Alles zum Thema Jahn Kulturhalle Forchheim

Beiträge zum Thema Jahn Kulturhalle Forchheim

Freizeit & Sport
Die Musical-Inszenierung von „Aschenputtel“ verspricht, romantisch-heiter zu werden. Foto: Theater Liberi

„Aschenputtel – das Musical“ in Forchheim

FORCHHEIM (pm/rr) - Am Freitag, 2. Dezember wird um 16.00 Uhr in der Jahn-Kulturhalle, Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 10 eine Musicalversion des bekannten Märchens Aschenputtel aufgeführt. Das Theater Liberi bringt eine kindgerechte und anspruchsvolle Interpretation des Märchens auf die Bühne - mit viel Musik und tollen Kostümen. Für Kinder und für Kindgebliebene ab vier Jahren. Das romantisch-heitere und phantasievolle Erfolgs-Musical für Jung und Alt ist bereits im siebten Jahr auf Tournee...

  • Forchheim
  • 02.12.16
Freizeit & Sport
Die beliebten Charaktere des Kinderbuchklassikers „Peter Pan“ sind in Forchheim auf der Bühne zu erleben. Foto: Veranstalter

Peter Pan: Abenteurer der Kinderliteratur

FORCHHEIM (pm/mue) - Alle Kinder werden erwachsen, außer einem – jeder kennt den wohl größten Abenteurer der Kinderliteratur, den Meister der Fantasie und Helden aller Kinderträume: Peter Pan. Der Musical-Veranstalter „Theater Liberi“ präsentiert das spannende Abenteuer als einmaliges Familien-Erlebnis in der Jahn-Kulturhalle in Forchheim; der Vorhang für das Musical-Highlight hebt sich am Freitag, 27. November, um 16.00 Uhr. Zur Handlung: Auf der fantastischen Insel Nimmerland leben nicht...

  • Forchheim
  • 26.10.15
Freizeit & Sport
„Gegenwind“ steckt Erwin Pelzig locker weg. Foto: www.pelzig.de

Pelzig stellt sich

FORCHHEIM (pm/rr) - Am Dienstag, 20. Januar, gastiert Frank-Markus Barwasser ab 20.00 Uhr in der Jahn Kulturhalle. In Persona von Erwin Pelzig hat er aufgemerkt und sich auf die Suche gemacht nach den Widersprüchen unseres Denkens und Handelns. Die Diagnose in Barwassers aktuellem Kabarettprogramm „Pelzig stellt sich“ ist eindeutig: Politik, Wirtschaft und wir alle leben mit einer großen „kognitiven Dissonanz“, in einem Zustand also, in dem Denken und Handeln nicht zusammenpassen: Warum gehen...

  • Forchheim
  • 09.01.15