Alles zum Thema experten Lebenslust

Beiträge zum Thema experten Lebenslust

MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Jetzt auch online bestellen

MEDICON bringt Ihre Medikamente auch direkt nach Hause Arzneimittel einfach und bequem online nach Hause bestellen - und das bei der vertrauten Vor-Ort-Apotheke. Das neue Serviceangebot der MEDICON Apotheken macht genau das möglich. Verena Höllriegl von MEDICON erläutert: „Ab sofort können Kunden online zu jeder Zeit die Verfügbarkeit von Arzneimitteln unter medicon-shop.de abfragen und bequem per Klick vorbestellen.“ Ein zweiter Weg in die Apotheke, weil ein Medikament nicht vorrätig...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Mit Lichtimpulsen zu mehr Wohlbefinden

Beautytek ITPL-Technologie gegen Besenreiser, Couperose, Pigment- & Altersflecken Beautytek ITPL ist die innovative Weiterentwicklung der seit Jahren bekannten IPL (Intens Puls Light)-Technologie. Beide Technologien haben dasselbe Wirkprinzip. Sie nutzen die Eigenschaft von Pigmenten und Farbstoffen Licht aufzunehmen und dadurch Wärme zu erzeugen. Das Pigment wird benutzt um das Gewebe selektiv zu erhitzen und somit zu veröden. Dieses Gewebe wird anschließend vom Körper abgebaut. Während...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Gönnen Sie Ihren Füßen einen Kurzurlaub

Mobile Fußpflege – ein Wohlgenuss für strapazierte und erkrankte Füße  Bei strapazierten oder erkrankten Füßen ist eine rechtzeitige Behandlung wichtig, um eine schnelle und gründliche Gesundung des Fußes zu erzielen. Eine fachkundige und erfahrene Fußpflegerin setzt daher alles daran, äußerlich sichtbare Fußprobleme (brennende Füße, Hühneraugen, Hornhaut und Schwielen, Probleme im Bereich der Nägel...) zu beseitigen und eine Schmerzlinderung herbeizuführen. Doch auch wenn Sie (noch) keine...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Extreme Kälte für ihre Gesundheit

Die Ganzkörperkältetherapie verringert Schmerzen und steigert die Leistung Die Ganzkörperkältetherapie (GKKT) ist eine der modernsten Methoden um den Körper gesund zu erhalten beziehungsweise gesund zu machen, um ihm neue Energie zuzuführen und auch um das Hautbild nachhaltig zu verbessern. Kryo-Sauna Unter der Ganzkörperkältetherapie versteht man eine kurzfristige Anwendung extremer Kälte – zwischen -100°C und -160°C – auf die gesamte Oberfläche des Körpers. Diese Temperaturen, die...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Tiergarten Nürnberg

Der Landschaftszoo Ausspannen, spazieren gehen und Tiere beobachten - mit all diesem punktet der Tiergarten Nürnberg an allen Tagen des Jahres. Der einzigartige Landschaftszoo mit Felsen aus rotem Sandstein, ruhigen Wegen zwischen alten Bäumen und großen Freiflächen, Weihern und Wasserwelten bietet etwa 300 Tierarten ein Zuhause. Und das auf fast 70 Hektar. Neu in diesem Jahr ist - im ehemaligen Flusspferdhaus - das Wüstenhaus. In einer Wüstenlandschaft bewegen sich typische Bewohner wie...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

So macht Sport für Senioren Spaß

Schwimmen und Wassergymnastik bieten viele positive Effekte Senioren, die sich auch im fortgeschrittenen Alter sportlich betätigen möchten, ohne dabei gesundheitliche Risiken einzugehen, empfiehlt sich der Gang ins Schwimmbad. Denn das Schwimmen bietet eine ideale Kombination aus Ausdauertraining, Muskelaufbau und Fettverbrennung und ist dabei ausgesprochen schonend zu Gelenken, Bändern und Sehnen. Ein weiterer positiver Aspekt des Trainings im Wasser (neben dem eigentlichen Schwimmen...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige

