Alles zum Thema Heilig-Geist-Spital

Beiträge zum Thema Heilig-Geist-Spital

MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Zeitreise in die Renaissance

Nach dem Riesenerfolg ihres Mittelalter-Musicals „Der Kaiser & die Gauklerin“ geht das Stadtmusical Nürnberg nun mit einer neuen Produktion an den Start. Am 1. Dezember feiert „Seelenhändler“ im Heilig-Geist-Saal, nur einen Steinwurf vom Hauptmarkt mit seinem Christkindlesmarkt entfernt, seine Welturaufführung.Auch dieses Mal bleibt das Musicalnetzwerk e. V. seinem erfolgreichen Konzept treu und verknüpft eine emotional fesselnde Geschichte mit einem zentralen Moment der Nürnberger Historie....

  • Nürnberg
  • 06.12.18
MarktplatzAnzeige

Das Heilig-Geist-Spital

Nur wenige Meter vom Nürnberger Hauptmarkt entfernt liegt das Heilig-Geist-Spital. Im Jahr 1339 war es von dem Kaufmann und reichsten Bürger der Stadt Konrad Groß als damals größte soziale Einrichtung im mittelalterlichen Deutschland gestiftet worden. Berühmt ist das Heilig-Geist-Spital vor allem, weil in ihm von März 1424 an fast 400 Jahre lang die Reichskleinodien verwahrt wurden. Erst mit dem Vordringen der napoleonischen Truppen im Juli 1796 sah man sich gezwungen, den einzigen fast...

  • Nürnberg
  • 05.12.18
Freizeit & Sport
Vom Nürnberger Tanz Theater (NTT): Julia Wolf (,,Das Biest) und Tanja Nicklas (,,Die Schöne).
3 Bilder

20 Jahre Sternenhaus: Geburtstagsprogramm mit ,,Die Schöne und das Biest"

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Sternenhaus – organisiert vom Amt für Kultur und Freizeit (Kuf) – startet in die 20. himmlische Saison vom 1. bis 23. Dezember 2018. In der Vorweihnachtszeit laden über 140 Veranstaltungen mit Theater, Musik, Ballett, Geschichten und Zauberei zum Besuch ein. Seit 1999 bietet das Sternenhaus für Kinder und Familien ein reichhaltiges Kinderkulturprogramm im zauberhaften Ambiente des Heilig-Geist- Hauses. Der Vorverkauf beginnt heute, am Freitag, 19. Oktober 2018. In...

  • Nürnberg
  • 19.10.18
MarktplatzAnzeige
1947 wurden sie im Herschel-Schulhaus eingeschult und noch heute 
treffen sich die „alten Schulmädchen von Gibitzehof“ regelmäßig in der
Cafeteria des Heilig-Geist-Spitals.
2 Bilder

„Aus uns is‘ wos wor‘n“

Die „alten Schulmädchen von Gibitzenhof“ treffen sich regelmäßig im Heilig-Geist-Spital Mehr als siebzig Jahre ist es her, dass für 54 Kinder Jahrgang 1941 im von den Kriegszerstörungen arg gezeichneten Herschel-Schulhaus der Ernst des Lebens begann. Und noch heute treffen sich rund 15 von ihnen regelmäßig alle Vierteljahr zu einem gemütlichen Klassentreffen in der Cafeteria des Heilig-Geist-Spitals. Wenn sie dann gemütlich bei Kaffee und Kuchen zusammensitzen, werden Erinnerungen wach....

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Das Heilig-Geist-Spital zu Nürnberg

Fast 400 Jahre lang wurden in der Stiftskirche die Reichskleinodien verwahrt Nur wenige Meter vom Nürnberger Hauptmarkt, im Herzen der Noris mit ihren zahllosen Sehenswürdigkeiten, findet man das Heilig-Geist-Spital. 1339 war es von dem Nürnberger Kaufmann und reichsten Bürger der Stadt Konrad Groß gestiftet worden und seinerzeit die größte soziale Einrichtung im mittelalterlichen Deutschland. Eine ganz besondere Bedeutung kam der im Zweiten Weltkrieg zerstörten Spitalkirche zu: In ihr...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
MarktplatzAnzeige

Spital und Schatzkammer

Nur wenige Meter vom Nürnberger Hauptmarkt, auf dem der Christkindlesmarkt, das weltbekannte „Städtlein aus Holz und Tuch“ aufgebaut ist, befindet sich das Heilig-Geist-Spital. 1339 war es von dem Nürnberger Kaufmann und reichsten Bürger der Stadt Konrad Groß gestiftet worden. Es war seinerzeit die größte soziale Einrichtung im mittelalterlichen Deutschland. Eine ganz besondere Bedeutung kam der im Zweiten Weltkrieg zerstörten Spitalkirche zu: In ihr wurden vom März 1424 an fast 400 Jahre lang...

