Tag der Küche

Am Tag der Küche werden viele Neuheiten vorgestellt. Foto: AMK

Einladung zum bundesweiten Aktionstag

REGION (AMK) - Am Samstag, 28. September, findet zum 14. Mal bundesweit der von der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK) ins Leben gerufene „Tag der Küche“ statt. 


Bei den teilnehmenden Küchenfachhändlern, Küchenstudios und Möbelhändlern mit Küchenfachabteilung gibt es allerhand Neues zu sehen. „Diejenigen, die den Kauf einer neuen Küche planen, sollten das Großevent auf keinen Fall verpassen“, empfiehlt Frank Hüther, Geschäftsführer der AMK. Neben innovativen Küchenelektrogeräten gibt es schicke Möbel und allerhand Erleichterungen für die tägliche Küchenarbeit zu sehen. Tief eingebaute Spülen, Licht in jeder Funktionsecke oder auch schwebende Möbelelemente für kinderleichtes Bodenwischen sind dabei für jede Generation komfortabel und bequem; superleise Spülmaschinen und kochendes Wasser direkt aus der Armatur machen auch dem Technikfreak Spaß. Neben technischen Neuheiten und schickem Design erwarten den Besucher kulinarische Highlights und jede Menge Spaß. Übrigens können alle Verbraucher zum „Tag der Küche“ an einem attraktiven Gewinnspiel teilnehmen: Von den Mitgliedern der AMK wurden kleine und große Küchenhelfer zur Verfügung gestellt, die auf ihren Einsatz im neuen Zuhause warten.


Mehr Informationen – auch über das Gewinnspiel – gibt es im Internet unter

http://www.tag-der-kueche.de/

sowie bei der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK) unter

http://www.amk.de/


Die AMK, die den „Tag der Küche“ erfunden hat, ist der Verband der gesamten Küchenbranche, getragen von mehr als 125 namhaften Herstellern von Küchenmöbeln, Elektro- / Einbaugeräten und Küchenzubehör sowie den führenden Kooperationen des Küchenhandels.





Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.