LED-Laternen für die Kunstvilla

Bei der symbolischen Übergabe der LED-Laternen (v.l.) Petra Edel, Dr. Matthias Strobel, Dr. Andrea Dippel und Dr. Matthias Everding. (Foto: oh)
NÜRNBERG (pm/vs) - Dr. Matthias Everding, Vorsitzender der Zukunftsstiftung der Sparkasse Nürnberg und Petra Edel, Direktorin Stiftungen und Vermögensnachfolge bei der Sparkasse Nürnberg, schenkten Dr. Matthias Strobel, Direktor des KunstKulturQuartiers, und Kunstvilla-Leiterin Dr. Andrea Dippel zwei moderne LED-Laternen. Diese reichen zwar nicht zur Beleuchtung der Kunstvilla aus, symbolisieren aber die Spende in Höhe von 170.000 Euro der Zukunftsstiftung des Geldhauses für das Beleuchtungssystem in der Kunstvilla. Das eigens für das neue Kunstmuseum entwickelte Lichtsystem mit innovativen und nachhaltigen LEDs ist für die Präsentation der regionalen Kunst in der am 24. Mai eröffnenden Kunstvilla bestimmt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.