Neuer Landrat: Alexander Tritthart gewinnt Stichwahl

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (r.) und Alt-Landrat Franz Krug (l.) gratulieren dem neuen Landrat Alexander Tritthart. Foto: bayernpress

LANDKREIS (pm/mue) - Alexander Tritthart heißt der neue Landrat des Landkreises Erlangen-Höchstadt: 53,08 Prozent der Stimmen entfielen auf den amtierenden Bürgermeister von Weisendorf, Kontrahent Dr. Martin Oberle (Freie Wähler) kam auf 46,92 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei insgesamt 49,34 Prozent.


Neben den Landratswahlen fanden auch in acht Gemeinden des Landkreises Stichwahlen für die Bürgermeisterwahl statt; im Landratsamt Erlangen-Höchstadt verkündete Landrat Eberhard Irlinger jedoch das Ergebnis der Landratswahlen und gratulierte seinem Nachfolger Alexander Tritthart mit einem Blumenstrauß. Seine erste Amtshandlung hat der neue Landrat Alexander Tritthart auch bereits hinter sich: Mit schwungvoller Unterschrift nahm er die Wahl noch in der Wahlnacht an.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.