Genuss bewahren und steht für eine Rückbesinnung der Region auf die ureigene Küche und Produkte. Seit 2008 vermarktet die Regionalinitiative unter dem Label „Geopark Ries kulinarisch“ einschlagende Geschmackserlebnisse aus dem Krater.Abseits gewohnter Geschmackserlebnisse lädt der...

  • Nürnberg
  • 10.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Geopark Ries

Europas riesiger Meteoritenkrater Vom einschlagenden Ereignis zum einschlagenden Erlebnis: Entdecken Sie im Nationalen Geopark Ries den am besten erhaltenen Meteoritenkrater Mitteleuropas. Vor rund 14,5 Mio. Jahren durch einen Asteroideneinschlag entstanden, ist das flache, weitgehend unbewaldete Kraterbecken mit seinen 25 km Durchmesser und der bis zu 150 m hohe Kraterrand heute noch gut in der Landschaft sichtbar.Der Nationale Geopark Ries bietet die einzigartige Möglichkeit, ein...

  • Nürnberg
  • 10.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.