Alles zum Thema Alexander Tritthart

Beiträge zum Thema Alexander Tritthart

Lokales
Am 23. August 2017 hatte Markus Söder, damals noch Heimat- und Finanzminister (l.), zusammen mit Landrat Alexander Tritthart (r.) und einigen Auszubildenden des Landratsamtes den Startschuss für das BayernWLAN in den Aischgrundbussen gegeben.

Landkreis Erlangen-Höchstadt: WLAN in den Bussen wird angenommen

HÖCHSTADT (pm/rr/vs) - Seit rund einem Jahr nimmt der Landkreis Erlangen-Höchstadt am Pilotprojekt „BayernWLAN“ teil. In einer aktuellen Umfrage haben Fahrgäste und Unternehmer der 20 beteiligten Busse im Aischgrund angegeben, mit dem Ergebnis zufrieden zu sein. Im Februar 2018 hatte der Kreis Fahrgäste des so genannten „Linienbündels Aischgrund“, der Buslinien 203, 203E und 205 von Höchstadt nach Erlangen, befragt. 35 Personen nahmen daran teil. Sie bescheinigen dem Pilotprojekt des...

  • Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • 15.08.18
Lokales
Bürgermeister Johannes Schalwig und Landrat Alexander Tritthart (v.l.).

Erster Familienstützpunkt in Heroldsberg eröffnet

Der Heroldsberger Jugendtreff „Schusters five“ ist der erste Familienstützpunkt im Landkreis Erlangen-Höchstadt. ERLANGEN-HÖCHSTADT (pm/nf) - Der Familienstützpunkt kümmert sich um ratsuchende Familien in der Region und deren Bedürfnisse – Leiter Armin Stingl beantwortet Fragen jeweils mittwochs von 13:30 bis 15.00 Uhr. Er koordiniert auch Angebote und Veranstaltungen für Familien in der Umgebung. Zudem bieten im  „Schusters five“ Martina Chalupka alle 14 Tage (dienstags von 9:00 bis 11:30...

  • Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • 04.08.17
Lokales
Landrat Alexander Tritthart verabschiedet die langjährige Abteilungsleiterin für Sicherheit und Ausländerrecht, Kathrin Gensler (l.), und begrüßt ihre Nachfolgerin Kristin Romanek (r.). Foto: LRA ERH

Neue Abteilungsleiterin im Landratsamt

ERLANGEN-HÖCHSTADT (pm) - „Staffelstabübergabe“ im Landratsamt: Nach fast zwölf Jahren wechselt Kathrin Gensler, Abteilungsleiterin für Sicherheit und Ausländerrecht, vom Amt an das Verwaltungsgericht in Ansbach. Ihre Nachfolge tritt die Juristin Kristin Romanek an. Die gebürtige Erlangerin war nach ihrem zweiten juristischen Staatsexamen zunächst als Rechtsassessorin im Traineeprogramm der Regierung von Mittelfranken beschäftigt, bevor sie zum 13. Juli dieses Jahres den Posten als...

  • Erlangen
  • 31.07.15
Lokales
Georg Seeberger (r.) mit seiner „Trainingsgruppe“. Foto: oh

Gut trainiert zur „Jubi-Tour“

ERLANGEN-HÖCHSTADT (pm) - Der Freundeskreis Erlangen-Höchstadt / Tarnowskie Góry organisiert anlässlich des 10. Jahrestages der Partnerschaft zwischen den beiden Landkreisen zusammen mit polnischen Freunden eine Radtour von Tarnowskie Góry nach Erlangen-Höchstadt. Die Schirmherrschaft haben die beiden Landräte Alexander Tritthart und Józef Burdziak übernommen. Zehn deutsche und polnische Radler fahren dabei gemeinsam 1.000 Kilometer über Tschechien in den Landkreis Erlangen-Höchstadt –...

  • Erlangen
  • 19.05.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Joyce Holzheimer (Mitte) ist stolz auf ihr Team aus haupt- und vor allem ehrenamtlichen Helfern. Zu den Gratulanten zählten auch Wolfgang Tereick (Vorstandssprecher Diakonie Erlangen / hinten Mitte) sowie der neu gewählte Landrat Alexander Tritthart (CSU / 3.v.r.). Fotos (2): Uwe Müller
2 Bilder

Seit 60 Jahren „stets am Zug“

ERLANGEN (mue) - „Nächste Hilfe: Bahnhofsmission“ – getreu diesem Motto sind in Erlangen seit nunmehr 60 Jahren haupt- und ehrenamtliche Helfer aktiv, um für Menschen da zu sein. Die Bahnhofsmission, so betonte Wolfgang Tereick von der Diakonie Erlangen, versteht sich als Anlaufstelle für alle Reisenden, die Hilfestellung benötigen – ob es nun um Auskünfte geht, um Hilfe beim Ein- oder Aussteigen, ein Platz zum Wickeln eine Tasse Tee oder ein belegtes Brot. Joyce Holzheimer, Leiterin der...

  • Erlangen
  • 09.05.14
Anzeige
Lokales
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (r.) und Alt-Landrat Franz Krug (l.) gratulieren dem neuen Landrat Alexander Tritthart. Foto: bayernpress
3 Bilder

Neuer Landrat: Alexander Tritthart gewinnt Stichwahl

LANDKREIS (pm/mue) - Alexander Tritthart heißt der neue Landrat des Landkreises Erlangen-Höchstadt: 53,08 Prozent der Stimmen entfielen auf den amtierenden Bürgermeister von Weisendorf, Kontrahent Dr. Martin Oberle (Freie Wähler) kam auf 46,92 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei insgesamt 49,34 Prozent. Neben den Landratswahlen fanden auch in acht Gemeinden des Landkreises Stichwahlen für die Bürgermeisterwahl statt; im Landratsamt Erlangen-Höchstadt verkündete Landrat Eberhard Irlinger...

  • Erlangen
  • 31.03.14
Lokales
Foto: bayernpress.de

Stichwahl auch für Landratskandidaten

LK ERH (mue) - Es bleibt spannend: Eberhard Irlinger (Bildmitte) – Noch-Landrat von Erlangen-Höchstadt, der am 16. März aus Altersgründen nicht mehr zu Wahl angetreten war – mit Martin Oberle (l.) von den Freien Wählern und Alexander Tritthart (r.) von der CSU, für die es am 30. März in der Stichwahl um alles geht. Die Ergebnisse vom Sonntag: Alexander Tritthart (CSU - 38,1 %), Christian Pech (SPD - 18,13 %), Manfred Bachmayer (Grüne - 16,03 %), Martin Oberle (FW - 23,69 %) und Michael Dassler...

  • Erlangen
  • 17.03.14
Lokales
Viel Arbeit: Walter Nussel MdL (l.) und Bürgermeister Alexander Tritthart trafen sich zum Gedankenaustausch. Foto: bayernpress

Antrittsbesuch beim Bürgermeister

WEISENDORF - Vor wenigen Tagen gab Walter Nussel als neu gewählter Abgeordneter des Landtages seine Visitenkarte bei Bürgermeister Alexander Tritthart ab. Bei dem Besuch verständigten sich beide zu verschiedenen Themen – so diskutierte man über die (Internet-)Breitbandversorgung und damit verbundene Vorgaben der Staatsregierung, „... da ab sofort Anträge gestellt werden können, die mit Unterstützung des zuständigen Vermessungsamtes so vorbereitet werden, dass die 19 abzuarbeitenden Punkte...

  • Erlangen
  • 07.03.14