  • Nürnberg
  • 06.12.17
Die EXPERTEN

Des Reiches Schatzkästlein

Nur wenige Meter vom Nürnberger Hauptmarkt mit seinem „Schönen Brunnen“ entfernt, befindet sich das Heilig-Geist-Spital. Das Spital, vor dem seit knapp zwei Jahrzehnten alljährlich der stimmungsvolle „Kinderweihnachtsmarkt“ mit seinem mächtigen Dampfkarussell aufgebaut wird, war Mitte des 14. Jahrhunderts als größte städtische Einrichtung zur Versorgung von Kranken und Alten in Nürnberg errichtet worden. Weitere Anbauten, wie die Wasserbauten, die die Pegnitz überspannen, wurden anfangs des 16....

  • Nürnberg
  • 16.11.16
Die EXPERTEN
2 Bilder

Der Kaiser und die Gauklerin: Das Mittelalter-Musical über Nürnberg

– vom 26.11.2016 bis zum 6.1.2017 im Heilig Geist Saal – Tauchen Sie mit dem authentischen und topbesetzten Mittelalter-Musical „Der Kaiser und die Gauklerin“ ein in die dunkle Zeit von Kaiser Karl IV. Trotz Pest und Hungersnöten gelingt es Karl, Nürnberg zu einer glanzvollen Metropole an der goldenen Straße zu machen. Doch Intrigen am Hof und die Leidenschaft zu einer Gauklerin treiben den Herrscher in größte Konflikte und schließlich an den Rand des Todes. Folgen Sie dem Kaiser durch...

  • Nürnberg
  • 16.11.16
Freizeit & Sport
Himmlisch wird es jeden Dienstag und Donnerstag im Sternenhaus, wenn das Nürnberger Christkind zu seiner Märchenstunde einlädt.

Sternenhaus startet wieder in eine himmlische Saison

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Sternenhaus – organisiert vom Amt für Kultur und Freizeit (KUF) – startet wieder in eine himmlische Saison. Vom 26. November bis 23. Dezember 2016 laden über 150 Veranstaltungen mit Theater, Musik, Ballett, Geschichten und Zauberei zum Besuch des Sternenhauses ein. Wenn es draußen frostig kalt und dunkel wird, bietet das Sternenhaus für Kinder und Familien ein reichhaltiges Kinderkulturprogramm im zauberhaften Ambiente des Heilig-Geist-Spitals. Der Vorverkauf beginnt am...

  • Nürnberg
  • 21.10.16
Die EXPERTEN
2 Bilder

Orientierungshilfen für Senioren

Beratungsangebote zu den unterschiedlichsten Lebensbereichen Das Leben auch der älteren Generation ist ausgesprochen vielfältig und hat viele Facetten, mit denen man sich vorher möglicherweise nicht beschäftigt hat. Dies reicht von finanziellen und rechtlichen Fragen bis hin zu den Fragen einer sinnvollen, aktiven Lebensgestaltung. Für alle älteren Menschen in Nürnberg, für deren Angehörige oder Bezugspersonen, aber auch für Fachleute und Organisationen in der Seniorenarbeit bietet die...

  • Nürnberg
  • 13.05.16
Die EXPERTEN
2 Bilder

Wo & Wann ist in Nürnberg was los?

Seniorenamt bietet vielfältige Bildungs- und Freizeitangebote für Senioren Kontakte mit anderen Menschen, aber auch Angebote zu den Themenbereichen Bildung, Kultur, Reisen und Sport fördern die geistige und körperliche Aktivität und sind gerade auch in fortgeschrittenen Lebensphasen ausgesprochen wichtig. Mit zentralen Veranstaltungsangeboten sowie Kursen, Veranstaltungen und Aktivangeboten in den beiden städtischen Seniorentreffs bietet das Seniorenamt der Stadt Nürnberg ein breites...

  • Nürnberg
  • 13.05.16
Die EXPERTEN
3 Bilder

Heiraten in Nürnberg

Neben dem Standesamt gibt es weitere Orte, an denen Paare getraut werden Beim Standesamt Nürnberg werden Eheschließungen – bei entsprechender Nachfrage – täglich in der Zeit von 8.30 Uhr bis 11.45 Uhr angeboten. An Freitagen ist teilweise ein zusätzlicher zweiter Trausaal geöffnet, so dass weitere Paare die Möglichkeit haben, freitags einen Termin zu bekommen. Neben dem Standesamt stehen in Nürnberg zahlreiche weitere Orte für Trauungen zur Verfügung, für deren Nutzung allerdings...

