Bilder des Abends: Verleihung der Eibanesenperle 2018

Präsident Helmut Schiffermüller bei der Verleihung der Eibanesen-Perle an Ingeborg Müller vom Autohaus Hoefler (v.l.): Kinderprinz Lukas, Stadtrat Kilian Sendner und Landtagsabgeordneter Stefan Schuster (verdeckt). (Foto: Udo Dreier)

NÜRNBERG (nf) - Im Gesellschaftshaus Gartenstadt fand am Wochenende die große Gala-Prunksitzung mit Verleihung der Eibanesen-Perle 2018 an Ingeborg Müller in Vertretung ihres erkrankten Sohnes Dirk Hoerr, Geschäftsführer vom Autohaus Hoefler, durch Präsident Helmut Schiffermüller statt. Mit diesem Sonderorden ehren die Eibanesen jedes Jahr Persönlichkeiten, die sich um das Faschingsbrauchtum der alten und neuen Heimat verdient gemacht haben.

Bisherige Perlenträger:

1978 Dr. Andreas Urschlechter †
 Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg
1979 Dr. Fritz Pirkl † 
Bayerischer Staatsminister
1980 Dr. h. c. Josef Stingl †
 Präsident der Bundesanstalt für Arbeit
1981 Dr. h. c. Geiger
 Präsident des Deutschen Sparkassen- u. Giroverbandes
1982 Franz Schönhuber †
 Journalist
1983 Georg Holzbauer † 
Präsident des Bezirkstages
1984 Dr. Oscar Schneider
 Bundesminister
1985 Dr. Anni Sidorenko †
 Medizinaldirektorin
1986 Franz Neubauer
 Bayerischer Staatsminister
1987 Walter Stain †
 Präsident d. SL-Bundesversammlung
1988 Gerold Tandler
Bayerischer Staatsminister
1989 Dr. Gebhard Glück †
 Bayerischer Staatsminister
1990 Erwin Huber
 Generalsekretär der CSU
1992 Dr. Georg Frhr. v. Waldenfels
 Bayerischer Staatsminister
1993 Dr. Thomas Goppel
 Bayerischer Staatsminister
1994 Dr. Günter Beckstein
 Bayerischer Staatsminister
1995 Hans Klein †
 Vizepräsident des Deutschen Bundestages
1996 Barbara Stamm
 Bayerische Staatsministerin
1997 Bernd Posselt
 Mitglied des Europäischen Parlaments
1998 Johann Böhm
 Präsident des Bayerischen Landtags
1999 Hans-Peter Schmidt
 Vorstandsvorsitzender der Nürnberger Versicherungsgruppe
2000 Anton Wolfgang Graf v. Faber-Castell †
 Geschäftsführender Gesellschafter der Faber-Castell-Unternehmensgruppe
2001 Prof. Birgit Keil
 Kammertänzerin und Leiterin der Tanzakademie München
2002 Klaus Häffner 
Leiter des Studio Franken im Bayerischen Rundfunk
2003 Dipl.-Kfm. Dieter Kempf
 Vorsitzender des Vorstands der DATEV eG.
2004 Werner Schnappauf
 Bayerischer Staatsminister
2005 Richard Bartsch
 Bezirkstagspräsident von Mittelfranken
2006 Gräfin Sonja Bernadotte †
 Schloss Mainau – Insel Mainau
2007 Erika Steinbach
 MdB/Präsidentin des Bundes der Vertriebenen
2008 Joachim Herrmann
 Bayerischer Staatsminister
2009 Christa Stewens
 Bayerische Sozialministerin a. D.
2010 Franz Pany
 Bundesvorsitzender der Sudetendeutschen Landsmannschaft
2011 Christine Haderthauer
 Bayerische Staatsministerin
2012 Uwe Feser 
Geschäftsführender Gesellschafter der Feser-Graf-Gruppe
2013 Dr. Markus Söder
 Bayerischer Staatsminister der Finanzen
2014 Fürstin Gloria von Thurn und Taxis

2015 Prof. Dr. Julia Lehner 
Kulturreferentin der Stadt Nürnberg
2016 Dr. Ulrich Maly
 Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg
2017 Dr. Ludwig Spaenle
 Bayerischer Staatsminister für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst
1
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.