Nürnberger Tafel öffnet wieder am 20. Oktober

NÜRNBERG (pm/nf) - Die bilateral stattgefundenen Gespräche zwischen dem Bayerischen Roten Kreuz (BRK) und dem Verein Nürnberger Tafel e. V. haben zum Erfolg geführt.

Wie Sozialamtschef Dieter Maly mitteilt, wird die Nürnberger Tafel ihr soziales Engagement in Kooperation mit dem BRK ab Donnerstag, 20. Oktober 2016, fortführen.
Die Ausgabestelle Ernst-Sachs-Straße 12 startet wie gewohnt um 13 Uhr mit der Lebensmittelausgabe. Am Freitag sind die Ausgabestellen Geisseestraße 6 und Konradstraße 10 wieder offen. Damit ist der Regelbetrieb hergestellt und alle Ausgabestellen sind wie gewohnt wieder geöffnet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.