  • Nürnberg
  • 03.03.16
Freizeit & Sport
Die Eingangssequenz: Mit der Fee Norika und den lebendig gewordenen Weihnachtssymbolen kann der Heilige Abend beginnen.
14 Bilder

Musical Norika verzaubert im Heilig Geist Spital

NÜRNBERG - (vs) - Am 28. November ist das Nürnberg-Musical Norika in seine zweite Spielzeit gestartet. Der MarktSpiegel war am gestrigen Donnerstag vor Ort und hat die Aufführung miterlebt. Komponist Andreas Rüsing ist in Nürnberg ja seit einigen Jahren kein Unbekannter mehr. Mit seinen Musicals „Christa“ und „PanNai“ hat er sich - unterstützt von hervorragenden Schauspielern, Sängern, Musikern, Technikern und Bühnengestaltern - in die Herzen vieler Menschen gespielt. Vor allem hinsichtlich...

  • Nürnberg
  • 04.12.15
Die EXPERTEN

Zauberhafte Kinderweihnacht

Seit 1999 ist der Nürnberger Christkindlesmarkt um eine weitere Attraktion reicher. Auf dem Hans-Sachs-Platz verströmt seither die Kinderweihnacht ihren ganz eigenen Charme, dem sich nicht nur die kleinen Marktbesucher kaum entziehen können. Mittelpunkt und Hauptattraktion der Weihnachtsstadt für die Kleinen ist ein mächtiges, nostalgisches Dampfkarussell, das gleich in zwei Etagen seine kleinen Fahrgäste einlädt, auf Löwen, Pferden und Kamelen Platz zu nehmen und ein paar fröhliche Runden...

  • Nürnberg
  • 13.11.15
Die EXPERTEN

Das Weihnachtsmusical Norika

Nach dem sensationellen Erfolg aus dem vergangenen Jahr geht das Nürnberger Weihnachtsmusical „Norika“ – noch einmal überarbeitet und perfektioniert – in seine zweite Spielzeit. Vom 28. November 2015 bis zum 6. Januar 2016 kommt das eigens für Nürnberg geschriebene und komponierte Musical insgesamt 26 Mal auf die Bühne des Heilig-Geist-Spitals, nur wenige Meter vom Nürnberger Hauptmarkt entfernt. „Norika“ erzählt die phantastische Geschichte, wie der Ring der Wünsche in den „Schönen Brunnen“...

  • Nürnberg
  • 13.11.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Heiraten in Nürnberg

Neben dem Standesamt gibt es weitere Orte, an denen Paare getraut werden Beim Standesamt Nürnberg werden Eheschließungen – bei entsprechender Nachfrage – täglich in der Zeit von 8.30 Uhr bis 11.45 Uhr angeboten. An Freitagen ist teilweise ein zusätzlicher zweiter Trausaal geöffnet, so dass weitere Paare die Möglichkeit haben, freitags einen Termin zu bekommen. Neben dem Standesamt stehen in Nürnberg zahlreiche weitere Orte für Trauungen zur Verfügung, für deren Nutzung allerdings...

  • Nürnberg
  • 27.11.14
Die EXPERTEN

Norika – das Weihnachtsmusical

Jeder Mensch hat Weihnachtswünsche. Das Musical „Norika“, das eigens für Nürnberg geschrieben wurde und vom 29. November 2014 bis zum 6. Januar 2015 aufgeführt wird, erzählt die phantastische Geschichte, wie der Ring der Wünsche in den „Schönen Brunnen“ eingefügt wurde. Eine fabelhafte Reise durch Raum & Zeit Live gesungen von Musical-Profis und jugendlichen Ausnahmetalenten der Region sowie musikalisch begleitet von einer professionellen Liveband kommt das Musical unweit des weltberühmten...

  • Nürnberg
  • 11.11.14
Die EXPERTEN
Der Eingang zum Alten Rathaus.
2 Bilder

Die Lochgefängnisse – Justiz im Mittelalter

Wer sich einen Eindruck vom mittelalterlichen Leben und Treiben in Nürnberg machen möchte, der sollte unbedingt die Lochgefängnisse im Kellergewölbe des Alten Rathauses unweit des Hauptmarkts besuchen. Diese können täglich von 10.00 bis 16.30 Uhr (bis 23. Dezember) im Rahmen von Führungen besichtigt werden. Bei den Lochgefängnissen handelt es sich um ein Untersuchungsgefängnis, in dem die Häftlinge bis zum Fällen ihres Urteils und dessen Vollsteckung untergebracht waren. Die Haftbedingungen...

  • Nürnberg
  • 07.11.14
Die EXPERTEN

LECKER ESSEN GEHEN

Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen: die erlesenen Speisen aus der Küche im Heilig-Geist-Spital, Restaurant und Weinstuben direkt über der Pegnitz. Von fränkisch-deftig bis international reicht hier das Speisenangebot. An Heiligabend und Silvester ist ebenfalls geöffnet – aber bitte reservieren Sie vor!

  • Nürnberg
  • 07.11.13