Annäherung an Nürnbergs größten Sohn

Ein spannender Rundgang durch das Albrecht-Dürer-Haus Innerhalb der europäischen Kulturgeschichte ist Albrecht Dürer für die Bildende Kunst das, was Johann Wolfgang von Goethe für die Literatur und Johann Sebastian Bach für die Musik sind. Dass sich sein Wohn- und Sterbehaus (in der Albrecht-Dürer-Straße 39) über alle Widrigkeiten und die Kriegszerstörung der Nürnberger Altstadt erhalten hat, ist ein großer Glücksfall. Seit der Eröffnung des Dürer-Hauses 1828 als weltweit erste...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Komm in Schwung und bleib jung

Fit und gesund in jedem Alter mit einem Minitrampolin Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. (BAG) kümmert sich verstärkt um die Gesundheit am Arbeitsplatz. In diesem Zusammenhang wurde das Projekt des „reizenden Büros“ in Leben gerufen. Ziel dieses Projektes ist es, beispielsweise durch den Einsatz von Trampolinen für mehr Bewegung am Arbeitsplatz zu sorgen. Doch nicht nur im Büro erlebt das Minitrampolin einen regelrechten Boom. Auch daheim in den vier...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige
Café La Kritz im Garten des Spielzeugmuseums
6 Bilder

Museen der Stadt Nürnberg

Geschichte erfahren an historischen Schauplätzen Mit seinen sieben Museen, zwei historischen Sehenswürdigkeiten und verschiedenen Sammlungen lassen die Museen der Stadt Nürnberg die fast 1000-jährige Stadtgeschichte dort lebendig werden, wo sie passiert ist. Ob Künstlerwohnhaus, Patrizierschloss, Kaufmannshaus, Schraubenfabrik, Kongresshalle oder Justizpalast – zusammen bilden alle Häuser ein „begehbares Gedächtnis der Stadt“. Das Albrecht-Dürer-Haus ist das einzige erhaltene...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige
1947 wurden sie im Herschel-Schulhaus eingeschult und noch heute 
treffen sich die „alten Schulmädchen von Gibitzehof“ regelmäßig in der
Cafeteria des Heilig-Geist-Spitals.
2 Bilder

„Aus uns is‘ wos wor‘n“

Die „alten Schulmädchen von Gibitzenhof“ treffen sich regelmäßig im Heilig-Geist-Spital Mehr als siebzig Jahre ist es her, dass für 54 Kinder Jahrgang 1941 im von den Kriegszerstörungen arg gezeichneten Herschel-Schulhaus der Ernst des Lebens begann. Und noch heute treffen sich rund 15 von ihnen regelmäßig alle Vierteljahr zu einem gemütlichen Klassentreffen in der Cafeteria des Heilig-Geist-Spitals. Wenn sie dann gemütlich bei Kaffee und Kuchen zusammensitzen, werden Erinnerungen wach....

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Das Heilig-Geist-Spital zu Nürnberg

Fast 400 Jahre lang wurden in der Stiftskirche die Reichskleinodien verwahrt Nur wenige Meter vom Nürnberger Hauptmarkt, im Herzen der Noris mit ihren zahllosen Sehenswürdigkeiten, findet man das Heilig-Geist-Spital. 1339 war es von dem Nürnberger Kaufmann und reichsten Bürger der Stadt Konrad Groß gestiftet worden und seinerzeit die größte soziale Einrichtung im mittelalterlichen Deutschland. Eine ganz besondere Bedeutung kam der im Zweiten Weltkrieg zerstörten Spitalkirche zu: In ihr...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Rundum gut aufgehoben

Das Seniorentaxi bietet weit mehr als nur eine komfortable Fahrt Früher war es ganz selbstverständlich, dass die Kunden vom Taxifahrer an der Haustüre abgeholt wurden und ihnen dieser – bei Bedarf – auch beim Einsteigen behilflich war. Dieser Service geriet in den vergangenen Jahrzehnten mehr und mehr in Vergessenheit, wurde aber auch von den Kunden nicht mehr so gewünscht. Jetzt aber werden diese alten Taxi-Tugenden zu neuem Leben erweckt. Einer der Vorreiter dieser Qualitätsoffensive,...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige

Kinovergnügen für alle ab 50

Jede Woche Nachmittagsvorstellungen mit ausgewählten Filmhighlights Das Kino bietet – wie kein anderes Medium – die Möglichkeit, allein, mit seinem Partner oder mit Freunden zu träumen, mit den Leinwandfiguren mitzufiebern oder sich ganz einfach zwei Stunden lang bestens unterhalten zu lassen. Und das bei einer Top-Bild- und Tonqualität, die es noch leichter macht, in das ganze Geschehen einzutauchen.Da sich viele der aktuellen Filmproduktionen – sowohl im Hinblick auf die Stoffe als auch...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige

Über den Wipfeln des Steigerwalds

Der Baumwipfelpfad von Ebrach – nur knapp 30 km von Wachenroth entfernt Bis zu 42 Meter hoch und insgesamt 1.150 Meter lang erstreckt sich der Baumwipfelpfad im oberfränkischen Ebrach über den Baumkronen des Steigerwaldes. Höhepunkt des vor gut zwei Jahren eröffneten Pfades ist der sich nach oben öffnende kelchförmige Holzturm, den die Wanderer nach rund zwei Dritteln des Wegs erreichen. An der Außenseite des Turmes windet sich der Pfad zu einem kreisförmigen Umgang auf der obersten Ebene,...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige

Bekleidungshaus Murk in Wachenroth

Top-Service und -Mode für Kunden jeden Alters Das Bekleidungshaus Murk im westmittelfränkischen Wachenroth, unweit der A3 zwischen Höchstadt an der Aisch und Schlüsselfeld gelegen, präsentiert sich mit mehr als 200 Modemarken auf einer Fläche von über 6.000 Quadratmetern als modernes, leistungsstarkes Bekleidungshaus mit einem attraktiven Preis-/Leistungsverhältnis. Da lohnt es sich, einen Ausflug mit der ganzen Familie zu unternehmen und in aller Ruhe aus dem Top-Angebot an Damen-, Herren-...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Gassigehen mit Tierheimhunden

Nicht nur für die Tiere eine willkommene Abwechslung zum Alltag Gerade auch für Seniorinnen und Senioren können Haustiere ideale Mitbewohner und Begleiter sein. Wenn die Kinder aus dem Haus sind, das Berufsleben hinter einem liegt und möglicherweise auch der Partner verstorben ist, tut sich ein Loch auf, das nur sehr schwer zu füllen ist. In dieser Situation sorgen Haustiere für Gesellschaft. Sie wecken Lebensfreude, vermitteln das Gefühl gebraucht zu werden und spenden in Krisensituationen...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Meinem Haustier geht‘s schlecht – was tun?

Immer mehr Erkrankungen lassen sich heutzutage gut behandeln Hunde, Katzen, Vögel & Co. sorgen für Lebensfreude – gerade auch bei älteren Menschen, denen sie häufig als treue Weggefährten den Lebensabend versüßen. Manchmal geht es den Haustieren aber auch nicht gut. Wie Sie Ihren tierischen Freunden dann helfen können... Ähnlich wie in der Humanmedizin lassen sich auch bei Tieren heutzutage wesentlich mehr Erkrankungen behandeln als noch vor ein, zwei Jahrzehnten. Doch während bei uns...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Büchertipps für jede Gelegenheit

Kulinarisches, Geistreiches, Faszinierendes und Schönes  Niklas Ekstedt, Henrik Ennart: Das Kochbuch der 100-Jährigen – Rezepte für ein langes, glückliches Leben Fackelträger Verlag; Gebunden; 166 Seiten; 20,00 Euro; 978-3-7716-4663-9 Es gibt Orte auf dieser Welt, an denen die meisten Hundertjährigen wohnen. Sie leben nicht nur gesünder und leiden viel seltener an altersbedingten Krankheiten, sondern sind auch noch überdurchschnittlich glücklich. Für ihr Buch besuchten der...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Lesen ist nie für die Katz‘!

