Taschen

Beiträge zum Thema Taschen

Panorama
Alle Produkte werden aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch hergestellt – jedes ein Unikat mit eigener Geschichte.
7 Bilder

Megatrend: Taschen und Accessoires aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch

Stylische Feuerwear jetzt auch in Fürth erhältlich REGION (nf) – Mit der Idee haben die Macher des Kölner Kult-Labels Feuerwear einen Volltreffer gelandet. Kreative, Individualisten, Nachhaltigkeitsbewusste und Feuerwehrfans nutzen die Taschen und Rucksäcke schon seit über 10 Jahren für sichere, praktische und stylische Einsätze des Alltags. Alle Produkte werden aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch hergestellt – jedes ein Unikat mit eigener Geschichte. Ab sofort bekommt man die coole Feuerwear...

  • Nürnberg
  • 12.05.17
MarktplatzAnzeige
Uschi Heubeck und Edith Brendel stellen die neuen Taschen vor.

Art to Go

Eine neue Kunstidee der Kammersteiner Künstlerin Uschi Heubeck gibt es ab sofort exklusiv im Lockenfrosch in der Nürnberger Straße in Schwabach. Ihre Kunst "unter die Leute" bringen, das ist nur eine von vielen Passionen, mit der Uschi Heubeck immer wieder von sich reden macht. Ihre neueste Idee, ART to go, hat sie zusammen mit Edith Brendel in die Tat unsetzen können. Edith Brendel näht aus ausgedienten Werbebannern, vorzugsweise von Veranstaltungen in Schwabach, neue Umhängetaschen. Die...

  • Schwabach
  • 08.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.