Trautskirchen

Beiträge zum Thema Trautskirchen

Die EXPERTEN
2 Bilder

Der Zenntalradweg

Von Fürth-Flexdorf nach Marktbergel Der Zenntalradweg verbindet auf rund 50 Kilometern den Radweg am Rhein-Main-Donau-Kanal mit dem Aischtalradweg. Von Fürth-Flexdorf unweit des Fürther Hafens aus führt uns der Weg über die Gemeindeverbindungsstraße nach Ritzmannshof und von dort den Zenngrund entlang auf einem befestigten Flurweg über Kreppendorf bis Veitsbronn. In Veitsbronn entscheiden wir uns für den Radweg entlang der Gemeindeverbindungsstraße nach Retzelfembach, ehe uns ein...

  • Nürnberg
  • 21.07.17
Die EXPERTEN
2 Bilder

Zeitreisen in Frankens Geschichte

Das Fränkische Freilandmuseum in Bad Windsheim Vor mehr als 35 Jahren war auf einem rund 45 Hektar großen Gelände unweit der Bad Winds­heimer Altstadt mit der Errichtung des Freilandmuseums begonnen worden. Heute laden mehr als 100 Gebäude zu einer Zeitreise durch 700 Jahre fränkische Alltagsgeschichte ein. Die originalgetreu eingerichteten Bauernhöfe, Handwerkerhäuser, Mühlen, Brauereien, Schäfereien, ein Amtshaus, ein Schulhaus und ein Adelsschlösschen sowie Scheunen, Ställe, Back- und...

  • Nürnberg
  • 06.05.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

SPANNENDE ENTDECKUNGSREISE

Von Neustadt a.d. Aisch nach Trautskirchen Bereits seit Jahrhunderten gilt der Aischgründer Spiegelkarpfen als ein besonderer Leckerbissen in Franken und weit darüber hinaus. So zahlreich wie die Weiher sind die Lobpreisungen über das Wappentier des Aischgrunds, des wichtigsten Identifikationsmerkmals der gesamten Region. In den Räumen des „Alten Schlosses“ in Neustadt a.d. Aisch ist seit 2008 die mehr als 1250-jährige Geschichte und Tradition der Aischgründer Teichwirtschaft, ihre...

  • Nürnberg
  • 06.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.