Buchhandlung Jungkunz – alles zum Lesen, Schmökern und einfach nur Anschauen  Tauchen Sie ein in phantastische Welten, teilen Sie dramatische Schicksale, unternehmen Sie Reisen zu fernen Kontinenten oder in längst vergangene Zeiten – und das alles ohne Ihre eigenen vier Wände verlassen zu müssen. Bei „Jungkunz – die buchhandlung“, seit über 25 Jahren Fürths Anlaufpunkt für große und kleine Bücherwürmer, finden Sie – anregend arrangiert und in einer Vielfalt, die ihresgleichen sucht –...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Entspannung statt Gartenarbeit

Genießen Sie die Stunden im Grünen und überlassen Sie die Gartenpflege dem Fachmann Ein gemütlicher, gepflegter Garten ist ein willkommener Rückzugsort. Hier kann man ganz entspannt die Seele baumeln lassen, die ersten Frühlingsstrahlen oder die letzte Herbstsonne genießen, und hier kann man im Schatten eines Baumes einen heißen Hochsommertag verbringen. Die Möglichkeiten, ein paar herrliche Stunden im Garten zu verbringen, sind ausgesprochen vielfältig – ganz allein mit einem spannenden...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige

Die Senioren haben‘s vorgemacht

Das E-Bike-Fahren ist längst schon auf die jüngeren Generationen übergesprungen Vertraut man der Fahrradindustrie, dann ist das E-Bike-Fahren der erste und einzige Trend, der von einer älteren Bevölkerungsgruppe auf jüngere übergesprungen ist. Waren es anfangs vor allem Senioren, die sich mit E-Bikes wieder eine verloren geglaubte Mobilität zurückeroberten, so nutzt heute im gleichen Maß auch die jüngere Generation das E-Bike – für den täglichen Weg zur Arbeit oder auch als Sportgerät am...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Mobilität steht für ein selbstbestimmtes Leben

Bereits mit kleinen Umbauten kann ein Auto „seniorengerecht“ gemacht werden Mobilität, das heißt: die Möglichkeit, sich „von A nach B“ bewegen zu können, spielt eine ganz entscheidende Rolle. Mobilität bedeutet Freiheit, Lebensqualität und steht letztendlich auch für ein selbstbestimmtes Leben. Vor allem im fortgeschrittenen Alter, wenn der Bewegungsradius aufgrund körperlicher Einschränkungen abnimmt, oder auch bei Behinderungen ist es sehr wichtig, alle Möglichkeiten zu nutzen, um diese...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige

Sprachenlernen ist keine Frage des Alters

Das Erlernen einer Spache hat für Senioren vielfältige Aspekte  Immer mehr Senioren entscheiden sich dafür, im Rentenalter eine Fremdsprache zu erlernen. Das belegen die Teilnehmerzahlen an den Sprachkursen, die von Volkshochschulen angeboten werden. Rund 20 Prozent der Kursteilnehmer sind zwischen 50 und 64 Jahre alt, etwa sieben Prozent sogar 65 Jahre und älter. Die Gründe dafür ähneln sich durchaus. So ist es Vielen wichtig, im Alltag, der durch den Wegfall des Jobs oder der...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

„Essen auf Rädern“ immer beliebter

Unser Tipp: Vergleichen Sie die unterschiedlichen Anbieter Stellen Sie sich vor: Sie bekommen täglich köstliche und nahrhafte Gerichte auf den Tisch, ohne selbst einkaufen zu müssen, ohne sich selbst an den Herd stellen zu müssen. Vor allem Senioren, ältere, alleinstehende oder in ihrer Mobilität eingeschränkte Menschen schätzen es, wenn sie bei ihren alltäglichen Verrichtungen unterstützt werden. Die Nachfrage nach Fertiggerichten, die frei Haus geliefert werden, nimmt stetig zu, doch...

  • Nürnberg
  • 03.08.18