Sonnenenergie

Beiträge zum Thema Sonnenenergie

Lokales
Symbolfoto: © Jürgen Fälchle / stock.adobe.com

Erlangen fördert nachhaltige Ideen und Projekte
Klimaschutz bleibt das große Ziel!

ERLANGEN (pm/mue) - Gemeinsam den Klimaaufbruch wagen – mit diesem Motto startet am 1. Juli das neu entwickelte Klimabudget, das jüngst im Haupt-, Finanz- und Personalausschuss des Stadtrats vorgestellt wurde. Das Format wurde speziell für Stadt- und Ortsteile entwickelt und soll Bürgerinnen und Bürger ermutigen sowie finanziell unterstützen, eigenständig Projekte und Aktivitäten für den Klimaschutz auf lokaler Ebene anzustoßen. Oberbürgermeister Florian Janik war die enge Einbindung der...

  • Erlangen
  • 28.04.21
Lokales
Foto: @ Stadt Erlangen

Platz für Eigenstrom
Regenerative Energieerzeugung am Erlanger Rathaus geplant

ERLANGEN (pm/mue) - Die Stadtverwaltung plant, einen Teil ihres Stromverbrauchs durch weitere Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern des Rathauses zu decken. Das teilt das Referat Planen und Bauen mit. Neben der bestehenden Anlage der Erlanger Stadtwerke auf dem Südflügel oberhalb des 6. Obergeschosses ist demnach noch Platz für eine städtische Photovoltaik-Anlage, die der Eigenstromerzeugung dienen soll. Die anderen Dachflächen des Rathauses sind weitestgehend begrünt oder dienen als Fluchtweg....

  • Erlangen
  • 24.06.20
Auto & Motor
Lightyear One.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Lightyear

Elektroauto mit Solarzellen
Lightyear One kommt über 700 Kilometer weit!

(ampnet/mue) - Lightyear hat jüngst das erste Langstrecken-Solarauto der Welt enhüllt. Der Prototyp wurde einem ausgewählten Publikum aus Investoren, Kunden, Partnern und Medien vorgestellt. Das Solarauto schafft eine Reichweite von 725 Kilometern nach WLTP-Standard; bis auf 400 Kilometer Reichweite soll der One pro Nacht an einer Haushaltssteckdose geladen werden können. Er wird von vier voneinander unabhängigen Rädern angetrieben. Dach und Motorhaube des One bestehen aus fünf Quadratmetern...

  • Nürnberg
  • 26.06.19
Lokales
Geben das Startsignal für die Photovoltaikanlage auf dem Dach des neuen Landratsamtes: ESTW-Vorstandsvorsitzender Wolfgang Geus, Landrat Alexander Tritthart, Siegfried Schröpf, Geschäftsführer der Grammer Solar GmbH, Kreisbaumeister Thomas Lux, Geschäftsleiter Marcus Schlemmer und Dipl.-Ing. (FH) Markus Preller, Inhaber des Ingenieurbüros ecoplan (v.l.n.r.). Foto: Landratsamt

Neues Landratsamt: stark mit eigenem Strom

ERLANGEN (pm/mue) - Bei Sonne satt gibt es ab sofort vom Dach des neuen Landratsamtes in der Nägelsbachstraße 1 eigenen Strom. Kurz vor dem geplanten Umzugstermin hat Landrat Alexander Tritthart zusammen mit Wolfgang Geus, dem Vorstandsvorsitzenden der Erlanger Stadtwerke, Kreisbaumeister Thomas Lux und Geschäftsleiter Marcus Schlemmer die Photovoltaik-Anlage des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt offiziell in Betrieb genommen. Auf 550 Quadratmetern Dachfläche hat die Amberger Firma Grammer Solar...

  • Erlangen
  • 13.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.