fahrendes Museum

Beiträge zum Thema fahrendes Museum

Freizeit & Sport
Rolls Royce, Bj. 1932 und ein Tesla mit s700 PS. Beide waren in der Blauen Nacht schon zu bewundern.  Erwin Barz (Tesla), Silke Weber (NÜRNBERGER Versicherungsgruppe), Kulturreferentin Prof. Dr. Julia Lehner und Jan Mutschler, der glücklichen Besitzer des Rolls Royce präsentierten die ,,Mobilen Zeiten". Jetzt sind die Organisatoren wieder auf der Suche nach interessanten ,,Schätzchen".

Die Blaue Nacht 2017: Motorisierte Raritäten gesucht

NÜRNBERG (pm/nf) - Oldtimer und andere motorisierte Raritäten werden auch in der diesjährigen Blauen Nacht zu einem „fahrenden Museum“. Das Organisationsteam wünscht sich noch das eine oder andere Schmuckstück. Wer in seiner Garage einen rollenden Schatz hat, diesen gerne einem interessierten Publikum vorstellen möchte und überdies Zeit und Lust hat, Die Blaue Nacht am Samstag, 6. Mai 2017, von 18 bis 0 Uhr mit einem historischen und/oder ausgefallenen Fahrzeug zu bereichern, möge sich...

  • Nürnberg
  • 09.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.